Christkind

Beiträge zum Thema Christkind

Lokales
Christkind Nicole Jucha, mit ihren Engeln Linda, Emilia, Marleen und Larena.

In Fürth hält es zweimal die Woche Audienz
Das Christkind und seine Engel

FÜRTH (pm/ak) – Fürths Christkind Nicole Jucha, hier mit ihren Engeln Linda, Emilia, Marleen und Larena, beim Spaziergang über den Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit. Auch in ihrer zweiten Amtszeit stehen für die 20-jährige Fürtherin wieder knapp 80 Termine bis Heilig Abend auf dem Programm. Jeden Dienstag und Donnerstag ist das Christkind von 16 bis 16.30 Uhr an der Krippe am Weihnachtsmarkt anzutreffen. Dort verteilt es kleine Geschenke an die Kinder und liest Weihnachtsgeschichten...

  • Fürth
  • 29.11.19
Lokales
Auch Anne Goßler, das letzte Oberasbacher Christkind, freut sich auf viele Bewerbungen.

Wer will das neue Christkind werden ?

OBERASBACH (ak) - Die Stadt Oberasbach sucht ein neues Christkind, bis 31. August läuft die Bewerbungsfrist. Mit ihrem wahrlich himmlischen Lächeln zog sie nicht nur die vielen Kinder in den Kindergärten oder am Weihnachtsmarkt in ihren Bann. Anne Goßler brachte als Oberasbacher Christkind auch in Seniorenheime oder in andere soziale Einrichtungen weihnachtlichen Glanz. Ihre zweijährige Amtszeit ist allerdings zu Ende, jetzt braucht die Stadt ein neues Christkind für die beiden kommenden...

  • Landkreis Fürth
  • 08.06.18
Lokales
Landrat Matthias Dießl und sein himmlischer Besuch.

Himmlischer Besuch im Fürther Landratsamt

ZIRNDORF - Fürths Landrat Matthias Dießl durfte sich über einen ganz besonders himmlischen Besuch freuen. Zu Gast im Landratsamt in Zirndorf waren die Christkinder aus den Landkreis-Kommunen. Sichtlich erfreut nutzte Dießl auch gleich die Gelegenheit, um sich bei den Himmelsbotinnen für deren Einsatz in der Vorweihnachtszeit zu bedanken: "Überall wo ihr hinkommt, zaubert ihr den Menschen ein Lächeln ins Gesicht.“ Stellvertretend für alle anwesenden Christkinder trug Lisa Höll aus Langenzenn...

  • Fürth
  • 08.12.16
Panorama
Laut Umfrae werden Verbraucher in Bayern in diesem Jahr mit 522 Euro mehr Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben (+5,5 Prozent gegenüber 2015).

Handel erwartet gutes Weihnachtsgeschäft: Christkind kommt häufiger über das Internet

Die Umsätze im bayerischen Einzelhandel werden im diesjährigen Weihnachtsgeschäft mit 13,7 Mrd. Euro auf ein Rekordniveau steigen – Immer mehr Geschenke werden im Internet gekauft REGION (pm/nf) - Der bayerische Einzelhandel rechnet in diesem Jahr mit einem guten Weihnachtsgeschäft. Der Handelsverband Bayern (HBE) erwartet in den beiden Weihnachtsmonaten November und Dezember einen Um- satz von rund 13,7 Milliarden Euro. Dies wäre ein Plus von 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Als Grund für...

  • Nürnberg
  • 18.11.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTEN
2 Bilder

Weihnachtsmarkt Langenzenn 2016

Der 3. Advent steht in Langenzenn ganz im Zeichen des nahenden Weihnachtsfests. Besucher aus Nah und Fern, aus den Nachbargemeinden aber auch aus den in diesen Tagen oftmals recht hektischen Städten des Ballungsraums, nutzen die Gelegenheit, sich vom historischen Flair der Langenzenner Altstadt und der romantischen Atmosphäre des Weihnachtsmarkts mit seinen mehr als hundert, festlich geschmückten und beleuchteten Ständen auf das Fest einstimmen zu lassen. Jahr für Jahr verwöhnen hier fast...

  • Nürnberg
  • 17.11.16
Anzeige
Die EXPERTEN

Weihnachtsmarkt Fürth 2016: Programm und Highlights

Weihnachtsmarkt ca. 40 Händler, Getränke- und Imbissbetriebe weihnachtliches Rahmenprogramm: Posaunenchöre, Musikkapellen u.v.m. Kinderfahrgeschäfte: Karussell und Kinder­eisenbahn „Lebend-Krippe“ mit echten Tieren Feierliche Eröffnung durch das Fürther Christkind mit seinen vier Engeln – mit Prolog (Do, 24.11., 17.00 Uhr) FEUERSPEKTAKEL – große Show mit Fackeln, Jonglage und Feuerschluckern (Mi, 07.12., 19.15 Uhr – Fürther Freiheit/Dr.-Konrad-Adenauer-Anlage) Laternenumzug durch Fürth...

  • Fürth
  • 17.11.16
Freizeit & Sport
Christkind Lena Boog eröffnet am Donnerstag, 26. November (17 Uhr), den Fürther Weihnachtsmarkt an der Freiheit. Foto: Ebersberger
4 Bilder

Festlicher Glanz und mittelalterliches Markttreiben auf der Freiheit

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 26. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 26. November (17 Uhr), das Fürther Christkind Lena Boog auf dem Balkon der Kreishandwerkerschaft den Prolog spricht und so...

  • Fürth
  • 24.11.15
Lokales
Christkind Lena Boog, Gaukler Marc Vogel und die Engel Fiona, Jasmina, Leonora und Annalena haben sichtlich Spaß beim Bummel über den Weihnachtsmarkt. Foto: Ebersberger
3 Bilder

Christkind trifft Gaukler auf dem Fürther Weihnachtsmarkt

FÜRTH - (web) Mehr als 40 weihnachtlich geschmückte Stände sorgen am Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit vom 27. November bis 23. Dezember für festliche Stimmung. Dazu findet auch wieder der Mittelaltermarkt statt. Große und kleine Besucher werden wieder mit den vielen bunt glitzernden Sternen, Lichtern und Christbaumkugeln um die Wette strahlen, wenn am Donnerstag, 27. November (17 Uhr), das neue Fürther Christkind Lena Boog auf dem Balkon der Kreishandwerkerschaft den Prolog spricht und...

  • Fürth
  • 26.11.14
Ratgeber
Der Weihnachtsmann ist ein gern gesehener Gast.

Weihnachtsmann wo kommst du her? Wie ist der Weihnachtsmann entstanden?

Bald ist es wieder soweit: Am Heiligabend kommt der Weihnachtsmann oder das Christkind und beschenkt die artigen Kinder. Haben Sie sich schon einmal gefragt, woher der Weihnachtsmann eigentlich kommt? Von irgendwo aus dem Norden. Das ist klar. Aber wie ist der Weihnachtsmann entstanden? Die Entstehung des Weihnachtsmannes geht auf die Legenden um den „Heiligen Nikolaus“ zurück. Mit dem Weihnachtsmann ist er allerdings nicht gleichzusetzen. Er galt als Schutzpatron der Kinder. Deshalb wurde...

  • Nürnberg
  • 30.10.14
Lokales
Der Christkindlesmarkt aus der Sicht des Christkinds während der Eröffnung: Blick von der Empore auf den Markt.
2 Bilder

Glühwein vor Bratwurst und Christkind

Besucherbefragung zum Christkindlesmarkt NÜRNBERG (pm/nf) - Mit 2,4 Millionen Besucherinnen und Besuchern war der Nürnberger Christkindlesmarkt 2013 in der Nürnberger Geschichte einer der erfolgreichsten Märkte überhaupt. Um die Besucherstruktur und die Beliebtheit der Nürnberger TOP-Veranstaltung näher zu untersuchen, haben das Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg und die Congress- und Tourismus-Zentrale während des Christkindlesmarkts 2013 in dem „Städtlein aus Holz und Tuch“ eine...

  • Nürnberg
  • 19.03.14
Lokales
Das Fürther Christkind Claudia Wolf und seine vier Engel genießen den Bummel über den Weihnachtsmarkt und freuen sich schon auf Heilig Abend. Foto: Claudia Wunder
2 Bilder

Stimmungsvolle Budenstadt stimmt aufs Weihnachtsfest ein

FÜRTH (web) - Am vergangenen Donnerstag eröffnete das Fürther Christkind Claudia Wolf mit dem Prolog den Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit. Noch bis 23. Dezember hat die festlich geschmückte Budenstadt geöffnet. Zahlreiche Chöre und Kapellen sorgen für musikalische Unterhaltung in der Budenstadt auf der Fürther Freiheit. Auch verschiedene Kindergärten stehen auf der Bühne. Darüber hinaus öffnen sich täglich um 18 Uhr die Türen des Adventskalenders. Samstags und sonntags sowie am 6....

  • Fürth
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.