Bayreuth

Beiträge zum Thema Bayreuth

Panorama
BR-Moderatorin Sandra Rieß (l.) mit Stephanie Heckner (BR-Tatort-Redaktionsleitung).
17 Bilder

Es ist soweit: 5. Franken-Tatort! Heute!

Vor 170 geladenen Gästen: 5. Franken-Tatort feierte in Bayreuth Premiere! +++ Sendetermin im Ersten am 24. Februar um 20.15 Uhr REGION/BAYREUTH (pm/nf) In der vergangenen Woche (31. Januar 2019) feierte der Tatort aus Franken ,,Ein Tag wie jeder andere" im Cineplex in Bayreuth vor rund 170 geladenen Gästen und zahlreichen Fans sein fünfjähriges Jubiläum und seine umjubelte Deutschlandpremiere. Der Tatort, der in Bayreuth, u.a. im Richard-Wagner-Festspielhaus, gedreht wurde, wird am Sonntag,...

  • Nürnberg
  • 05.02.19
Panorama
Bernd Schreiber, Präsident Bayerische Schlösserverwaltung, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Aleksandar Trifunovic, MdB Silke Launert, OB Brigitte Merk-Erbe, Finanzminister Albert Füracker und Ministerpräsident Dr. Markus Söder.
7 Bilder

Ministerpräsident Söder eröffnete Bayreuther Opernhaus nach Sanierung

Markgräfliches Opernhaus für Besucher wieder zugänglich REGION (gm) - Nach sechs Jahren aufwändiger Restaurierung wurde das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth heute in Anwesenheit vom Bayerischen Ministerpräsident Dr. Markus Söder mit einem Festakt und der Oper Artaserse, in der Fassung der Theaterakademie August Everding, wiedereröffnet. „Was für ein prächtiger Tag. Die Investition des Freistaates Bayern von fast 30 Millionen Euro hat sich gelohnt“, so der Dr. Markus Söder in seiner Festrede....

  • Nürnberg
  • 13.04.18
Panorama
Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe, Geschäftsführer von Bayreuth Marketing & Tourismus Dr. Manuel Becher und Airport-Marketingleiter Jürgen Kohstall in der neu gestalteten Fluggastbrücke (v.r.).

Airport-Werbung für UNESCO-Weltkulturerbe

REGION (pm/nf) - Dank einer Marketingkooperation zwischen dem Airport Nürnberg und Bayreuth Tourismus entstand zum ersten Mal die Panorama-Beklebung auf der Innenseite einer Fluggastbrücke. Das Marktgräfliche Opernhaus in Bayreuth ziert nun die Brücke. Anlass: Das Barocktheater, das seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe ist, wird am 12. April 2018 nach umfangreicher Restaurierung feierlich wiedereröffnet. Passagierbrücken sind nicht nur schnelle und direkte Wege zwischen Gate und Flugzeug, sondern...

  • Nürnberg
  • 09.04.18
Panorama
Drehstart in Bayreuth für den fünften Franken Tatort: Willy Dettmeyer (l.,Kamera) und Sebastian Marka (Regie).

Drehstart in Bayreuth für den fünften Tatort aus Franken

Regisseur Sebastian Marka dreht "Ein Tag wie jeder andere" NÜRNBERG/BAYREUTH (pm/nf) - Gestern haben die Dreharbeiten zum fünften Tatort Franken: ,,Ein Tag wie jeder andere" unter der Regie von Sebastian Marka in Bayreuth und Umgebung begonnen. Mit diesem Tatort setzen Autor Erol Yesilkaya und Regisseur Sebastian Marka ihre erfolgreiche Zusammenarbeit (Tatort München: ,,Die Wahrheit") für den BR nun in Franken fort. Vor der Kamera von Willy Dettmeyer stehen u.a. Dagmar Manzel, Fabian Hinrichs,...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
Panorama
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth mit Blick auf die Bühne.
2 Bilder

Opernhausgeschichten – Berühmte Gesichter zu Gast im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth

BAYREUTH (pm/nf) - Das UNESCO-Weltkulturerbe Markgräfliche Opernhaus beeindruckt nicht nur durch seine architektonische Einzigartigkeit, sondern auch durch die Persönlichkeiten, die auf seiner Bühne das Publikum begeisterten oder die dem historischen Bau einen Besuch abstatteten: bedeutende Staatsmänner, Musiker, Komponisten, Schauspieler und Monarchen aus Vergangenheit und Gegenwart. Alle ließen die barocke Pracht auf sich wirken und sich von Wilhelmines Kleinod verzaubern, gaben dabei aber...

  • Nürnberg
  • 28.02.18
Panorama
Mit dem E-Bike auf Entdeckertour: Pfarrer Hans Peetz vor der Bartholomäuskirche in Bindlach.
5 Bilder

Ausflugstipp: Pfarrer Peetz zeigt uns die prächtigsten Markgrafenkirchen!

Erste ausgearbeitete Touren mit Startpunkt in Bayreuth REGION (pm/nf) - Sie gelten als ungehobener Schatz – die rund 100 Markgrafenkirchen in Oberfranken. Mit ihrer besonderen Architektur und ihrem charakteristischen Bildprogramm sind sie von großem kunsthistorischen Wert. Neun der Kirchen kann man jetzt im Rahmen von zwei ausgearbeiteten Radtouren erkunden, die vor allem durch den Raum Bayreuth führen. Dabei kommen sowohl religiös als auch geschichtlich interessierte Zweiradfahrer auf ihre...

  • Oberfranken
  • 04.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.