Neues Ziel Dubai: Erstflug komplett ausgebucht

Die Flughafenfeuerwehr begrüßte die Maschine mit einer Wasserfontäne.
2Bilder
  • Die Flughafenfeuerwehr begrüßte die Maschine mit einer Wasserfontäne.
  • Foto: Airport Nürnberg
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Guter Start: Die Boeing 757-300 der Condor, die zum Erstflug mit Ziel Dubai abhob, war mit 275 Passagieren komplett ausgebucht! Das neue Nonstop-Ziel am Persischen Golf, das exklusiv über den Reiseveranstalter FTI vermarktet wird, wird während des Sommerflugplans einmal wöchentlich angeflogen. Zum Erstflug spendierte Airport Nürnberg-Geschäftsführer Dr. Michael Hupe eine Torte mit Dubai-Motiv für die Besatzung.

Die Flughafenfeuerwehr begrüßte die Maschine mit einer Wasserfontäne.
Copilot Kevin Knülle, Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe, Pressesprecher Christian Albrecht, Leiter Aviation Marketing Christian Käser und Kapitän Florian Böhner mit Erstflugstorte (Motiv: Burj al Arab).
Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.