Spende für die Chorakademie

von links : Eduard Nöth, Stephan Buchner, Wolfgang Riedelmeier und Herbert Meier
  • von links : Eduard Nöth, Stephan Buchner, Wolfgang Riedelmeier und Herbert Meier
  • Foto: Eduard Nöth
  • hochgeladen von Roland Rosenbauer

1.200 Euro aus Benefizkonzert übergeben

HEROLDSBACH (en/rr) - Stephan Buchner, der 1. Vorsitzende des Männergesangvereins Eintracht Thurn, hat gemeinsam mit dem Kassier des Chores, Wolfgang Riedelmeier, den Erlös des Benefizkonzertes aus Anlass des 140-jährigen Bestehens des Chores an den Förderverein "Chorakademie im Benediktinerkloster Weißenohe" übergeben.

Den Scheck über 1.200 Euro nahmender 1. Vorsitzende Eduard Nöth und der Schatzmeister des Fördervereins
Herbert Meier entgegen. Eduard Nöth dankte dem MGV Eintracht Thurn und bezeichnete die Aktion des Jubiläumschores als vorbildlich und nachahmenswert.

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.