Alles zum Thema Film

Beiträge zum Thema Film

Freizeit & Sport
Egal, ob vor oder hinter der Kamera: In den Osterferien können Kinder ihr Talent am Set unter Beweis stellen.

Der Dreh findet während der Osterferien 2019 statt
Jetzt anmelden: Kleine Filmemacher aus Schwabach gesucht!

SCHWABACH (pm/vs) - Junge Filmemacher aufgepasst: Vom 15. bis 18. April wird auf dem Aktivspielplatz unter fachkundiger Leitung ein Kurzfilm gedreht. Mitmachen können Mädchen und Buben im Alter von acht bis 13 Jahren. Dabei gilt es verschiedene Aufgaben zu besetzen. In der Gruppe „Maske und Requisite“ geht es um eine farbenfrohe Ausstattung des Sets und die passende Schminke für die Darstellerinnen und Darsteller. In der Gruppe „Schauspiel“ kann jedermann in eine spannende Filmrolle schlüpfen....

  • Schwabach
  • 21.03.19
Ratgeber
(v.l.n.r.): Bettina Honeiser, Vertreterin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Landesverband Bayern, Dr. med. Vanadis Kamm-Kohl, QuE Fachärztin für Allgemeinmedizin, Gerlinde Heilingbrunner, Pflegeberaterin der AOK Bayern, Dr. med. Birgit Zahner, QuE Fachärztin Neurologie, Matthias Eichler, Fachbereichsleiter Pflege AOK Nürnberg, Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken und Darja Schneider, Vertreterin der kiss (Selbsthilfekontaktstellen Kiss Mittelfranken e. V.).
Foto: AOK

„Demenz verstehen“

Kostenfreie Filmvorführung „Vergiss mein nicht“ der AOK im Admiral Kino Nürnberg In Deutschland leben rund 1,6 Millionen Menschen mit einer Demenzerkrankung. Bayernweit sind es mehr als 240.000 - Tendenz steigend. Bei den über 65-Jährigen ist bereits jeder Zehnte betroffen. Mit der Kino-Tour „Demenz verstehen“, will die AOK Bayern gemeinsam mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. –Selbsthilfe Demenz über das Krankheitsbild informieren. „Mit dem Film wollen wir die Zuschauer für diese...

  • Nürnberg
  • 26.10.18
Panorama
2 Bilder

Erfolge für Erlanger Filmemacher

Drei Lobos für Erlanger Filmemacher auf dem JuFiFe Das Mittelfränkische Jugendfilmfestival ist am Sonntag mit der großen Verleihung der Lobos zuende gegangen. Der Lobo - das ist sozusagen der Oscar des mittelfränkischen Jugendfilms und wird jährlich im Nürnberger Cinecitta verliehen. Bewerben dürfen sich mit ihren Filmen alle Filmemacher aus Mittelfranken, die noch keine 27 Jahre alt sind. Filmemacher aus Erlangen konnten die Jury zwei Kategorien überzeugen. Der Lobo für den besten Kurzfilm...

  • Erlangen
  • 13.03.18
Freizeit & Sport

30. Mittelfränkische Jugendfilmfestival

Junge Filmemacher zeigen ihr Können in NürnbergAm Wochenende fand das JuFiFe - das 30. Mittelfränkische Jugendfilmfestival - im Cinecitta in Nürnberg statt. Junge Filmemacher aus der ganzen Region hatten weit über 100 Filme zum Festival eingereicht, von denen nun 75 auf der großen Leinwand in der Arena zu sehen waren. Von jugendlichen Erstlingswerken bis zu Hochschulproduktionen war ein breites Spektrum an filmischem Schaffen zu bewundern: Komödien, Thriller, Dramen, witzige Werbeclips,...

  • Nürnberg
  • 11.03.18
Panorama
Zum Filmstart in Nürnberg kommt Joseph Vilsmaier ins Cinecittá.

Neuer Vilsmaier-Film: „Bayern – Sagenhaft“

Ein kurioser Reigen von Joseph Vilsmaier mit Monika Gruber, Haindling und Hannes Burger REGION (pm/nf) - Joseph Vilsmaier zeigt in seiner neuen Kino-Dokumentation seine Heimat unter dem doppeldeutigen Titel „Bayern – Sagenhaft“: Feste, Bräuche und Traditionen gehen oft auf uralte Sagen und Legenden zurück. Sagenhaft im Sinne von einmalig ist auch vieles in Bayerns Kunst und Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Sport. Kreative Mitstreiter des humorvollen Films über Land und Leute im...

  • Nürnberg
  • 27.10.17
Panorama
Sängerin Christina Camara bei der Premiere Macho Man 2 im  Cinemagnum Cinecittà Multiplex-Kino und Theater. (Foto: CC/RM)

Langer Applaus und Blumen für Sängerin Christina Camara

Das Remake des Achtzigerjahre Action-Kultfilms Macho Man hatte am 26. September mit viel Prominenz im Nürnberger Kinozentrum Cinecittà den Auftakt. Wie schon damals - geht es auch bei Macho Man 2 wieder um Fäuste, ganze Kerle und sexy Frauen. Passend dazu hat Filmmacher Peter Althof die langbeinige Sängerin mit der Löwenmähne für die Premierenfeier gebucht. Christina Camara - ihre Stimme geht unter die Haut. Und weil ein Teil von Macho Man in Italien spielt, zur Einstimmung natürlich erst...

  • Mittelfranken
  • 09.10.17
Lokales

20 Jahre Nürnberg – Shenzhen: Film der Medienwerkstatt

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit 20 Jahren ist die Millionen-Metropole Shenzhen im Süden Chinas partnerschaftlich mit der Region Nürnberg verbunden. Unter dem Titel „David und Goliath – 20 Jahre Partnerschaft Region Nürnberg-Shenzhen“ beleuchtet ein Film der Medienwerkstatt die Partnerschaft. Dieser wird am Sonntag, 26. März 2017, jeweils um 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen ausgestrahlt. Vor 20 Jahren haben sich die Städte Nürnberg, Erlangen, Fürth und Schwabach sowie die vier...

  • Nürnberg
  • 22.03.17
Freizeit & Sport
Mädchen und Buben ab acht Jahren können an dem Fildreh teilnehmen.

Kinder drehen und gestalten ein Musikvideo in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Im Rahmen des Mittelfränkischen Kinderfilmfestivals verwandelt sich der Aktivspielplatz, Wasserstraße 1c, von Montag, 10. April, bis Donnerstag, 13. April, jeweils von 9 bis 14 Uhr wieder in ein Filmset. Dieses Jahr soll ein Musikvideo zu dem im Sommer selbst geschriebenen Aki-Song entstehen. Hierzu dürfen sich alle Kinder zwischen acht und 13 Jahren anmelden und sich in eine feste Aufgabengruppe eintragen – für „Maske und Requisite“, für „Schauspiel“ oder für „Regie und...

  • Schwabach
  • 17.03.17
Freizeit & Sport
Martin Burkert, Vorsitzender im Verkehrsausschuss.

Klare Regeln: MdB Martin Burkert zur Drohnen-Verordnung

Sind die Einschränkungen für Modellflieger überzogen? NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, Martin Burkert, äußerte sich zur im Kabinett beschlossenen Drohnen-Verordnung. „Grundsätzlich begrüße ich die gestern beschlossene Drohnen-Verordnung. Denn Drohnen haben Hochkonjunktur. Genutzt werden sie vom Filmproduzenten über den Sportflieger bis zum Vermessungsingenieur. Da sich dadurch aber auch Unfälle gehäuft...

  • Nürnberg
  • 19.01.17
Lokales
Ursula Kaiser-Biburger, die Vorsitzende der Frauenkommission (l.), und Sabine Reek-Rade mit der Fahne gegen Gewalt

Stadt Schwabach ruft auf: "Keine Gewalt gegen Frauen!"

SCHWABACH (pm/vs) - Unter dem Titel „Tür auf! Schutzräume für alle von Gewalt betroffenen Frauen“ soll am Freitag, 25. November, darauf aufmerksam gemacht werden, dass ein Bett im Frauenhaus aufgrund mangelnder Finanzierung und Ausstattung nicht allen Frauen und ihren Kindern zur Verfügung steht. Besonders davon betroffen sind Frauen mit Beeinträchtigungen oder in unsicheren Lebenssituationen, etwa bei einem fehlenden Aufenthaltstitel. Alle Informationen auf einen Blick enthält der Flyer der...

  • Schwabach
  • 25.11.16
Freizeit & Sport
Szene aus dem Eröffnungsfilm „Birnenkuchen mit Lavendel“, der in der Original-Version (mit Untertiteln) gezeigt wird. Foto: Veranstalter

LichtspielNächte im Museumshof

ERLANGEN (pm/mue) - Schon seit einigen Jahren hatten die Mitarbeiter des Kulturzentrums E-Werk die Idee, ein Open Air Kino an einem besonderen Ort in Erlangen zu veranstalten. Ab dem 13. Juli ist es nun endlich so weit: Die ersten Erlanger LichtspielNächte starten im gemütlichen Innenhof des Stadtmuseums Erlangen. Für alle Fans des Open-Air-Filmgenusses in lauen Sommernächten werden an insgesamt fünf Abenden (13. bis 17. Juli) ausgewählte Filme unter freiem Himmel präsentiert. „Bei uns ums Eck...

  • Erlangen
  • 15.06.16
Lokales
DPSG Landesvorstand Bayern: Caro Egginger, Matthias Reiter, Christian Schneider, Daniel Götz
2 Bilder

DPSG Bayern wählt neuen Landesvorstand

Die DPSG Landesstelle Bayern mit Sitz in Nürnberg hat im März 2016 zwei neue Landesvorsitzende gewählt. Stefan Schötz, der bisher für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig war, schied aus dem Vorstand aus. Christian Schneider aus Roßtal wurde zu seinem Nachfolger gewählt. Insgesamt besteht das Vorstandsteam nun aus vier Vorsitzenden. So wurde Daniel Götz, bisheriger Vorsitzender des DPSG Diözesanverbands Bamberg, neu in den Landesvorstand gewählt. Die beiden Landesvorsitzenden Caro Egginger und...

  • Nürnberg
  • 14.03.16
MarktplatzAnzeige
(Foto: hl-studios, Erlangen) – Das Regie-Team von hl-studios beim finalen Schneiden des CSR-Films

hl-studios unterstützt Corporate Social Responsibility Program von Siemens

Zum dritten Mal in Folge unterstützt die Filmabteilung von hl-studios die Siemens Controlling and Finance Audit Gruppe bei ihrer Videodokumentation im Rahmen des Corporate Social Responsibility Programs. hl-studios betreut auch 2015 wieder die Videodokumentation des Corporate Social Responsibility Programs von Siemens CF A. Damit ist die Agentur für Industriekommunikation bereits das dritte Jahr in Folge an dem Projekt der Siemens Controlling and Finance Audit Gruppe beteiligt. Schon 2013...

  • Erlangen
  • 16.11.15
Freizeit & Sport
Da war die Bühne noch das Klassenzimmer – am Samstag treten die Südstadthelden auf der Bühne des Café Parks auf.

Dichtende Hauptschüler erobern die Bühne

Fünf junge Poeten mit Migrationshintergrund tragen ihre Geschichten vor NÜRNBERG (pm/nf) - Am 24. Oktober 2015 werden fünf elf- bis vierzehnjährige Hauptschüler dem Publikum ihre eigenen Geschichten präsentieren: beim Poetry Slam im Café PARKS im Nürnberger Stadtpark. Hier treten im Programm Slam-Profis aus ganz Deutschland auf. Die fünf Jugendlichen sind Protagonisten im Dokumentarfilm Südstadthelden. Sie haben ein halbes Jahr lang eine Schul-AG beim Autor und Poetry-Slammer Lucas Fassnacht...

  • Nürnberg
  • 21.10.15
MarktplatzAnzeige
8 Bilder

Filmbörse nürnberg

UNCUT & UNZENSIERT – Das El Dorado für jeden Filmfan. Neue und gebrauchte DVD und Blu-ray Disc schon ab 2,- €. Fast vergessene und seltene Filmperlen der 60er, 70er, 80er, 90er, ... Das außergewöhnliche Schnäppchenparadies für Cineasten! Egal ob man sich an den neuesten Hollywood Blockbuster auf DVD oder Blu-ray-Format erfreut, sich für außergewöhnliche Genres, wie beispielsweise dem asiatischen Film oder italienischem "Giallo-Thriller" aus den 1970er Jahren begeistern kann, oder...

  • Nürnberg
  • 12.09.15
Panorama
Das Mulitkamera-Videosystem HIGGS des Fraunhofer IIS ermöglicht Videoproduktionen in Echtzeit und umfasst bis zu fünf mobile Kameras sowie eine App für einen flexiblen Schnitt.

Schnellstes mobiles Multikamera-System der Welt vorgestellt

ERLANGEN/AMSTERDAM (pm/nf) – Auf der Internationalen Messe für Funk, Film und Fernsehen stellt das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS das Projekt HIGGS vor, das weltweit schnellste portable Multikamera-Videosystem für Live-Produktionen. ,,Der Produktions-Truck in der Tasche" umfasst bis zu fünf mobile Kameras sowie ein per App einfach zu bedienendes und flexibles Schnittsystem. Das mobil produzierte Videomaterial lässt sich ohne Zeitverluste live auf verschiedene Kanäle...

  • Nürnberg
  • 04.09.15
Lokales
Dreharbeiten: 24 Stunden Leitstelle - ein Film aus dem Herzen der VAG.
2 Bilder

24 Stunden Leitstelle - ein Film aus dem Herzen der VAG

NÜRNBERG (pm/nf) - An Spitzentagen nutzen rund 600.000 Menschen die Busse und Bahnen der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg für ihre Wege zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen sowie für sämtliche Freizeitaktivitäten. Dabei wollen sie nur eines: pünktlich und sicher ankommen. Dafür dass das gelingt, arbeiten sie 24 Stunden, an sieben Tagen der Woche, Tag und Nacht: die 85 Mitarbeiter der VAG-Leitstelle. Jetzt gestattet ein Film einen Blick hinter die Kulissen. Bei der VAG sind Tag für...

  • Nürnberg
  • 25.02.15
Lokales
Dreharbeiten in den Regnitz-Werkstätten: Holger Schneider (l.), Marco Kreuzer an der Kamera sowie die Moderatoren Doris Steinwedel und Uli Kanawin bei der Arbeit. Foto: Lebenshilfe

Neuer Film der Lebenshilfe

ERLANGEN (pm/mue) - Die Lebenshilfe Erlangen konnte dank des Engagements von Holger Schneider dieser Tage einen 15-minütigen Film über das Leben von Menschen mit Behinderung präsentieren. Der Filmemacher aus Erlangen (WerkerFilm) hat ohne Honorar produziert und in den Einrichtungen der Lebenshilfe gedreht. Gemeinsam mit Kameramann Marco Kreuzer (filmbutze development München) sah er es als Bereicherung, „... so nah am Leben von Menschen mit Behinderung dran zu sein“. Die Dreharbeiten waren...

  • Erlangen
  • 06.05.14
Lokales
Hoher Besuch in Nürnberg (v.l.):der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder, Schauspieler Mario Adorf und Oberbürgermeister Ulrich Maly vor der Eröffnung des Filmfestivals.
8 Bilder

Festival: Mario Adorf präsentierte den Eröffnungsfilm

NÜRNBERG (nf) - Gestern, am Donnerstag, 13. März, startete das diesjährige Filmfestival Türkei/Deutschland in Nürnberg. Längst ausverkauft war die Eröffnungsveranstaltung in der Tafelhalle, die Festredner Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Minister Dr. Markus Söder sowie Generalkonsul Asip Kaya gestalteten. Zahlreiche KünstlerInnen aus der Türkei und Deutschland, u.a. Edgar Reitz, Mario Adorf, Hülya Koçyiğit, Reis Çelik oder Klaus Eder waren gekommen. Der Eröffnungsfilm „Der letzte Mentsch“...

  • Nürnberg
  • 14.03.14
Lokales
Foto: Landkreis Bamberg

Blick in eine vielfältige Region

BAMBERG (pm) - Eine Landschaft zum Verlieben, Sehenswertes auf Schritt und Tritt, Wirtschaft in ihrer ganzen Stärke und ein Kulturprogramm, das seinesgleichen sucht – der Landkreis Bamberg ist Abwechslung pur. Von den Vorzügen der Region kann sich ab sofort jeder – vom Landkreisbürger bis zum Globetrotter – überzeugen: In dem neuen Imagefilm zeigt sich der Landkreis Bamberg von seiner schönsten Seite und überzeugt mit seiner Vielseitigkeit. Der Film ist ab sofort auf der Startseite des...

  • Forchheim
  • 07.02.14