Kirchweiherlebnis am 25. August in Röthenbach an der Pegnitz
400.000 Dahlienblüten für den berühmten Blumenfestzug

Die Skulpturen beim Blumenfestumzug sind wahre Meisterwerke.
  • Die Skulpturen beim Blumenfestumzug sind wahre Meisterwerke.
  • Foto: © Veranstalter
  • hochgeladen von Victor Schlampp

RÖTHENBACH an der Pegnitz  (pm/vs) - Mit dem Blumenfestzug leistet sich die Stadt Röthenbach an der Pegnitz eine Kirchweihattraktion, die in dieser Form in Franken einzigartig ist. Wer zudem ein tolles Volksfest erleben möchte, sollte sich die Tage vom 23. bis 27. August fest im Terminkalender anstreichen.
Zum Auftakt öffnet der Festplatzbetrieb am 23. August ab 16 Uhr seine Pforten. In der Zeit bis 17 Uhr locken verbilligte Fahrpreise. Nach dem Standkonzert am Rathausplatz mit der Stadtkapelle Röthenbach um 18.30 Uhr folgt der Marsch zum Festzelt, wo der Erste Bürgermeister Klaus Hacker zusammen mit der neugewählten Blumenkönigin Daniela Krauße gegen 19.15 Uhr das erste Bierfass anzapfen wird. Höhepunkt der Kirchweih ist eindeutig das „Röthenbacher Blumenfest“ am Sonntag, das 2019 bereits zum 81. Mal stattfindet.
In diesem Jahr nehmen 21 Festwagen, 6 Musikkapellen und 22 Marschgruppen daran teil. Die neugewählte Blumenkönigin Daniela Krauße begleitet den Blumenfestzug.
Der Festzug startet um 14 Uhr im Pegnitzgrund und führt von der Pegnitzstraße über den Friedrichsplatz, die Renzenhofer Straße, Bayern- und Kleingartenstraße, den Erlenplatz, die Les-Clayes-sous-Bois-Brücke, die Goethestraße und entlang der Rückersdorfer Straße bis hin zur Karlstraße.
Bereits ab 12 Uhr werden die Festbesucher am Friedrichsplatz musikalisch auf den Festzug eingestimmt. Ebenfalls am Friedrichsplatz wird auch wieder der Live-Kommentator Michael Kniess über den Blumenfestzug berichten.

Zuschauervoting

In diesem Jahr haben die Gäste des Blumenfestes erstmals die Gelegenheit, mittels eines QR-Codes am Zuschauervoting teilzunehmen. Die Abstimmung erfolgt unter der Internet-Adresse http://blumenfest.roethenbach.de oder man scannt ganz bequem den QR-Code. Das Voting startet am Blumenfest-Sonntag um 14 Uhr. Bis 16.30 Uhr haben die Zuschauer Gelegenheit, über die Motive abzustimmen. Das Ergebnis wird nach der Prämierung unter der gleichen Adresse sichtbar sein. Die Zuschauer haben die Möglichkeit, drei Stimmen zu vergeben. Danach wird der Zugriff für das entsprechende Gerät eine Stunde lang blockiert. Nach Ablauf der Stunde kann man dann mit dem gleichen Gerät wieder drei Stimmen abgeben.
Der Verein, der die meisten Stimmen für sich beanspruchen kann, gewinnt den Zuschauerpreis. Dieser wird dann im Zuge der Prämierung im Festzelt bekannt gegeben.

Organisatorisches

Für auswärtige Besucher werden zusätzliche Parkplätze im Pegnitzgrund – Zufahrt über die Parkstraße – gegenüber der evang. Kirche - bereitgestellt. Weitere Parkplätze sind im Schulhof der Forstersbergschule, am OBI-Baumarkt und im Gewerbegebiet Mühllach vorhanden.Wer miterleben will, wie die Festwagen geschmückt werden, hat am Samstag dazu die beste Gelegenheit. Im Gewerbegebiet „Mühllach, im städtischen Bauhof, bei der Feuerwehr, bei der Firma Janker und bei Caravan Heiner, werden allein 14 der insgesamt 21 Festwagen für den Blumenfestumzug geschmückt.
Für das Schmücken der Festwagen werden in diesem Jahr rund 300 Kilo Leim und rund 50.000 Spezialklammern benötigt werden, um die rund 400.000 Dahlienblüten an den Motiven zu befestigen.
Während der Festtage ist der Zugang in das städtische Freibad über den Haupteingang nicht nutzbar. Besucher werden gebeten, wegen der Belegung des Festplatzes (ab 19. August 2019) durch die Fahrgeschäfte und das Bierzelt den Lieferanteneingang am Alten Kirchenweg zu benutzen, der sonst nur unter anderem für Rollstuhlfahrer, und Besucher mit Kinderwagen vorgesehen ist.
Das gesamte Kirchweihprogramm kann im Internet eingesehen werden. 
Bitte hier klicken:

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.