Impfangebote in den Nürnberger Stadtteilen
Impfaktion bei der Vesperkirche!

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg bietet in Kooperation mit der Vesperkirche von Montag, 17. Januar, bis Samstag, 29. Januar 2022, Impfungen an. Geimpft wird täglich außer Sonntag von 9 bis 18 Uhr im großen Saal der Gustav-Adolf- Gedächtniskirche, Allersberger Straße 116. Die Anmeldung ist online über das Registrierungsportal BayIMCO (www.impfzentren.bayern) oder über die Telefonhotline 09 11 / 14 89 82 45 möglich. Bei freien Kapazitäten wird auch ohne Termin geimpft.

„Wir haben uns für das Jahr 2022 vorgenommen, mit unseren Impfangeboten auch wieder in die Stadtteile zu gehen und freuen uns sehr, dass wir nun zwei Wochen lang im Rahmen einer derart etablierten Veranstaltung wie der Vesperkirche impfen können“, betonte Oberbürgermeister Marcus König. Bei der Vesperkirche könnten Menschen aus den unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen erreicht werden, so König.

„Als Vesperkirche wollen wir allen Menschen unabhängig von ihren persönlichen Lebensverhältnissen Raum geben für Begegnung, Teilhabe und eigenes Engagement“, erklärt Pfarrer Matthias Halbig aus dem Leitungsteam der Vesperkirche. „Begegnung und Teilhabe werden zur Zeit deutlich leichter, wenn Menschen geimpft sind. Mit dem Impfangebot in unserer Kirche stehen wir also weiter für Begegnung und Teilhabe und für den Schutz der Gesundheit, soweit es eben geht. Darum wollen wir mit unseren Möglichkeiten die Impfkampagne gern unterstützen“, so Halbig weiter.

„Unser Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich für eine Impfung zu gewinnen“, sagt Britta Walthelm, Referentin für Umwelt und Gesundheit: „Die Vesperkirche ist dafür ein idealer Ort, weil hier sehr unterschiedliche Menschen zusammenkommen.“ Darüber hinaus plane die Stadt bereits weitere Aktionen in Gemeinden und anderen Einrichtungen in den Stadtteilen, so Walthelm: „Damit wollen wir die Bürgerinnen und Bürger dort treffen, wo sie wohnen.“

Zum Jahresbeginn fanden bereits dezentrale Impftage in Laufamholz und in Langwasser statt. Insgesamt haben die Impfstellen, die mobilen Teams, die Krankenhäuser und die Arztpraxen in Nürnberg mittlerweile über 910.000 Impfdosen verabreicht.

Die Vesperkirche findet von Sonntag, 16. Januar, bis Sonntag,
20. Februar 2022, täglich außer montags von 11.30 Uhr bis 14 Uhr vor der Kirche statt.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen