Alles zum Thema IHK Nürnberg

Beiträge zum Thema IHK Nürnberg

Panorama
Staatssekretär Franz Josef Pschierer und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner überreichen Staatsmedaille und Urkunde an Christine Bruchmann (Mitte).

Hier ehrt Ministerin Aigner eine der stärksten Frauen Frankens

NÜRNBERG (mask) - Sie gibt 4300 Menschen in Deutschland Arbeit. Dafür wurde sie jetzt geehrt: Die Inhaberin der Fürst Gruppe und Vizepräsidentin der IHK für Mittelfranken, Christine Bruchmann (58)! Aus den Händen von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner bekam sie die Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft. Bruchmann, seit 2005 Geschäftsführende Gesellschafterin der Moritz Fürst GmbH & Co. KG (Sauberkeit, Personal, Sicherheit, Outsourcing), habe das...

  • Nürnberg
  • 12.12.17
Lokales
Gruppenfoto mit Staatssekretär Stefan Müller, Minister Ludwig Spaenle, Minister Joachim Herrmann, IHK-Präsident Dirk von Vopelius, die Präsidenten/innen und Kanzler der Hochschulen, Vertreter der Kommunen und der Regierung von Mittelfranken.
2 Bilder

Hochschulausbau: wichtiger Baustein der Standortentwicklung

Hochschulkonferenz der igh NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Über aktuelle Projekte des Hochschulausbaus in Mittelfranken diskutierte heute die „Interessengemeinschaft Hochschulen Region Nürnberg“ (igh) mit Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesforschungsministerium, Bayerns Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle und Innenminister Joachim Herrmann. Der igh, die von der IHK Nürnberg für Mittelfranken koordiniert wird, gehören die acht Hochschulen in Mittelfranken sowie Vertreter...

  • Nürnberg
  • 13.07.16
Lokales
Freuen sich über die erfolgreichen Projekte im Rahmen der Nordbayern-Initiative (v.l.) Thomas Pirner, Ilse Aigner, Dirk von Vopelius, Dr. Markus Söder, Joachim Herrmann und Dr. Ludwig Spaenle.
10 Bilder

134 Millionen Euro für Mittelfranken

NÜRNBERG (pm/vs) – „Die Nordbayern-Initiative schafft zielgerichtet Wachstum und Innovation“, erklärte IHK-Präsident Dirk von Vopelius am Mittwoch vor 280 geladenen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik beim Nordbayern-Dialog im NCC der NürnbergMesse. Die Projektauswahl der Bayerischen Staatsregierung setze vor allem auf ein zukunftsfähiges Zusammenspiel von Forschung und Anwendung. Dabei konnte Dirk von Vopelius unter anderem die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und...

  • Nürnberg
  • 30.07.15
Lokales
Der wiedergewählte IHK-Präsident Dirk von Vopelius (6.v.l.) und Hauptgeschäftsführer Markus Lötzsch (l.) mit den neuen Vizepräsidenten (v.l.) Harald Leupold, Paul Heinz Bruder, Christine Bruchmann, Prof. Dr. Christian Rödl, Sebastian Schwanhäusser, Erika Gruber, Hannes Streng und Wolfgang Bastert. Sehen Sie weitere Bilder in unserer Galerie! Foto: oh/IHK Nürnberg/Kurt Fuchs
12 Bilder

Dirk von Vopelius als IHK-Präsident wiedergewählt

NÜRNBERG (pm/nf) – Die Vollversammlung der IHK Nürnberg für Mittelfranken hat in ihrer konstituierenden Sitzung am 10. März 2015 Dirk von Vopelius erneut zum IHK-Präsidenten gewählt. Er führt die IHK wie bereits in der letzten Amtsperiode und nun erneut von 2015 bis 2019. Der studierte Betriebswirt Dirk von Vopelius (59) ist Gesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender der Schuster & Walther IT-Gruppe AG in Nürnberg. Alle 71 anwesenden Mitglieder der Vollversammlung sprachen ihm ihr...

  • Nürnberg
  • 10.03.15
MarktplatzAnzeige
IHK-Präsident Dirk von Vopelius (3.v.r.) begrüßte im Historischen Rathaussaal unter anderen Innenminister Joachim Herrmann (l.), Prof. Randolf Hanke (2.v.l.), Prof. Dr. Reimund Neugebauer (3.v.l.),Prof. Lothar Frey (2.v.r.) und Prof. Heinz Gerhäuser.

Prominente Gäste beim IHK Kammergespräch

Die Frauenhofer-Gesellschaft ist mit rund 23.000 Mitarbeitern die größte Organisation für angewandte Forschung in Europa und betreibt derzeit 67 Institute und Forschungseinrichtungen. Sie stellt einen wichtigen Teil der deutschen Forschungslandschaft dar, die unter anderem aus Hochschulen (insbesondere den Universitäten), Max-Planck-Gesellschaft, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz und der Deutschen Forschungsgemeinschaft...

  • Nürnberg
  • 23.04.14