Nachrichten - Landkreis Forchheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

242 folgen Landkreis Forchheim
Lokales

Gleich hier unseren Newsletter abonnieren
Keine News & Gewinnspiele mehr verpassen!

Wussten Sie schon?• Bereits zu Ihrer ersten Tasse Kaffee am Morgen, liefert Ihnen der MarktSpiegel die neuesten News und Nachrichten aus Ihrer Region und der ganzen Welt frei Haus! • Kurz und knackig aufbereitet, so dass Sie schnell und bequem informiert sind! • Wichtig: Wenn Sie unseren Newsletter Daily M abonnieren, entgeht Ihnen auch keines unserer beliebten MarktSpiegel-Gewinnspiele - denn das wäre doch echt schade, oder?  Gleich hier abonnieren und dabei...

Freizeit & Sport
Rund um Halloween macht der PLAYMOBIL-Funpark besonders Spaß.
Aktion 4 Bilder

Und das ist drin: Eintritt & Frühstück für 4 Personen
Jetzt gewinnen! Familienpakete für den PLAYMOBIL-FunPark

ZIRNDORF (ak) – Und hier kommt das nächste Verlosungs-Highlight: Mit einer Familienkarte zu viert zwischen dem 28. November bis 21. Februar den Winterzauber erleben oder im nächsten Sommer durch die PLAYMOBIL-Themenwelten toben - ihr habt die Wahl, die Familienkarten bleiben ein ganzes Jahr gültig! Und der Spaß-Tag startet für die Familie mit einem tollen Frühstück für vier Personen. Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos...

Panorama
Sie packen 50 tolle Pakete für unsere Gewinner: Katja Meinecke-Meurer, Geschäftsführerin Tessloff Verlag (rechts) mit ihrer Vetriebsleiterin Annette Schwartzmanns.
Aktion 5 Bilder

Drin sind vier tolle Neuerscheinungen zur Frankfurter Buchmesse 2020
Gewinne Dein Neuheiten-Paket vom TESSLOFF Verlag im Wert von 80 Euro!

REGION (pm/ak) - Keine Frankfurter Buchmesse 2020, die weltgrösste Bücherschau findet heuer fast nur virtuell statt. Unser neues Gewinnspiel bringt Euch die Neuheiten der Buchmesse trotzdem nach Hause – und wie! Der MarktSpiegel und der TESSLOFF Verlag verlosen exklusiv 50 Pakete im Wert von jeweils rund 80 Euro! Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach hier kostenlos abonnieren. Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so...

Panorama
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.

Event-Beschränkung auf 50 Personen ab Corona-Wert 100
Söder führt Corona-Stufe ,,Dunkelrot" ein

MÜNCHEN (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat für Regionen mit drastisch erhöhten Corona-Zahlen eine Beschränkung von Veranstaltungen auf maximal 50 Teilnehmer und eine Sperrstunde ab 21.00 Uhr angekündigt. Dies soll dann greifen, wenn die Zahl von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen überschritten wird. Das sagte Söder am Mittwoch in einer Regierungserklärung zur Corona-Krise im Landtag in München. Ausnahmen soll es laut Söder etwa für Gottesdienste...

Lokales
Ehemalige Männerschwimmhalle I: Öffentliches Schwimmen.
6 Bilder

Stadtrat hat zugestimmt ++ Highllights des Umbaus
Nürnberger Volksbad: Jetzt kann die Sanierung starten!

NÜRNBERG (pm/nf) - Neustart für unsere Jugendstilperle am Plärrer: Am Mittwoch hat der Nürnberger Stadtrat beschlossen, das Volksbad zu sanieren und wieder in Betrieb zu nehmen. Die Kosten der Revitalisierung belaufen sich auf rund 55,6 Millionen Euro, wovon nach Abzug der zugesagten Fördersummen etwa 30 Millionen Euro durch die Stadt zu leisten sind. „Ich bin sehr glücklich, dass wir nun den Nürnbergerinnen und Nürnbergern ihr Volksbad wiedergeben können. Es ist ein großer...

Panorama
Das RKI appelliert weiter an die gesamte Bevölkerung sich für den Infektionsschutz zu engagieren.

RKI appelliert an Bevölkerung
7595 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

BERLIN (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert-Koch-Instituts 7595 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Der Wert bleibt damit knapp hinter der Höchstmarke von 7830 vom Samstag zurück, liegt aber deutlich über den 5132 gemeldeten Neuinfektionen vom vergangenen Mittwoch. Die Zahl der Neuinfektionen hatte am Samstag zum dritten Mal in Folge einen Rekordwert seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland erreicht. Die jetzigen Werte sind...

Lokales
Blick auf die Kaiserburg in der Nürnberger Altstadt.

Am 28. Oktober fällt die Entscheidung
Nürnberg präsentiert Bewerbung um Kulturhauptstadt

NÜRNBERG (dpa/lby) - Die Bewerbung Nürnbergs als europäische Kulturhauptstadt geht in die Endrunde. Am Freitag wird die Jury auf einem Rundgang Bayerns zweitgrößte Stadt erkunden - wegen der Corona-Krise allerdings nur via Internet. «Wir haben uns überlegen müssen, wie wir die besondere Atmosphäre Nürnbergs - auch die Widersprüche der Stadt - ins Virtuelle übertragen», sagt der Leiter des Bewerbungsbüros, Hans-Joachim Wagner. Diese Widersprüche sind ein wichtiger Teil des Bewerbungskonzepts....

Lokales

von hinten links: Landrat Johann Kalb (Landkreis Bamberg), stellv. Landrätin Rosi Kraus (Landkreis Forchheim), Landrat Dr. Oliver Bär (Landkreis Coburg), Staatsministerin Melanie Huml, Maarit Stierle (Generationenbeauftragte Landkreis Bamberg, Romy Eberlein (Seniorenplanerin Landkreis Forchheim) sowie die Mitarbeiterinnen der Fachstelle für Demenz und Pflege: Kerstin Hofmann, Patricia Reinhardt und Ute Hopperdietzel

Kooperationsvereinbarung geschlossen
Melanie Huml lobt Vorreiterrolle

FORCHHEIM (lra/rr) – Die drei Landkreise Forchheim, Bamberg und Hof installieren eine Fachstelle für Demenz und Pflege. Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml betonte anlässlich der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung: "Die Fachstellen werden die Versorgungsstrukturen und Hilfsangebote für Pflegebedürftige und deren Angehörige voranbringen. Zudem sind sie Anlaufstellen für unterschiedliche Beratungs- und Unterstützungsstrukturen, wie z.B. Pflegestützpunkte, Fachstellen...

  • Forchheim
  • 20.10.20
Im Herbst fahren einige Buslinien anders als gewohnt.

Gesperrte Straßen und andere Haltestellen
Geänderte Busfahrpläne

FORCHHEIM (lra/rr) – Mit dem Schulanfang gab es einige kleinere Änderungen in den Fahrplänen. Alle Fahrgäste und insbesondere Schüler werden gebeten sich über die aktuellen Fahrpläne unter www.vgn.de/netz-fahrplaene/linien/ zu informieren. Zudem kommt es zu einigen baustellenbedingten Anpassungen. Die Straße zwischen Hiltpoltstein und Erlastrut ist seit dem 1. September voll gesperrt. Für die Linien 219 und 272 gibt es daher Baustellenfahrpläne, die auf der Homepage des VGN unter oben...

  • Forchheim
  • 20.09.20
Treff der Experten: Erlangens Alt-OB Prof. Siegfried Balleis mit Roland Busch (zukünfiger CEO Siemens AG) und Beat Balzli (Chefredakteur Wirtschaftswoche / v.l.n.r.).
Foto: © bayernpress / Udo Dreier
2 Bilder

Innovativ für starke Wirtschaft
Weltmarktführer bescheinigen der Region enormes Potential

ERLANGEN / REGION (prof.sb/mue) - Der erste Innovationskongress im Rahmen der Reihe „Weltmarktführer“ stand dieser Tage in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle auf dem Programm und war laut Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg. Der Kongress kam auf Vorschlag des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Erlangen, Johannes von Hebel, zustande, der noch bis vor vier Jahren im Hohenloher Land tätig war und die Idee der Weltmarktführer nun auch in Erlangen umsetzen wollte. Mit dem ehemaligen...

  • Nürnberg
  • 09.09.20
Auf dem Gehweg der Hainbrunnenstraße arbeitet sich die Fräßmaschine voran.
2 Bilder

Schnell und unkompliziert dank Trenching
Glasfaserausbau geht weiter

FORCHHEIM (nd/rr) – Die Stadtwerke nutzen für den Glasfaserausbau auch dieses Jahr die, innovative und kostengünstige Verlegetechnik: das Trenching. Im Zuge des Glasfaserausbaus in der Burker Straße wurde auf dem Gehsteig ein ca. 136 m langer Trench ausgeführt. In der Hainbrunnstraße und dem John-F.-Kennedy-Ring war es insgesamt eine Strecke von circa 410 m. Weniger Baustellen, mehr Glasfaseranschlüsse in kürzerer Zeit Beim Trenching wird mithilfe einer speziellen Fräsmaschine ein schmaler...

  • Forchheim
  • 24.08.20
2 Bilder

Ausbildungsbetriebe suchen Nachwuchs
Forchheim: Ran an die Lehrstellen!

FORCHHEIM (ihk/rr) – „Ausbildung ist das Mittel der Wahl, um den Fachkräftebedarf und damit die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft nachhaltig zu sichern“, betont Dr. Michael Waasner, IHK-Vizepräsident und Vorsitzender des IHK-Gremiums Forchheim. Da zum Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. September im Raum Forchheim noch etliche Betriebe händeringend nach Auszubildenden suchen, sei es elementar, die Ausbildung wieder stärker in den Fokus zu rücken. Unter dem aktuellen IHK-Motto "Ran an die...

  • Forchheim
  • 21.08.20
 Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat die neue ,,Radl-Uniform" für die Bayerische Polizei vorgestellt.

Es wurde auch in Erlangen getestet
Herrmann stellt die neue Polizei-Radl-Uniform vor

REGION (pm/nf) - Rund 500 Polizistinnen und Polizisten der Bayerischen Polizei, die als Fahrradstreifen und Verkehrserzieher unterwegs sind, bekommen ab August 2020 schrittweise eine neue Dienstbekleidung. ,,Die neue Radl-Uniform der Bayerischen Polizei ist hochfunktional und bestens auf den Einsatz abgestimmt", hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei der Vorstellung in München erklärt. Vorangegangen war ein mehrmonatiger Trageversuch in Erlangen, München und Passau. Getestet wurden...

  • Nürnberg
  • 28.07.20

Panorama

Boskop-Äpfel an einen Baum, der nicht mit Pflanzenschutzmitteln gespritzt wurde.
4 Bilder

Landschaftspflegeverband informierte
Streuobst in neuem Licht

GAIGANZ (pm/rr) – Die Streuobstbestände im Landkreis Forchheim sind bedeutende Bestandteile der Natur- und Kulturlandschaft. Seit Jahrhunderten prägen sie das typische Bild unserer fränkischen Heimat. Die hochstämmigen Apfel , Birnen , Kirsch- und Zwetschgenbäume sowie die darunter liegenden Wiesen mit reichem Blütenangebot haben aber auch eine überragende Bedeutung für die Artenvielfalt. Zusammengenommen kommen in Streuobstwiesen etwa 5.000 Arten von Pflanzen, Tieren und Pilzen vor. Viele...

  • Forchheim
  • 20.10.20
Geschenkübergabe (v.l.n.r. Wildparkleiter Daniel Schäffer, Familie Nicklas, Landrat Dr. Hermann Ulm).

Ausflug in die Natur
111.111 Besucher im Wildpark Hundshaupten

EGLOFFSTEIN (lra/rr) - Eine ganz besondere Überraschung erlebte Familie Nicklas aus Eckental bei ihrem Besuch im Wildpark Hundshaupten. Sie waren die 111.111ten Besucher des Wildparks in diesem Jahr. Auch Landrat Dr. Hermann Ulm war vor Ort, gratulierte und überreichte der Familie als kleine Aufmerksamkeit einen Präsentkorb. „Dieses erneute Besucherjubiläum unterstreicht abermals die positive Entwicklung des Wildparks, welcher sich Landkreis übergreifend großer Beliebtheit erfreut“, so...

  • Forchheim
  • 15.10.20
v.l.n.r.: Sven Oelkers, stv. Landrätin Rosi Kraus, Absolventin Corinna Kohlmann, Andreas Schneider bei der Zeugnisübergabe.

Dreijährige Ausbildung abgeschlossen
Neue Kräfte für das Klinikum

FORCHHEIM (fs/rr) – Nach einer dreijährigen Ausbildung haben 14 Schülerinnen die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege an der Berufsfachschule für Pflege im Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz erfolgreich abgeschlossen. Vier Absolventinnen erhielten einen Staatspreis der Regierung von Oberfranken sowie eine Anerkennungsurkunde für herausragende Leistungen. Die stellvertretende Landrätin Rosi Kraus gratulierte für den Landkreis Forchheim. Klinikumsgeschäftsführer Sven Oelkers freut...

  • Forchheim
  • 06.10.20
Die amtierende Kirschenkönigin Rebecca Daut. Vorbild für die Kirschenkönigin 2101?

Science-Fiction Geschichten
Die fränkische Kirschenkönigin im Jahr 2101

FORCHHEIM (rr) – Wie lebt die Kirschenkönigin der Fränkischen Schweiz im Jahr 2101? Diese Frage wird im Buch „2101 - Was aus uns wurde“, herausgegeben von Peggy Weber-Gehrke beantwortet. 31 Erzählungen umfasst der Band in deutscher Erstausgabe. Wie sieht unsere Welt aus, nachdem sich das Klima gewandelt hat? Diese Frage beantwortet eine Sammlung spannender Kurzgeschichten zum Thema, das unsere Welt für immer verändern wird: Möglichkeiten einer völlig veränderten Welt: fremdartig,...

  • Forchheim
  • 06.10.20
v. l. n. r.: Hans Schilling (Obstfachberater), Kirschkönigin Rebecca I, Tina Weißhaupt (Geschäftsführerin Obstgroßmarkt Igensdorf), Werner Baierlein (Sieger des Wettbewerbes), Landrat Dr. Hermann Ulm, Manuel Rauch (Geschäftsführer Obstgroßmarkt Petzfeld)

Preisverleihung in Igensdorf
500 Euro für die schwerste Kirsche

IGENSDORF (lra/rr) – Landrat Dr. Hermann Ulm hat die schwerste Kirsche der Fränkischen Schweiz prämiert. Auf dem Gelände des Obstgroßmarktes Igensdorf hat er den Preis in Höhe von 500 Euro im Beisein der amtierenden Kirschenkönigin Rebecca sowie der Geschäftsführer Tina Weißhaupt vom Obstgroßmarkt Igensdorf, Manuel Rauch vom Obstgroßmarkt Pretzfeld und Dirk Doppelstein vom Obstgroßmarkt Mittelehrenbach an den Gewinner des Wettbewerbs „Kirschenkönig 2020“, Werner Baierlein, übergeben. Der...

  • Forchheim
  • 26.09.20
Dr. med. Hannes Seuß tritt am 1. September die Nachfolge von Dr. med. Klaus Swoboda an.
2 Bilder

Radiologie unter neuer Leitung
Neuer Chefarzt will Prozesse optimieren

FORCHHEIM (fs/rr) – Am 1. September tritt Dr. med. Hannes Seuß seine Stelle als Chefarzt der Radiologie im Klinikum Forchheim an. Der gebürtige Bayreuther konnte sich im Bewerbungsverfahren durchsetzen, weil er aufzeigte, wie das Potenzial dieses Fachbereiches gehoben werden kann. Die Radiologie ist für jedes Krankenhaus ein kostenintensiver Bereich, weil die Anschaffung der hochkomplexen Geräte für bildgebende Verfahren teuer ist. Hannes Seuß ist begeistert von der Ausstattung in Forchheim...

  • Forchheim
  • 21.08.20
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Alles bestens: Insgesamt 14 Kindersitze hat  der ADAC genau unter die Lupe genommen.
Foto: © barelko.com / stock.adobe.com

Sicher, praktisch, schadstoffarm
ADAC hat Kindersitze getestet

(ampnet/mue) - Der ADAC hat 14 Kindersitze in allen Größen auf ihre Sicherheit beim Frontal- und Seitenaufprall, die Bedienung und Ergonomie sowie auf den Schadstoffgehalt getestet. Das erfreuliche Ergebnis: Alle Modelle übertrafen die gesetzlichen Vorschriften. Acht Sitze erhielten das ADAC-Urteil „gut“, sechs weitere wurden mit „befriedigend“ bewertet. Testsieger ist der Joie i-Spin Safe, der für Kinder bis etwa vier Jahre geeignet ist. Er bekam die Bestnote 1,6. Ebenfalls „gut“ schnitten...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
v.l. erste Reihe: Prof. Dr. Thomas Kühlein, Landrat Dr. Hermann Ulm, Prof. Dr. Jürgen Gschossmann, Sven Oelkers und Teilnehmer und Betreuer der BeLA-SummerSchool
2 Bilder

Vorreiter bei Förderung der Landärzte
Neue Ärzte braucht das Land

FORCHHEIM (fs/rr) – 15 Medizinstudenten und Betreuer des Universitätsklinikums Erlangen lernten in einem Sommercamp das Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz und den Landkreis kennen. Aufsichtsratsvorsitzender des Klinikums, Landrat Dr. Hermann Ulm, und Geschäftsführer Sven Oelkers warben für den Landkreis Forchheim, denn fast zwei Drittel der 89 Hausärzte im Landkreis sind 50 Jahre alt oder älter. Die BeLA-SummerSchool mit einem zweitägigen Programm an den zwei Standorten des Klinikums,...

  • Forchheim
  • 17.10.20
v.l. Julia Dreßel (Schulleiterin der Dr. Wiesent Berufsfachschule für Pflege), Sabrina Piossen (Lernortkooperation), Doris Herbst-Schmitt (stv. der Dr. Wiesent Berufsfachschule für Pflege), Anne Köthke (Schulleiterin BFZ), Sibylle Künnel (Lernortkooperation), Andreas Schneider (1. Vorsitzender Verbund und Schulleiter Berufsfachschule für Pflege am Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz)

Flexibles Spektrum
Ausbildungsverbund für Pflege erfolgreich gestartet

FORCHHEIM (fs/rr) – Um eine ausreichende Anzahl von Absolventen in der Pflege ausbilden zu können, unterzeichneten Ende 2019 insgesamt 15 Trägerorganisationen der Akut- und Langzeitpflege sowie dem Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz und drei Berufsfachschulen eine Kooperationsvereinbarung für den Ausbildungsverbund Pflege des Landkreises Forchheim und Umgebung. Nach neun Monaten zieht der erste Vorsitzende des Ausbildungsverbunds, Andreas Schneider, ein erstes Resümée. Andreas Schneider,...

  • Forchheim
  • 10.10.20
Am 7. Oktober klärt das ärztliche Personal in den teilnehmenden Praxen zum Impfschutz auf, und auf Wunsch können fehlende Impflücken gleich geschlossen werden.

Tag der Impfung am 7. Oktober
Jetzt Impfschutz überprüfen lassen

FORCHHEIM (lra/rr) – Impfen ist eine der wirksamsten Vorsorgemaßnahmen, um sich gegen schwere Infektionskrankheiten zu schützen. Gerade während einer Pandemie kommt allgemein gültigen Präventionsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit große Bedeutung zu. Neben der AHA-Regel - "Abstand-Hygiene-Alltagsmasken"- gilt dies ganz besonders für einen vollständigen Impfschutz. Wer sich Impfen lässt schützt nicht nur sich selbst, sondern auch die Menschen in seinem Umfeld, die nicht geimpft werden...

  • Forchheim
  • 05.10.20
Wegen der Corona Pandemie setzt der Landkreis Forchheim jetzt mehr Schulbusse ein.

Nach Gräfenberg und Ebermannstadt
Verstärkerbusse im Schülerverkehr

FORCHHEIM (lra/rr) – Wegen der Corona Pandemie setzt der Landkreis Forchheim Verstärkerbusse im Schülerverkehr ein. Folgende Zusatzbusse fahren im freigestellten Schülerverkehr: Sollenberg - Schulzentrum Gräfenberg: Beginn der Fahrt der Fa. Gumann ist in Sollenberg um 7:28 Uhr. Die Fahrt führt über die Haltestellen Gräfenberg Bahnhof zum Schulzentrum Gräfenberg. Die Grundschüler aus Sollenberg fahren mit dem Verstärkerbus bis zum Schulzentrum und steigen dort in den regulären Bus der...

  • Forchheim
  • 26.09.20
Das PV-Speicher-Programm erfreut sich großer Beliebtheit.

PV-Speicher-Programm ist beliebt
Große Nachfrage nach Sonnenstrom

FORCHHEIM (lra/rr) – Bereits seit August 2019 läuft das PV-Speicher-Programm des Freistaats Bayern. Über dieses Förderinstrument können Eigentümer von selbstgenutzten Ein- und Zweifamilienhäusern einen Zuschuss für die Errichtung eines Stromspeichers in Verbindung mit einer neuen Photovoltaikanlage beantragen. Je nach Kapazität des neuen Batteriespeichers (kWh) und Leistung der neuen PV-Anlage (kWp) ist eine Förderung zwischen 500 und 3.200 Euro möglich. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit,...

  • Forchheim
  • 24.09.20
Anzeige

Marktplatz

Anzeige
Foto: oh

Spannend, abwechslungsreich, qualifiziert
Ausbildungsstart im Autohaus Zolleis

FORCHHEIM (pm/mue) - Aufgeregt und gespannt traten jetzt zwei junge Menschen ihren ersten Arbeitstag an – somit sind im Autohaus Zolleis und im neugebauten Karosserie- und Lackzentrum Forchheim aktuell insgesamt 20 Auszubildende beschäftigt. Auch in diesem Jahr wird hier die Ausbildung junger Menschen groß geschrieben; seit Gründung des Familienbetriebes im Jahr 1956 ist sie ein fester Bestandteil der Firmenphilosophie. Vor den Jugendlichen liegt eine abwechslungsreiche Ausbildung und die...

  • Forchheim
  • 10.09.20
Bürgermeister Martin Walz (li.) bei der symbolischen Inbetriebnahme der Ladesäule in Neunkirchen am Brand mit Rainer Gründel (re., Betreuer für kommunale Kunden bei der N-ERGIE).

Ausbau der Ladeinfrastruktur
Zweite Ladesäule für Neunkirchen am Brand

NEUNKIRCHEN AM BRAND (pm/rr) – Auch am P+R Parkplatz „Zu den Heuwiesen“ in Neunkirchen am Brand können ab sofort zwei Elektroautos gleichzeitig mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Martin Walz hat am 29. Juli zusammen mit Rainer Gründel, Betreuer für kommunale Kunden bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft, die zweite Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen. Die Ladesäule verfügt wie die bestehende Säule am Busbahnhof über zwei Typ2-Steckdosen mit einer Leistung von je 22...

  • Forchheim
  • 18.08.20
Mit "SAM" kann man - nach dessen Installation - jeden Winkel einer Wohnung erkunden, ohne dabei selbst anwesend sein zu müssen.

Immopartner aus Nürnberg stellt vor
Ein Roboter zeigt Ihnen die neue Wohnung!

NÜRNBERG (pm/vs) - Mit dem Besichtigungsroboter „SAM“ beschreitet das Nürnberger Unternehmen „Immopartner“ jetzt ganz neue Wege: Kaufinteressenten, Eigentümer und Immobilienmakler haben damit die Möglichkeit, eine Wohnung detailliert zu besichtigen, ohne selbst anwesend sein zu müssen. Und so funktioniert das Ganze: Nach Absprache mit dem Kunden wird der Roboter samt Ladestation in der Wohnung aufgebaut und kann dann von Interessenten nach einer Online-Anmeldung von einem mobilen Endgerät aus...

  • Nürnberg
  • 05.08.20

Aldi Süd
Cashew-Kerne wegen möglicher Verunreinigung zurückgerufen

REGION (dpa) - Bei Aldi-Süd sind verkaufte Cashew-Kerne wegen einer festgestellten Verunreinigung mit einem Schädlingsbekämpfungsmittel zurückgerufen worden. In einem Einzelfall sei eine entsprechend verunreinigte «Kapsel» in einer Packung gefunden worden, teilte die Märsch Importhandels-GmbH mit Sitz in Ulm am Dienstag mit. Die Warnung wurde auf dem Portal «lebensmittelwarnung.de» veröffentlicht. Zurückgerufen werden die «Farmer Cashewkerne» mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 29.01., 01.02....

  • Nürnberg
  • 05.08.20
Mit der neuen App wird das Laden an allen öffentlichen Ladesäulen nicht mehr nach Zeit, sondern nach geladenen Kilowattstunden abgerechnet.

Mit neuer App das E-Auto komfortabler laden
Kinderleicht Strom tanken

FORCHHEIM (nd/rr) – Ab sofort können alle E-Autobesitzer an den Ladesäulen der Stadtwerke Forchheim und den weiteren rund 530 Ladesäulen des Ladeverbunds mittels App nach Kilowattstunden tanken. Kinderleicht tanken mit der App „Ladeverbund+“ An aktuell 550 Säulen wird jetzt nach Kilowattstunde abgerechnet. Der Ladeverbund+, in dem auch die Stadtwerke Forchheim Mitglied sind, stellt die Bezahloption von SMS auf App-Zahlsystem um, damit Laden und Zahlen an den zugehörigen Ladesäulen noch...

  • Forchheim
  • 05.08.20
Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Forchheim Dr. Ewald Maier, KJR Vorstandsmitglied Monika Martin, KJR Geschäftsführerin und Kreisjugendpflegerin Ursula Albuschkat (von links).

Spende an den Kreisjugendring
Sparkasse unterstützt Ferienprogramm

FORCHHEIM (kjr/rr) – Die Sommerferien in diesem Jahr laufen vermutlich anders ab als in den letzten Jahren. Zeltlager und längere Freizeiten fallen aus. Statt zwanglosem Beisammensein ums Lagerfeuer und actionreichem Herumtoben in der Gruppe mit anderen Kindern und Jugendlichen stehen dieses Jahr Mindestabstand und Mund-Nasenschutz im Mittelpunkt. Damit die Sommerferien nicht komplett ins Wasser fallen, hat sich der Kreisjugendring Forchheim ein buntes, täglich wechselndes Ferienprogramm für...

  • Forchheim
  • 02.08.20
Anzeige

Freizeit & Sport

Der Familienpass kann als kleiner „Reiseführer“ bei der Freizeitplanung genutzt werden.

19 Städte, Märkte und Gemeinden sind dabei
Der neue Familienpass ist da

FORCHHEIM (kjr/rr) - Besondere Angebote und Vergünstigungen für Familien bietet die neueste Ausgabe des Familienpasses des Kreisjugendrings Forchheim, die ab sofort wieder erhältlich und bis zum 30. September 2021 gültig ist. Für die aktuelle Ausgabe konnten wieder einige Anbieter gewonnen werden, die auch in den letzten Jahren zum Erfolg des Passes beigetragen haben. Neben dem umfangreichen Gutscheinteil gibt es auch wieder den Servicebereich, in dem 19 Städte, Märkte und Gemeinden ihre...

  • Forchheim
  • 05.10.20
Malen und gestalten gehörte zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen.
2 Bilder

Attraktives Angebot trotz Corona
Ferienspaß mit dem Kreisjugendring

FORCHHEIM (kjr/rr) – In den ersten drei Wochen der Sommerferien veranstaltete das Team vom Kreisjugendring ein spannendes Ferienprogramm für Kinder. „Nachdem wir unsere langjährig eingeführte beliebte Zirkusfreizeit „Zirkus Schnauz“ aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr leider absagen mussten, war es uns wichtig, zeitnah ein niederschwelliges, verlässliches Ferienangebot für Kinder zu schaffen“, so Geschäftsführerin und Kreisjugendpflegerin Ursula Albuschkat. Unter Berücksichtigung der...

  • Forchheim
  • 21.08.20

Die Walberla-Bühne meldet sich zurück

Als Anfang März die Proben fürs 2020er-Stück „Allmächt“ auf Hochtouren gelaufen sind, konnten sich die Schauspieler der Walberla-Bühne noch nicht vorstellen, dass zwei Wochen später die Aufführungen abgesagt und das soziale Leben lahmgelegt sein würden. Wie bei vielen Vereinen wurden die Aktivitäten auf Null heruntergeschraubt. Am 28. Juli 2020 fand jetzt die diesjährige Jahreshauptversammlung des Theatervereins verspätet im geräumigen Vereinsheim des TSV Kirchehrenbach statt. Auch wenn...

  • Landkreis Forchheim
  • 15.08.20
Mit der Museumsbahn durch die Sommerferien: Ein tolles Auflugsziel, das sich ideal mit einer Wanderung oder einer Fahrradtour kombinieren lässt.
2 Bilder

Sonderfahrten am 15. und 19. August
Mit der Museumsbahn durch die Ferien

EBERMANNSTADT (dfs/rr) - Für alle Urlauber und Ausflügler in der Region lassen die Museumseisenbahner der "Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V." ihre historischen Züge nicht nur jeden Sonntag und am regionalen Feiertag, dem 15. August, rollen. Sie ergänzen das reguläre Fahrtprogramm mit zusätzlichen Sonderfahrten am Mittwoch 19. August. Auf Wunsch vieler Urlauber, die am Wochenende an- oder abreisen, wurden weitere Betriebstage eingeführt. Mit den zusätzlichen Fahrten wird allen Urlaubern und...

  • Forchheim
  • 08.08.20
Oliver Kahn steigt als ZDF-Fußball-Experte aus.

Kein neuer Vertrag
Oliver Kahn nicht mehr ZDF-Experte

BERLIN (dpa) - Oliver Kahn arbeitet zukünftig nicht mehr als TV-Experte beim ZDF. Das Vorstandsmitglied des FC Bayern München und der öffentliche-rechtliche Sender haben nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur keinen neuen Vertrag abgeschlossen. Der bisherige Kontrakt galt bis zur Europameisterschaft, die wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben worden war. Der 51 Jahre alte Ex-Nationalspieler war mehr als ein Jahrzehnt für das ZDF im Einsatz. Seit dem 1. Januar ist Kahn...

  • Nürnberg
  • 07.08.20
Symbolfoto: © MG / Fotolia.com

Heuer nur unter Auflagen möglich
Forchheimer Kinosommer in der Kaiserpfalz

FORCHHEIM (pm/mue) - Vom 3. bis 16. August steht auch in diesem Jahr wieder der beliebte Forchheimer Kinosommer in der Kaiserpfalz auf dem Programm. Im mittlerweile 18. Jahr ist jedoch alles ein wenig anders; aufgrund der geltenden Beschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind auch beim Filmvergnügen in der Forchheimer Kaiserpfalz Auflagen zu beachten. So wird es in diesem Jahr KEINE Abendkasse direkt am Eingang geben – Karten können ausschließlich im Vorverkauf (auch online)...

  • Forchheim
  • 31.07.20

Auto & Motor

McLaren Elva Gulf Theme by MSO.
Foto: Auto-Medienportal.Net/McLaren

Farbenfrohe Renn-Flunder
McLaren Elva wieder in den beliebten Gulf-Farben

(ampnet/mue) - McLaren Automotive hat die Premiere des McLaren Elva Gulf Theme by MSO (McLaren Special Operations) gefeiert – eine Hommage an die erneuerte Beziehung zwischen McLaren und der Marke Gulf Oil. Der neue Roadster der Ultimate Series behält die Leichtbau-Philosophie seines Vorgängers bei. Die Karosserie des scheiben- und dachlosen Elva beinhaltet ein Active Air Management System (AAMS), das über dem Cockpit eine Haube aus Luft schafft. Die 815 PS (600 kW) und die 800 Newtonmeter...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
Posaidon GT 63 RS 830 Plus.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Posaidon

Modifiziertes Kraftpaket
Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

(ampnet/mue) - Der Mülheimer Tuner Posaidon hat sich den Mercedes-AMG GT 63 S 4-Matic+ vorgenommen. Der serienmäßig 639 PS starke GT leistet durch eine Leistungskur nunmehr 940 PS und entwickelt satte 1.278 Newtonmeter (Nm) maximales Drehmoment. Für die Leistungssteigerung des 4,0-Liter-V8-Biturbo-Motors waren Eingriffe in die Hard- und Software des Antriebs erfolderlich. Für den Umbau verwendet Posaidon die Nomenklatur GT 63 RS 830+. Die Turbolader wurden durch neue kugelgelagerte...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
Porsche Taycan 4S.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche setzt weiter auf Strom
Schon fast 11.000 vollelektrische Taycan ausgeliefert

(ampnet/mue) - In den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 hat Porsche weltweit 191.547 Fahrzeuge in Kundenhand übergeben. Im Vergleich zum Vorjahr gingen die Auslieferungen damit um fünf Prozent zurück. „Porsche fährt robust durch die Coronakrise“, kommentiert Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Porsche AG, die Zahlen. Der chinesische Markt habe sich nach dem Lockdown schnell erholt, aber auch in anderen Märkten steige die Nachfrage. China bleibt laut...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
VW Golf GTI Clubsport.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Sportlicher Wolfsburger
VW launcht den neuen Clubsport-GTI

(ampnet/mue) - Der neue Golf GTI bekommt eine Clubsport-Variante. Das 300 PS (221 kW) starke Topmodell erhält exklusiv ein erstmals realisiertes Fahrprofil „Nürburgring“, das Teil eines neuen Fahrdynamikmanagers für das Sportfahrwerk ist. Dieser regelt die elektronischen Differenzialsperren und die querdynamischen Anteile der optionalen elektronischen Dämpferregelung DCC. Erstmals wird von dem System auch eine serienmäßige elektromechanische Vorderachsquersperre angesprochen. Optisch hebt...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
Opel Insignia.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Neue Motoren
Beim Insignia rückt ein Benziner nach

(ampnet/mue) - Für sein Flaggschiff Insignia bietet der deutsche Autobauer Opel einen neuen Benzinmotor. Der 2,0-Liter-Turbobeziner leistet 170 PS (125 kW) und bietet ein maximals Drehmoment von 350 Newtonmetern (Nm) ab 1.500 Umdrehungen in der Minute (U/min). Der Kraftstoffverbrauch eines Insignia Gran Sport beträgt mit der neuen Motorisierung 6,6 bis 6,4 Liter auf 100 Kilometer. Der Motor ist mit einer Neun-Stufen-Automatik kombinierbar. Ebenfalls neu erhältlich ist die Kombination aus...

  • Nürnberg
  • 21.10.20
Nissan Qashqai Zama.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Mit umfangreichen Austattungspaketen
Drei Sondermodelle für den Nissan Qashqai

(ampnet/mue) - Nissan hat den Qashqai mit drei Sondermodellen ins Herbstgeschäft geschickt: Shiro, Zama und Akari sind ab sofort bestellbar und bieten umfangreiche Ausstattungspakete. Der in zwei Leistungsstufen erhältliche 1,3-Liter-Turbobenziner erfüllt nun die Abgasnorm Euro 6d Full. Der Qashqai Shiro wartet mit einer umfangreichen Serienausstattung auf. Basierend auf dem Niveau Acenta sind unter anderem eine Sitzheizung für die Vordersitze, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, elektrisch...

  • Nürnberg
  • 14.10.20

Frankengeflüster

Jetzt noch schnell anmelden
Nordic Walking-Champions gesucht!

NÜRNBERG (pm/mue) - Am 12. und 13. September stehen die Bayerischen, Deutschen und Europameisterschaften im Nordic Walking am Tiergarten auf dem Programm. Als Hauptsponsoren konnten die Viactiv Krankenkasse sowie die N-ERGIE gewonnen werden. UPDATE: Am Mittwoch, 02.09.2020 hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Schirmherrschaft dieser Aktion übernommen. Zusätzlich finden zwei Nordic Walkingläufe für Einsteiger am Samstag um 13.00 Uhr auf einer 2,61 und um 14.45 Uhr auf einer 5,22...

  • Nürnberg
  • 02.09.20
Mark Lorenz freut sich über seinen Erfolg.

Schlagerstar lässt Konkurrenz hinter sich
Mark Lorenz räumt bei Radio Malstatt ab!

FRANKEN/SAARLAND – Mit großem Vorsprung an Stimmen gewann der fränkische Schlagerstar Mark Lorenz mit der neuen deutschen Aufnahme des Bee Gees Welterfolgs „Words“ („Bleibe bei mir“) die Hitparade des Saarländischen Rundfunksenders „Radio Malstatt“. Mitstreiter bei diesem Wettbewerb waren u.a. Andrea Jürgens, Duo California und Kiki Cordalis, die Tochter von Schlagerlegende Costa Cordalis.

  • Nürnberg
  • 07.08.20
Sie luden zur Kult-Party: Herbert Weidler mit Gattin Gabriele und den Töchtern Kathrin (li.) und Kerstin (re.).
Foto: John R. Braun
9 Bilder

Kult mit handverlesenen Gästen
Auktionshaus-Familie Weidler feierte ihre „Party des Jahres“!

NÜRNBERG – Wenn diese Familie feiert, dann RICHTIG! Die Weidlers betreiben Nordbayerns größtes Kunstauktionshaus am Albrecht-Dürer-Platz: Jetzt luden sie 80 handverlesene Gäste zur megakultigen „Party des Jahres“ ein! Anlässe dafür gab‘s reichlich: zehn Jahre Kommanditgesellschaft, fünf Jahre Erweiterung der Geschäftsräume im Rückgebäude – und die Schwestern Kerstin und Kathrin sind vier bzw. fünf Jahre öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatorinnen! Ergebnis: eine Riesengaudi im...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
Palazzo-Manager Matthias Adolf (l.), Michaela Töpfer (Palazzo International-Chefin) und Gastgeber Alexander Herrmann.
Foto: John R. Braun
2 Bilder

10 Jahre PALAZZO Nürnberg!
Hier stoßen die Erfolgsmacher aufs Jubiläums-Menü an

NÜRNBERG – 10-jähriges Bestehen in der Noris feiert heuer Alexander Herrmanns PALAZZO – mit einem besonders feinen Menü: Der „Vorspeisenvariation – Tapas Art“ (Entenpraline im Brotmantel auf Apfel-Walnuss-Chutney, Romanasalat mit Kürbiskern-Vinaigrette und konfiertem Kürbis; lauwarme Riesengarnele im fränk. Blausud mit Gurke) folgt „Forelle Müllerin 2.1“ (Törtchen von der Eiswasserforelle mit Mandelbutter, Petersilienstampf und Zitronen-Meerrettichsauce). Hauptgang: „Gourmet-Sauerbraten à la...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
BMW NL-Leiter Thomas Fischer und Damla Akkaya (Marketing) präsentieren den neuen BMW 3er.
Foto: oh
2 Bilder

Doppelpremiere
BMW Nürnberg zeigt den neuen BMW 1er und 3er

NÜRNBERG – Doppelpremiere des neuen BMW 1er und des neuen BMW 3er Touring in der BMW Niederlassung Nürnberg! Chef Thomas Fischer hatte jede Menge Attraktionen im Programm: Neben Probefahrten mit dem neuen BMW 1er und 3er Touring gab‘s ein leckeres Weißwurstfrühstück, Kaffee von roestkaffee, leckere Müslisorten von mymuesli, ein entspanntes Wellnessprogramm von der Herrengarage – und für die Kleinen „Hau den Lukas“, ein Karussell und Entenangeln. Außerdem gab‘s Azubi-Infos für künftige...

  • Nürnberg
  • 22.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.