DFS

Beiträge zum Thema DFS

Panorama
Museumsbahnzug mit der Diesellok V36 123 vor herbstlicher Kulisse bei Streitberg.

Dampfbahn-Saison 2020 endet
Trotz Corona mehr Licht als Schatten

EBERMANNSTADT (dfs/rr) Am kommenden Sonntag, 25. Oktober, endet eine wegen der Corona-Pandemie sehr ungewöhnliche Saison der Museumsbahn im Wiesenttal. Dennoch zieht die Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. (DFS) gut 40 Jahre nach der Aufnahme des Museumsbetriebes im August 1980 ein zwar gemischtes, insgesamt aber positives Fazit. Lange stand im März und April die Frage im Raum, ob die Museumsbahn ihren Betrieb in diesem Jahr überhaupt aufnehmen kann – und wenn ja, ob genug Fahrgäste kommen...

  • Forchheim
  • 24.10.20
Freizeit & Sport
Mit der Museumsbahn durch die Sommerferien: Ein tolles Auflugsziel, das sich ideal mit einer Wanderung oder einer Fahrradtour kombinieren lässt.
2 Bilder

Sonderfahrten am 15. und 19. August
Mit der Museumsbahn durch die Ferien

EBERMANNSTADT (dfs/rr) - Für alle Urlauber und Ausflügler in der Region lassen die Museumseisenbahner der "Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V." ihre historischen Züge nicht nur jeden Sonntag und am regionalen Feiertag, dem 15. August, rollen. Sie ergänzen das reguläre Fahrtprogramm mit zusätzlichen Sonderfahrten am Mittwoch 19. August. Auf Wunsch vieler Urlauber, die am Wochenende an- oder abreisen, wurden weitere Betriebstage eingeführt. Mit den zusätzlichen Fahrten wird allen Urlaubern und...

  • Forchheim
  • 08.08.20
Panorama
Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz mit Johannes Füngers und Alfred Trabert (von links).
2 Bilder

Dampfbahn mit Sozialpreis der Oberfrankenstiftung ausgezeichnet

EBERMANNSTADT (at/rr) – Die Auszeichnung kam für die Aktiven des Vereins Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. unverhofft. Dafür ist die Freude bei Johannes Füngers, dem Vorsitzenden des gut 400 Mitglieder zählenden Vereins, und seinem Stellvertreter, Alfred Trabert, umso größer. Am 7. Juli verlieh Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz dem 1974 gegründeten Verein auf Schloss Thurnau den mit 10.000 Euro dotierten Sozialpreis der Oberfrankenstiftung. Mit dem Preis wird das seit über 45 Jahren hohe...

  • Landkreis Forchheim
  • 28.07.20
Freizeit & Sport
Die Wolkensteiner Küchla sind sehr beliebt.
5 Bilder

Der Familientag in Ebermannstadt
23. Historischer Markt im Unteren Scheunenviertel und verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt

EBERMANNSTADT (at/rr) - Bunt und vielfältig präsentiert sich am Sonntag 16. Juni von 10.30 bis 18.00 Uhr der 23. Historische Markt in der Straße „Am Kirchenwehr“. Handwerker, Kunsthandwerker und Händler präsentieren an über 40 Ständen ein vielfältiges Warenangebot. Die Bandbreite reicht von Töpferei und Keramik, Garten- und Naturdekoration, handgefertigtem Schmuck sowie Taschen und Schals, handgefärbte Wolle und Filzarbeiten, Trachtenzubehör bis hin zu Ideen aus Holz, Drechselarbeiten,...

  • Landkreis Forchheim
  • 14.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.