Neue Kirschenkönigin gesucht!

Die Amtszeit der aktuellen Kirschenkönigin Sandra I. geht zu Ende. Foto: Landratsamt Forchheim
  • Die Amtszeit der aktuellen Kirschenkönigin Sandra I. geht zu Ende. Foto: Landratsamt Forchheim
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

FORCHHEIM / LANDKREIS (pm/mue) - Für die Fränkische Schweiz wird eine neue Kirschenkönigin gesucht!

Es werden alle jungen Damen (Mindestalter 18 Jahre) aufgerufen, sich bis 15. Februar 2019 für dieses Ehrenamt zu bewerben. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die im direkten Bezug zum Obstanbau steht und darüber auch fundierte Kenntnisse besitzt. Weiterhin sollten die Bewerberinnen über Kontaktfreudigkeit und gute Kenntnisse der Heimat verfügen. Da auch überregionale „Einsätze“ auf Tourismus- und Obstbaumessen winken, sind Mobilität und Engagement erforderlich. Die Amtszeit der Kirschenkönigin dauert mindestens zwei Jahre; Interessentinnen können sich mit kurzem Lebenslauf und Lichtbild schriftlich beim Landkreis Forchheim, Wirtschaftsförderung, Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim oder per E-Mail: andreas.roesch@lra-fo.de bewerben.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.