Das Blutspende-Betreuungsteam des BRK Heroldsberg berichtet:
Blutspenden in Eckental-Eschenau im September 2019,

Wieder über 120 spendewillige Personen

An diesem Termin im Erlanger Oberland ging es ruhiger zu, obwohl 124 blutspendewillige Personen bis 20:30 Uhr in die Mittelschule gekommen waren, wovon 117 spenden durften. Darunter befanden sich wiederum 13 Erstspender/innen.
Das Betreuungsteam und die Mitarbeiter des Blutspendedienstes bedanken sich bei allen Blutspendewilligen und hoffen, dass in Zukunft noch mehr Personen bereit sind Blut zu spenden.

Ehrungen

Geehrt werden konnten sechs Damen und Herren; darunter für dreimaliges Spenden aus Kalchreuth Markus Vogel, ebenso aus Eckental Sarana Groß, Marco Hühnlein, Fabian Liema, Jannik Maussner und Anna Singer sowie für 50maliges Blutspenden Martin Pfister

Nächster BSP-Termin

Der nächste Termin ist am 05.Dez. im Heroldsberger Bürgersaal neben dem Rathaus.

Für das Blutspendebetreuungsteam des BRK Heroldsberg Detlef-Lutz Pertek

Autor:

Detlef-Lutz Pertek aus Landkreis Erlangen-Höchstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.