Das Blutspende-Betreuungsteam des BRK Heroldsberg berichtet vom zweiten Blutspendetermin

Im Heroldsberger Bürgersaal herrschte großer Andrang beim zweiten Blutspendetermin für das Jahr 2018 im Erlanger Oberland.

Dort konnten am 05.04. insgesamt 122 Spender/innen begrüßt werden; davon durften 115 spenden, darunter auch 14 Erstspender/innen.
Der Blutspendedienst aus Wiesentheid und das BSP-Betreuungsteam aus Heroldsberg bedanken sich bei allen Spenderinnen und Spendern und hoffen, dass dies nochmals ein Impuls für weitere potentielle Erstspender ist, sich bei einem der nächsten Termine im Oberland einzufinden.

Geehrt werden konnten in Heroldsberg:

Stefan Benecke, Roland Ebert, Sabine Suhl, Heiko Thummert (alle aus Heroldsberg)und Johanna Freunek ( Kalchreuth) sowie aus Eckental Uwe Forster und Philipp Ossmann sowie demErlanger Valentin Heider für dreimaliges, Petra Braun aus Kalchreuth und Andre Schmidt aus Heroldsberg für zehnmaliges, Angelika Körber aus Kalchreuth für 25maliges und Frank Ruppert aus Eckental für 75maliges Blutspenden.

Weitere Termine werden demnächst bekannt gegeben.

Für das Blutspendebetreuungsteam des BRK Heroldsberg Detlef-Lutz Pertek

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen