Alles zum Thema Brunn

Beiträge zum Thema Brunn

Freizeit & Sport
Giftwood in Bandbesetzung

"Kultur in Brunn"
Giftwood in Bandbesetzung

Am Freitag, 5. Juli, ist um 19.30 Uhr Giftwood in Bandbesetzung zu Gast bei „Kultur in Brunn“. Die Musiker um Jörg Szameitat und Mike Kolb haben aktuell ein akustisches Songwriter-Rock-Programm erarbeitet, platzsparender und etwas leiser als die bisherige große Band-Lösung. Aber eben mit mehr Sound und Groove als das Duo, denn dabei bereichern Akkordeon, Klavier, Bass und Percussion die zwei Gitarren und den mehrstimmigen Gesang. Nach mehr als 20 Jahren Bühnenpräsenz und etlichen...

  • Nürnberger Land
  • 12.06.19
Freizeit & Sport

Kultur in Brunn
Folk-Soul mit Cello und Gitarre

Am Freitag, 29. März, gibt es bei „Kultur in Brunn“ um 19.30 Uhr im Sportheim wieder einen musikalischen Leckerbissen: Cello und Gitarre in einer ganz speziellen Liaison. Golda Heart am Cello und Roy Wilde, Gitarre, lieben gute Melodien und „einfache“ Songs mit großen Emotionen. Singen tun sie zweistimmig, im Vordergrund steht der Song und der Gedanke einen Sound zu kreieren, der den Zuhörer mitnimmt – wohin auch immer – auf jeden Fall ganz weit weg. Live überzeugt das Berliner Duo durch...

  • Nürnberger Land
  • 13.03.19
Freizeit & Sport
Acker und Netzer

NACHHOLTERMIN: Gitarrenvirtuosen in Brunn

Das Konzert am Freitag, 25. Januar, bei „Kultur in Brunn“ musste krankheitsbedingt leider ausfallen. Für das brandneue Programm der beiden renommierten Gitarristen Werner Acker und Ignaz Netzer gibt es nun einen Nachholtermin am Sonntag, 24. Februar um 17 Uhr. Dabei trifft Werner Acker, Hochschuldozent für filigrane Jazzgitarre, auf den Blueser Ignaz Netzer. Netzer steht seit mehr als 40 Jahren auf der Bühne und blickt auf über 2000 Konzerte in vielen Ländern Europas zurück. Er...

  • Nürnberger Land
  • 26.12.18
Freizeit & Sport

Time for Folk

"Mistle Toe & Ivy" bei "Kultur in Brunn" Am Freitag, 29. Juni, ist bei „Kultur in Brunn“ um 19.30 Uhr im Sportheim des SV Brunn wieder Folkmusic angesagt. „MistleToe & Ivy“ (Mistelzweig und Efeu) stehen für authentische, handgemachte Musik aus dem englischsprachigen Raum, die ihr Publikum ganz ohne synthetische Geräuschkulisse und technischen Firlefanz in die Stimmung gefühlvoller Balladen oder mitreißender Klassiker entführt. Und zwar mit sensiblen Arrangements, mehrstimmigem Gesang und einer...

  • Nürnberger Land
  • 23.06.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Wer hat Lust bei der Krötenwanderung mitzuhelfen?

Brunner Kröten suchen Freunde

NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn die Kröten wieder wandern und dabei Straßen überqueren müssen, brauchen sie Menschen, die ihnen helfen. Das Umweltamt und die Naturschutzwacht suchen engagierte Naturfreundinnen und Naturfreunde, die bei der Aufstellung und bei der Überwachung der Krötenzäune vor allem in Brunn mithelfen. Der Einsatz dauert von der Dämmerung an gerechnet eine oder zwei Stunden. Als Ausrüstung braucht man lediglich eine gute Taschenlampe und wasserdichte Kleidung, denn bei...

  • Nürnberg
  • 23.02.18
Anzeige
Freizeit & Sport

BobMila bei "Kultur in Brunn"

Melancholisch-groovende Songs Am 29. September gibt es bei „Kultur in Brunn“ wieder einen Musik-Leckerbissen aus der Region zu hören: Die Altdorfer Band BobMila, inzwischen längst nicht mehr Geheimtipp, ist um 19.30 Uhr im Sportheim in Brunn zu Gast. Mila und Bernd Fischer sind als BobMila seit nun mehr als zwei Jahren fester Bestandteil der hiesigen Musikszene. Herausstechend ist die ganz besondere Stimme Milas und die klanglich perfekte Harmonie ihrer Stimmen – und die liegt wohl in den...

  • Nürnberger Land
  • 11.09.17
Freizeit & Sport

"Kultur in Brunn" präsentiert Wolfgang Kalb

Ehrlicher, authentischer Blues Am 7. Juli um 19.30 Uhr ist bei „Kultur in Brunn“ mit Wolfgang Kalb eine feste Größe der deutschen Country-Blues-Szene zu Gast. Mehr als 40 Jahre spielt und singt Wolfgang Kalb akustisch, vorwiegend Country Blues, angereichert durch Ragtimes, Gospelsongs oder auch Jazzballaden. Im Fingerpickingstil oder mit der Bottleneckspielweise interpretiert er die Lieder der alten Meister auf eigene Weise, verändert Musik und Texte und passt sie an seine persönliche...

  • Nürnberger Land
  • 30.05.17
Freizeit & Sport

Fränkisch – flott und heiter

„Kultur in Brunn“ präsentiert am Freitag, 28. April um 19.30 Uhr, Steffis kleine Zachmusik mit fränkischen Liedern und Geschichten. Seit ihrer Kindheit ist die Nürnbergerin Steffi Zachmeier mit verschiedenen Formationen und Solo auf Bühnen und bei Festen unterwegs – kein Wunder, denn sie ist mit den fränkischen Melodien aufgewachsen. Als Moderatorin ist sie seit etlichen Jahren in den Volksmusiksendungen des Bayerischen Rundfunks zu hören. Die Mitherausgeberin von Notenmaterial und...

  • Nürnberger Land
  • 20.03.17
Freizeit & Sport

Tommie Goerz liest bei „Kultur in Brunn“

Am Freitag, 24. Februar, ist um 19.30 Uhr einer der erfolgreichsten fränkischen Krimiautoren im Sportheim in Brunn zu Gast. Tommie Goerz liest an diesem Abend aus fast allen seinen Büchern, in jedem Fall aus „Schafkopf“, „Dunkles“, „Leergut“ und natürlich auch aus dem neuesten Krimi, „Schlachttag“. Goerz, eigentlich Dr. Marius Kliesch, studierte Soziologie, Philosophie und Politische Wissenschaften, war 20 Jahre bei einem großen Agenturnetzwerk tätig und anschließend Dozent für Text und...

  • Nürnberger Land
  • 10.01.17
Freizeit & Sport

Lesung bei "Kultur in Brunn"

Humorvolles zum Thema Weihnachten mit Jürgen Wegscheider und Markus Maria Winkler bei „Kultur in Brunn“ Die beiden Schauspieler Jürgen Wegscheider und Markus Maria Winkler bringen am Mittwoch, 30. November um 19.30 Uhr, auf humorvolle Art und Weise vorweihnachtliche Stimmung nach Brunn. Im Gepäck haben sie Geschichten und Gedichten vieler bekannter Autoren, darunter Kurt Tucholsky, Christian Morgenstern, Joseph Freiherr von Eichendorff, Theodor Fontane sowie eigene Texte. Nach ihrem...

  • Nürnberger Land
  • 10.11.16
Freizeit & Sport
Killen und Brigitte McNeill, rechts Wigbert Winkler (Foto: privat)

McNeills und Winkler bei „Kultur in Brunn“

Realsatire vom Feinsten, Szenen, Gschichtli und Lieder Mit dem Titel „Wartner, bist nei der Schul kummst“ bringen Brigitte und Killen McNeill und Wigbert Winkler ihr neues Kabarettprogramm im feinsten unterfränkischen Dialekt nach Brunn und zwar am Freitag, 23. September, um 19.30 Uhr. Ihr Feststellung lautet: In der Grundschul wormer alle – dou kemmer mitreden. Da geht es um Lehrer vom alten und vom neua Schloch, brove und böse Kinnerli, besorgte und wurschtige Eltern, Hausmaster und um...

  • Nürnberger Land
  • 15.09.16
Freizeit & Sport

Volker Groß bei "Kultur in Brunn"

Für die Sommerveranstaltung am 15. Juli um 19.30 Uhr haben die Veranstalter Volker Groß eingeladen, der – wenn es das Wetter erlaubt – ein Konzert im Freien geben wird. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Sportheim statt. Groß ist wohl der besten Gitarren-Picker, den das Nürnberger Land zu bieten hat. Nicht nur, dass er für seine Eigenkompositionen halsbrecherische Gitarrenakrobatik und eine ausdrucksstarke Stimme ins rechte Licht zu rücken weiß, er beeindruckt auch durch seine...

  • Nürnberger Land
  • 16.06.16
Freizeit & Sport

BobMila bei „Kultur in Brunn“

Am 29. April gibt es bei „Kultur in Brunn“ einen regionalen Musik-Leckerbissen: BobMila – inzwischen in neuer Besetzung – sind um 19.30 Uhr im Sportheim in Brunn zu Gast. Mila und Bernd Fische sind als BobMila seit anderthalb Jahren eine Art Lieblingsgeheimtipp unter den Altdorfer Bands. Herausstechend ist die ganz besondere Stimme Milas und die klanglich perfekte Harmonie ihrer Stimmen – und die liegt wohl in den Genen: Als Vater und Tochter sind ihre Stimmen natürlich grundverschieden,...

  • Nürnberger Land
  • 22.03.16
Lokales

Monika Martin und Artwood Connection bei "Kultur in Brunn"

Erlebnisgastronomie in den Lochgefängnissen Am 26. Februar liest Monika Martin um 19.30 Uhr bei „Kultur in Brunn“. Dazu gibt es Musik von Artwood Connection. In ihrem 2014 erschienenen Nürnberg-Krimi „Hochgericht“ erhitzt Friedhelm Eck, ein erfolgreicher Nürnberger Gastronom, mit einem neuen, makaberen Projekt die Gemüter: Erlebnisgastronomie in den Lochgefängnissen, mit Büßerhemd, Daumenschraube und Henkersmahlzeit. Eine Bürgerinitiative versucht, mit Petitionen und Demonstrationen das...

  • Nürnberger Land
  • 13.01.16
Lokales

“Kultur in Brunn” präsentiert Talking Strings

Classic Avantgarde Folk mit Viola und Gitarre Am Freitag, 18. September gibt es um 19.30 Uhr im Sportheim in Brunn originelle Interpretationen beliebter Folk, Jazz- und Blues-Standards. Der konzerterfahrene Bratschist Christopher Scholz und der versierte amerikanische Sänger/Liedermacher George Kobrick mit Gitarre und Mundharmonika stellen eine ganz spezielle Musikauswahl mit klassischen Einflüssen und Avantgarde-Elementen zusammen. Die beiden Musiker widmen sich den unterschiedlichsten...

  • Nürnberger Land
  • 13.08.15
Lokales
MdL Helga Schmitt-Bussinger: Zuständigkeit für die Stadtteile Fischbach und Brunn wird von der PI Ost zur PI Süd verlegt.

Fischbach und Brunn gehören bald zur Polizeiinspektion Nürnberg Süd

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Landtagsabgeordnete für Nürnberg Süd, Helga Schmitt-Bussinger, freut sich mit dem Vorsitzenden der SPD-Fischbach, Franz Janka, dass nach vielen Jahren Bittens und Nachfragens voraussichtlich im August die Zuständigkeit für die Stadtteile Fischbach und Brunn von der PI Ost zur PI Süd verlegt wird. „Diese Verlegung ist strategisch zweckmäßig, da sie eine schnellere Erreichbarkeit der beiden Stadtteile Fischbach und Brunn ermöglicht“, so Schmitt-Bussinger. Nach aktuellen...

  • Nürnberg
  • 10.07.15
Lokales
Im Mai 2014 übergab die Bürgerinitiative Hohenpölz das Bürgerbegehren ,,Stoppt Windräder in Landschaftsschutzgebieten und in der Nähe von Wohnhäusern" an Bürgermeister Helmut Krämer, Heiligenstadt. Im Juli 2014 entschloss sich die Mehrheit der Bevölkerung gegen den geplanten Windradpark.

Was sind Bürgerentscheide in Bayern wert?

Mehrheitlicher Wille der Bürger soll ignoriert werden REGION (nf) - Ist ein Bürgerentscheid im Grunde ein zahnloser Tiger? So sieht es im Moment die Bürgerinitiave Hohenpölz, die im Juli 2014 beim Bürgerentscheid zum Thema ,,Windradpark Brunn" ein klares Votum von 56,26 Prozent der Bevölkerung gegen den Bau eines weiteren Windradparkes erzielte. Obwohl diese Entscheidung eindeutig war, laufen die Planungen - vor allem der Regionalwerke Bamberg GmbH und einiger weniger Grundstückseigentümer -...

  • Nürnberg
  • 19.09.14