Weihnachtsfeier und Ehrungen bei der CSU Weiherhof Bronnamberg-Banderbach

v.l.n.r. Wolfgang Däumler, Manfred Keck, Dr. Clemens Bloß, Werner Jungclaus, Matthias Dießl
  • v.l.n.r. Wolfgang Däumler, Manfred Keck, Dr. Clemens Bloß, Werner Jungclaus, Matthias Dießl
  • hochgeladen von Christian Braner

Der Ortsverband Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach konnte auf seiner alljährlichen Weihnachtsfeier wieder einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren.

Die Ehrungen führte der Landrat Matthias Dießl mit dem Ortsverbandsvorsitzenden Wolfgang Däumler durch. Von den anwesenden Mitgliedern wurden für 35 Jahre Dr. Clemens Bloß; für 25 Jahre Werner Jungclaus und für 10 Jahre Manfred Keck geehrt.
Genannt wurden weitere Jubilare, die leider nicht anwesend sein konnten: für 40 Jahre Anneliese Probst und für 10 Jahre Gabriele Huber.

Die sehr schöne Veranstaltung bot aber auch nochmal die Gelegenheit das sehr erfolgreiche Jahr, das mit vielen Veranstaltungen, Ausflügen und tollen Aktionen gespickt war, Revue passieren zu lassen.

Auch dieses Jahr wird der Ortsverband wieder ein abwechslungsreiches und attraktives Jahresprogramm für seine Mitglieder und Gäste zusammenstellen. Highlights der Veranstaltungen sind der diesjährige Sommerausflug nach Würzburg, Besuch des Altstadtfestes in Nürnberg, das Schafkopfturnier, die Nikolausfeier, die vorweihnachtliche Feier und der traditionelle Glühweinausschank. Ganz besonders ist aber auf das 40 jährige Jubiläum des Ortsverbandes hinzuweisen das im Jahr 2017 stattfindet und natürlich groß gefeiert wird. Hierzu wird noch jeweils rechtzeitig informiert.

Autor:

Christian Braner aus Landkreis Fürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen