Die ersten Bilder: Herbstvolksfest ist eröffnet!

Mit zwei Schlägen stach Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel das Fass Tucher Freibier an, Volksfestkönigin Carina assistierte, Festwirt Joachim Papert (l.) und Bayerns Finanzminister Markus Söder (r.) als Beobachter.
15Bilder
  • Mit zwei Schlägen stach Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel das Fass Tucher Freibier an, Volksfestkönigin Carina assistierte, Festwirt Joachim Papert (l.) und Bayerns Finanzminister Markus Söder (r.) als Beobachter.
  • Foto: bayernpress
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

Herbstvolksfest Nürnberg: Offizieller Bieranstich im Festzelt Papert mit Moderatoren Jürgen Lassauer und Kathrin Kohlmann und der Musikband ,,Troglauer Buam"

NÜRNBERG (nf) - Gestern war es endlich soweit: Schon vor dem offiziellen Bieranstich herrschte im Papert Festzelt beste Feierstimmung. Als Bürgermeister Christian Vogel nur zwei Schläge brauchte, um das erste Faß anzustechen, war der Jubel groß - auch beim Bayerischen Finanzminister Dr. Markus Söder und Volksfestkönigin Carina, die Christian Vogel zur Seite standen.

Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr mit 1,8 Millionen Besuchern auf dem Herbstvolksfest. Der Bierpreis ist übrigens stabil bei 8,80 Euro pro Maß geblieben. Das Volksfest läuft bis zum 13. September 2015. Eines der der diesjährigen Highlights: Die Tucher Festzeltstars!

Mehr zu Herbstvolksfest, Programm und Neuheiten finden Sie hier:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg/freizeit-sport/nuernberger-herbstvolksfest-oeffnet-vom-28-august-bis-13-september-seine-pforten-d12186.html

VIP Platz gewinnen bei den Tucher Festzeltstars:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg/freizeit-sport/treffen-sie-die-tucher-festzeltstars-d12161.html

Schlemmergutscheine gewinnen:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg/freizeit-sport/nuernberger-herbstvolksfest-oeffnet-vom-28-august-bis-13-september-seine-pforten-d12186.html

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.