Volker Heißmann ist jetzt Kleeblatt-Vize!

Freuen sich über die Zusammenarbeit (v.l.) Fred Höfler, Volker Heißmann und Dr. Thomas Jung.
  • Freuen sich über die Zusammenarbeit (v.l.) Fred Höfler, Volker Heißmann und Dr. Thomas Jung.
  • Foto: Sportfoto Zink
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

FÜRTH (mask) - Volker „Mariechen“ Heißmann tauscht nach seiner Wahl zum Vize-Präsidenten der SpVgg Greuther Fürth e.V. ab sofort in seiner Freizeit seine Partnerin „Waltraud“ gegen Präsident Fred Höfler und den Vorsitzenden des Wirtschaftsbeirats Dr. Thomas Jung ein. Durch seine Wahl zum Vizepräsidenten der SpVgg wird er künftig mit den beiden Mitstreitern den Unterhaltungswert der Präsidiumssitzungen deutlich erhöhen. Für den 49-jährigen Spaßmacher kam die Anfrage von Höfler überraschend, doch nach intensivem Nachdenken und einer schlaflosen Nacht entschied sich Heißmann, den Posten zu übernehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen