Aboriginal

Beiträge zum Thema Aboriginal

Lokales
Der gebürtige Erlanger Klaus Karl-Kraus wurde zum Künstler des Monats August der Metropolregion gewählt.

Künstler des Monats des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg
Ich war Chef, Kabarettist und Journalist. Heute bin ich Klaus Karl-Kraus

REGION (pm/nf) - Rotkariertes Hemd, kleiner grauer Zopf im Nacken und meist auch einen Clubschal umgewickelt, das sind die Markenzeichen von Klaus Karl-Kraus wenn er die Bühne betritt. Er arbeitet als Autor, Musiker, Moderator und Kabarettist und versteht sich als Allrounder. Die Jury des Forums Kultur würdigt Klaus Karl-Kraus, der als fränkisches Urgestein in und mit der Metropolregion lebt und arbeitet und dabei fränkische Traditionen, Lebensweisen und Vorkommnisse humorvoll...

  • Nürnberg
  • 22.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.