Zauberkunst bei "Kultur in Brunn"
Zwischen Magie und Realität

Die letzte Veranstaltung der Reihe „Kultur in Brunn“ in diesem Jahr am 8.11.2019 um 19 Uhr 30 führt in die magische Welt der Zauberei: Die beiden Zauberkünstler Wolfgang Modler und Sebastian Lehmeier verzaubern ihre Gäste im gemütlichen Sportheim in Brunn. Ihre Zauberkunst lässt staunen, rätseln, wundern und soll vor allem eines – begeistern. Denn schon Goethe sagte: „Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen“.
Beide Zauberer sind Mitglieder der „Wendelsteiner Zaubergeister“, die bereits seit 35 Jahren ihr Publikum begeistern. Wolfgang Modler, Zauberkünstler und langjähriges Mitglied bei den Wendelsteiner Zaubergeister, hat über Jahre hinweg seine Zauberkunst perfektioniert und nimmt sein Publikum mit auf eine Reise durch die verschiedenen Sparten der Magie. Sebastian Lehmeier wurde mit dem Jugendkulturpreis des Landkreises Roth ausgezeichnet und entführt in seiner Show in eine Welt zwischen Magie und Realität.
In der Show werden Seile zerschnitten und wieder ganz gezaubert, Ringe ver- und entkettet und sogar die Gedanken eines Zuschauers vorhergesagt: Unglaubliche Dinge werden Wirklichkeit – Staunen garantiert!
Kartenreservierungen bei Reinhard Figel unter Telefon 0151 22900120 oder an figel1947@t-online.de per E-Mail.

Autor:

Erich W. Spieß aus Nürnberger Land

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.