Eichenprozessionsspinner

Beiträge zum Thema Eichenprozessionsspinner

Lokales
Ein Mitarbeiter der Fachfirma in Überdruck-Schutzanzug, Atemmaske und Gummihandschuhen.
  3 Bilder

Bekämpfung läuft auf Hochtouren
Achtung: Eichenprozessionsspinner!

OBERASBACH (pm/ak) - Seit 2003 versucht die Stadt Oberasbach alljährlich die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners einzudämmen. Einen Sieg über die Larven, Raupen und Falter wird man nach Einschätzung von Hans-Jürgen Haumer vom städtischen Bauamt kaum erringen. Eindämmung ist das Ziel. Gerade in den letzten Jahren mit seinen milden Wintern ohne längere Frostperioden und den heißen Sommern boten sich dem Eichenprozessionsspinner ideale Voraussetzungen, sich auszubreiten und die Eichen...

  • Landkreis Fürth
  • 05.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.