Kinder drehen und gestalten ein Musikvideo in Schwabach

Mädchen und Buben ab acht Jahren können an dem Fildreh teilnehmen.
  • Mädchen und Buben ab acht Jahren können an dem Fildreh teilnehmen.
  • Foto: © Sergey Ryzhov/Fotolia.com (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

SCHWABACH (pm/vs) - Im Rahmen des Mittelfränkischen Kinderfilmfestivals verwandelt sich der Aktivspielplatz, Wasserstraße 1c, von Montag, 10. April, bis Donnerstag, 13. April, jeweils von 9 bis 14 Uhr wieder in ein Filmset.

Dieses Jahr soll ein Musikvideo zu dem im Sommer selbst geschriebenen Aki-Song entstehen. Hierzu dürfen sich alle Kinder zwischen acht und 13 Jahren anmelden und sich in eine feste Aufgabengruppe eintragen – für „Maske und Requisite“, für „Schauspiel“ oder für „Regie und Technik“.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist ab Dienstag, 21. März, sowohl am AKI als auch im Büro der Kommunalen Jugendarbeit, Bahnhofstraße 6, möglich. Ein Kostenbeitrag von 5 Euro ist bei der Anmeldung zu bezahlen.

Osterferien auf dem AKI

Nach dem Filmprojekt geht der Spaß auf dem AKI weiter, jeweils von 14 bis 18 Uhr öffnet der Spielplatz für alle Kinder zwischen sechs und 13 Jahren auch ohne Anmeldung. Von Montag, 17. April, bis Freitag, 21. April, ist der AKI geschlossen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.