Eichenprozessionsspinner

Beiträge zum Thema Eichenprozessionsspinner

Lokales
Von einem solchen Nest des Eichenprozessionsspinners sollte man einen sicheren Abstand halten.

Stadt Oberasbach stellt Maßnahmenkatalog vor
Plage durch Eichenprozessionsspinner erfordert entschlossenes Handeln

OBERASBACH (pm/ak) - Die Stadt Oberasbach hat in den letzten Jahren seine zahlreichen Maßnahmen permanent ausgeweitet, um die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners in seinen verschiedenen Lebensphasen zu bekämpfen. Das vermehrte Auftreten in den letzten Jahren ist sicherlich auch den milden Wintern geschuldet, die ihm das Überleben im Winter erleichtert haben. Der Maßnahmenkatalog 2021 wurde als Stufenplan beschlossen. Zunächst einmal ist jeder Eigentümer als sogenannter...

  • Landkreis Fürth
  • 26.02.21
Lokales
Die Behandlung der Raupenhüllen zeigt Wirkung.
4 Bilder

Die Verantwortlichen arbeiten unermüdlich weiter
Neue Phase im Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner

OBERASBACH (pm/ak) - Es ist nach wie vor schwer, Eichen vor dem Befall von Prozessionsspinnern zu schützen, insbesondere wenn die Winter so mild sind. Aber die Stadt Oberasbach lässt nicht nach, Maßnahmen gegen die Raupen und vor allem gegen die Brennhaare und ihre für viele Bürgerinnen und Bürger juckenden Folgen zu ergreifen. Inzwischen haben die Raupen sich gehäutet und sich in großen Klumpen an den Eichen versponnen, um sich zu verpuppen und demnächst als Falter durch die Luft zu schwirren....

  • Landkreis Fürth
  • 15.07.20
Lokales
Ein Mitarbeiter der Fachfirma in Überdruck-Schutzanzug, Atemmaske und Gummihandschuhen.
3 Bilder

Bekämpfung läuft auf Hochtouren
Achtung: Eichenprozessionsspinner!

OBERASBACH (pm/ak) - Seit 2003 versucht die Stadt Oberasbach alljährlich die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners einzudämmen. Einen Sieg über die Larven, Raupen und Falter wird man nach Einschätzung von Hans-Jürgen Haumer vom städtischen Bauamt kaum erringen. Eindämmung ist das Ziel. Gerade in den letzten Jahren mit seinen milden Wintern ohne längere Frostperioden und den heißen Sommern boten sich dem Eichenprozessionsspinner ideale Voraussetzungen, sich auszubreiten und die Eichen mit...

  • Landkreis Fürth
  • 05.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.