Handarbeit

Beiträge zum Thema Handarbeit

Lokales
Jungdesigner und Kreative aus dem Landkreis können sich jetzt für den Pop-up Store in Langenzenn bewerben.

Jungdesigner und Kreative aus dem Landkreis aufgepasst
Pop-up Store geplant

LANGENZENN (pm/ak) - Schon einmal vom Begriff Pop-up Space gehört? Das Regionalmanagement des Landkreises plant die Umsetzung eines regionalen Pop-up Stores, also eines temporären  Ladengeschäftes, in dem regionale Produkte angeboten werden. Neben der zeitweisen Belebung eines Leerstands soll jungen und kreativen Unternehmerinnen und Unternehmern eine Plattform zur Präsentation geboten werden. Ziel des Projektes ist es, die regionale Wertschöpfung zu stärken. Insbesondere Gründerinnen und...

  • Landkreis Fürth
  • 05.05.21
Lokales
Schon seit den 30er Jahren wird in Oberasbach Spargel angebaut.
2 Bilder

Die Saison dauert bis 24. Juni
Spargelanbau früher und heute

OBERASBACH (pm/ak) -  "Bis Johanni nicht vergessen: sieben Wochen Spargel essen", so empfiehlt es der Volksmund. In fränkischen Breiten hat die Saison dieses Jahr offiziell am 12. April begonnen – wegen des langen Winters etwas später als sonst. Nicht nur das zarte Gemüse erfreut sich großer Beliebtheit, der Spargelanbau boomt, die gesamte Saison wird gefeiert und vermarktet. Das beginnt schon mit der Wahl einer "Spargelkönigin". Besonders gefragt ist immer schon Spargel aus regionalem Anbau....

  • Landkreis Fürth
  • 28.04.21
MarktplatzAnzeige
Auch „Meister Eder“ kann man bei der Arbeit über die Schulter schauen. Foto: Veranstalter

Exklusives in der Vorweihnachtszeit: AKZENTE-Martinimarkt vom 9. bis 11. November

HEROLDSBACH (pm/mue) - Erlesenes, Außergewöhnliches, Extravagantes – einmal mehr betört der AKZENTE-Martinimarkt auf Schloss Thurn alle Sinne, dieses Mal vom 9. bis 11. November. Immer, wenn die Luft schon ein wenig nach Vorweihnacht schmeckt, öffnet sich zwischen Erlangen und Höchstadt eine Welt voller zauberhafter Dinge. Mit Sorgfalt ausgewählte Manufakturen, Kunstateliers und Werkstätten vereinen sich zum wohl schönsten Markt der Region: dem 10. AKZENTE-Martinimarkt in Heroldsbach. Durch den...

  • Forchheim
  • 18.10.18
Lokales
Achäologie und mehr: Die Projektwoche bietet Gelegenheit, die Geschichte der eigenen Heimat im historischen Kontext zu begreifen. Foto: Agil Bamberg

Projektwoche: Kinder zu Gast im Pfalzmuseum

FORCHHEIM (pm/rr) – Vom 3. Juli bis 8. Juli führt das Pfalzmuseum Forchheim gemeinsam mit der Martin-Grundschule eine Projektwoche zum Thema Schule und Museum. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, im Rahmen einer Ausstellungsplanung herauszufinden, wie Kinder ein Museum sehen und erleben, wie sie ein Museum wahrnehmen und das Wahrgenommene weitergeben. 50 Schüler der Martin-Grundschule und ihre Lehrer werden an der Projektwoche teilnehmen. Die Aktion wird maßgeblich von der Max-Kaupert-Stiftung...

  • Forchheim
  • 22.06.17
Lokales
Ulrike Jenkner mit ihrer neuesten Schöpfung: eine Puppe in der Festtagstracht der südlichen Fränkischen Schweiz mit Brautkrone. Foto: R. Rosenbauer

Puppenmacherin aus Leidenschaft

BAIERSDORF (rr) - Mit leicht nach vorne geneigtem Kopf trägt die junge Frau ihre Brautkrone, das Haar unter roten Bändern versteckt, darunter eine bunte Festtagstracht aus Seide, über der Schulter ein Seidentuch mit angeknüpften Fransen. Sie sieht lebendig aus mit ihren großen Augen – ist aber eine Puppe. Ihre Schöpferin, Ulrike Jenkner, ist Puppenmacherin aus Leidenschaft. Die Fachlehrerin für Handarbeit und Hauswirtschaft stellt alle ihre Puppen von Hand her und wurde dafür bereits mehrfach...

  • Forchheim
  • 13.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.