Weitersagen: Wegweiser für Senioren ist da!

Foto: © Ljupco Smokovski/Fotolia.com

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Der Vorsitzende des Seniorenbeirats der Stadt Forchheim, Klaus Thormann, hat in Zusammenarbeit mit dem städtischen Amt für Jugend, Bildung und Soziales und der inixmedia GmbH den neuen Seniorenwegweiser für Forchheim erstellt.


Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein ist begeistert: „Die 45-seitige Broschüre informiert über sämtliche Themen, die für Senioren interessant sind: angefangen über die Sport- und Freizeitmöglichkeiten, die es in Forchheim gibt, bis zu den verschiedenen Wohnformen für Senioren. Ebenso interessant erläutert werden die unterschiedlichen Formen der Pflege.“ Die Broschüre enthält Ansprechpartner und Telefonnummern – kompakt und übersichtlich dargestellt. Klaus Thormann: „Neu und besonders nützlich ist der herausnehmbare Notfallpass.“ Der Seniorenwegweiser liegt in den Ämtern in der Stadt Forchheim, in der Tourist-Information sowie in vielen Apotheken, Arztpraxen sowie freien und kirchlichen Wohlfahrtsorganisationen aus. Die online-Ausgabe ist im Internet auf der städtischen Homepage aufrufbar:

www.forchheim.de

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen