"Gib dem Buch eine zweite Chance" - Flohmarkt der Bücherei St. Otto / Lauf

Mitarbeiter der Bücherei mit „Interessenten“
  • Mitarbeiter der Bücherei mit „Interessenten“
  • hochgeladen von Jürgen Beranek

Lauf - Der diesjährige Flohmarkt der Bücherei der katholischen Pfarrgemeinde St. Otto Lauf war wieder ein großartiger Erfolg.
Wie in den Jahren zuvor bot das Büchereiteam vor dem Haupteingang der Pfarrkirche aber nicht nur Bücher, sondern auch vielerlei Zeitschriften, Spiele und CD's zum Kauf und ermöglichte diesen somit eine zweite Chance.
Dabei fand so manches Exemplar einen neuen Besitzer. Die Organisatoren um Büchereileiterin Daniela Meyer bekamen wieder sehr viel Lob für die hervorragende Präsentation der Bücher und das tolle Klima am Bücherflohmarkt.
Der Erlös wird für die Anschaffung neuer Bücher und Medien verwendet.
Das Büchereiteam bedankt sich auf diesem Weg bei allen Mitwirkenden und Besuchern und freut sich schon auf den nächsten Bücher-Flohmarkt.
Zu den gewohnten Öffnungszeiten der Bücherei können darüber hinaus ganzjährig bei einem ständigen "Minni-Flohmarkt" in den Büchereiräumen ausgesuchte Medien erworben werden.

Die Öffnungszeiten sind:
Samstags 17:30-18:30 Uhr, Sonntags 9:15-10:30 Uhr,
Dienstags 16:00-18:00 Uhr und Donnerstags 16:00-17:00 Uhr.

Jürgen Beranek

Autor:

Jürgen Beranek aus Nürnberger Land

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen