Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Panorama
Guido Cantz ist dieser Tage in Quarantäne - wegen Corona.

Impfdurchbruch bei dem 50-Jährigen
TV-Moderator Guido Cantz hat Corona!

KÖLN (dpa) - Der TV-Moderator Guido Cantz (50) ist nach eigenen Angaben positiv auf Corona getestet worden. «Wann und wo ich mich infiziert habe, kann ich nicht sagen. Ich bin 2fach geimpft und teste mich seit 14 Tagen täglich», schrieb Cantz am Donnerstag bei Facebook. In den Kommentaren zu seinem Posting stellten manche User einen möglichen Zusammenhang zum 11.11. in Köln her: Cantz hatte auf dem Kölner Heumarkt die Karnevalssession auf der Bühne mit eröffnet. Cantz, der unter anderem die...

  • Nürnberg
  • 19.11.21
Panorama
Menschen feiern im 2G-Bereich um den Zülpicher Platz in Köln.

Heftige Kritik in den Sozialen Medien
Corona-Zahlen explodieren - aber in Köln feiern 50.000 Fasching!

KÖLN (dpa) - In den abgesperrten Feierzonen der Kölner Altstadt und in der Zülpicher Straße sind nach einer Schätzung der Stadt am Donnerstag insgesamt etwa 50.000 Menschen zusammengekommen. Darin eingeschlossen seien die Außenbereiche und die Gastronomie in den Zonen, sagte am Freitag ein Sprecher der Stadt. «Das ist ein Rheinenergiestadion», erläuterte er mit Blick auf die Kapazität des Kölner Fußballstadions. «Im Rheinenergiestadion ist 2G, und wir hatten auch 2G.» Bilder und Videos von der...

  • Nürnberg
  • 12.11.21
Panorama

Karneval in Corona-Zeiten mit Impfnachweis
Das kann ja heiter werden: Eintritt nur für Geimpfte!

DÜSSELDORF (dpa) - Die Düsseldorfer Karnevalisten wollen in der nächsten Saison nur Geimpfte und Genesene zu Feiern zulassen. ,,Wir (...) werden zu unseren Veranstaltungen keinen Eintritt gewähren, wenn lediglich ein negativer Corona-Test vorliegt", sagt der Geschäftsführer des Comitees Düsseldorfer Carneval (CC), Hans-Jürgen Tüllmann, der ,,Rheinischen Post". "Das reicht uns nicht, um uns vor dem Virus zu schützen. Damit wollen wir auch dazu aufrufen, sich impfen zu lassen." Das Festkomitee...

  • Nürnberg
  • 10.08.21
Freizeit & Sport
Guido Cantz musste mit dem "Karneval in Köln" einen Zuschauerschwund hinnehmen.

Wenig Interesse an Fernsehfrohsinn
Lieber Krimi & Knete als Karneval

REGION (dpa) - Fast so traurig wie ein Aschermittwoch: Die traditionelle Karnevalssendung zum Rosenmontag im Ersten hat diesmal keine gute Einschaltquote vorzuweisen.
 Die Show "Karneval in Köln 2021 - Der etwas andere Rosenmontag" mit Guido Cantz wollten gerade einmal 3,67 Millionen (11,9 Prozent) sehen. Die WDR-Sendung war wegen der Pandemie ohne Publikum aufgezeichnet worden.
 Im Vergleich zum Vorjahr, als die Corona-Krise noch in den Anfängen steckte und 4,87 Millionen zugeguckt hatten,...

  • Bayern
  • 16.02.21
Lokales
Auch mit wenig Aufwand kann ein schönes Kinderfaschingskostüm entstehen.

Aktueller Wettbewerb in Roth
Wer hat das schönste Kinderfaschingskostüm?

ROTH (pm/vs) - Bitter für viele Kinder: Wegen der Corona-Pandemie müssen alle öffentlichen Faschingsfeierlichkeiten 2021 ausfallen. Als kleiner Trost: Mädchen und Buben, die trotzdem zuhause ein Faschingskostüm angezogen haben oder noch anziehen werden, können an einem aktuellen Kostümwettbewerb teilnehmen! Dazu rufen die Stadtverwaltung Roth und das Jugendhaus unter dem Motto „wer hat das schönste Faschingskostüm?“ auf. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre. Die Bilder des...

  • Landkreis Roth
  • 11.02.21
Panorama
Goldene Eule am roten Band für Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm bei der Prunksitzung der Ak 04 im Gesellschaftshaus Gartenstadt.
21 Bilder

Bei der Prunksitzung der AK04
Goldene Eule am roten Band für Landtagspräsidentin a.D. Barbara Stamm!

NÜRNBERG (mask) – Sie ist die älteste aktive Karnevalsgesellschaft in ganz Franken, ihr damaliger 1. Vorsitzender und Präsident Albert Erhard hat 1987 gemeinsam mit dem BR die erste "Fastnacht in Franken"-TV-Sitzung ins Leben gerufen: die "Alte Große Nürnberger Karnevalsgesellschaft 1904 e.V." – kurz AK 04. Jetzt hat sie sich eine neue, ganz besondere Auszeichnung einfallen lassen: die Goldene Eule am roten Band. "Diese Auszeichnung wird nur einmal im Jahr verliehen und soll an Personen gehen,...

  • Nürnberg
  • 20.02.20
Freizeit & Sport
Im E-Werk steht auch heuer wieder jede Menge Faschingsspaß auf dem Programm. 
Foto: © Christian Schwier / Fotolia.com

Erlangens heißester Party-Tempel
Karibik- und Rosenmontagsfasching im E-Werk

ERLANGEN (pm/mue) - Der Fasching 2020 im Kulturzentrum E-Werk wird wieder wunderbar bunt. So locken auch wieder der Karibikfasching sowie der legendäre Rosenmontagsfasching alle Feierwütigen. Los geht‘s am Samstag, 22. Februar, um 21.00 Uhr mit dem Karibikfasching, wobei sich die Partymeile wie gewohnt durchs ganze Haus zieht. Es gibt Karibik-Feeling mit Live-Bands und DJs auf drei Areas, wodurch heißer Partyspaß mal wieder garantiert ist. Mit Sand im Schuh statt Schnee am Stiefel feiern die...

  • Erlangen
  • 07.02.20
Freizeit & Sport
Der Juniorengarde des Schwander Carneval Club hat bei ihrem Showtanz auch viele akrobatische Elemente mit eingebaut.
6 Bilder

Höhepunkt ist die Prunksitzung am 22. Februar in der Gemeindehalle Schwanstetten
Tanzgarden, Männerballett und „Heiße Feger“: Schwander Karnevalisten feiern die tollen Tage!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Eingebettet in ein fulminantes Karnevalsprogramm hat der Schwander Carnevals Club e.V. die Inthronisation eines Prinzenpaares im Sportheim des 1. FC Schwand gefeiert. Anbei ein Nachbericht vom Presseteam des SCC. Das hektisches Treiben in den Umkleidekabinen im Keller ließ erahnen, dass es gleich losgehen musste. An der Kasse saßen die Jungs von Light & Pois und ließen gerade noch die letzten Besucher in den Saal als nach 11 Gongschlägen von Musiker Ralf Hofmeier, der...

  • Landkreis Roth
  • 05.02.20
Freizeit & Sport
Immer ein besonderer Augenblick bei der Inthronisation: Alle Aktiven präsentieren sich auf der Bühne im Markgrafensaal.
5 Bilder

Patrick I. und Victoria I. regieren noch bis zum 25. Februar 2020 das fröhliche Narrenvolk
Ein letztes Mal feiern die Schwabanesen zusammen mit OB Matthias Thürauf

SCHWABACH (pm/vs) - Bereits seit dem 11. Januar sind sie in Amt und Würden: Die neuen Monarchen der Schwabanesen, Patrick I. und Victoria I. Bis zum Ende der aktuellen Session werden sie die Schwabacher Närrinnen und Narren mit viel Charme und Frohsinn regieren. Anbei einige Impressionen von der Inthronisation: Traditionell wurde die Veranstaltung mit den 11 Gongschlägen um 19.11 Uhr im ausverkauften Markgrafensaal Schwabach eingeläutet. Gegen Durst und Hunger sorgte das Catering-Team von...

  • Schwabach
  • 04.02.20
Freizeit & Sport
Ein Dorado für Karnevalsfreunde: Beim Hummelremmidemmi gibt es jede Menge origineller Masken zu sehen.

Absolut sehenswert: Fest der Masken und Guggenmusiken
Bei diesen Brauchtumszug gib's was auf die Ohren!

PLEINFELD (pm/vs) - Karneval vom Feinsten: Am Sonntag, 9. Februar, wird getrommelt, gepfiffen und rumort, wenn sich um 14 Uhr in der Ortsmitte der Hummelremmidemmi-Zug mit 51 Gruppen und rund 1.200 Teilnehmern in Bewegung setzt. Das bereits in der 21. Auflage stattfindende Spektakel gilt als einer der größten Brauchtumsumzüge in der Region. Jede Menge orgineller Masken und 10 Guggenmusiken sorgen mit konventionellen Instrumenten für einen Beat, der viele Rock- und Pop-Bands in den Schatten...

  • Mittelfranken
  • 03.02.20
Frankengeflüster
Hola Chicas! Jorge González mit den Gardemädchen der Nürnberger Luftflotte.
6 Bilder

TV-Star bekommt Orden Wider die Neidhammel
Nürnberger Luftflotte ehrt TV-Star Jorge González

NÜRNBERG – Der 55. Faschingsorden „Wider die Neidhammel“ (1966 erstmals verliehen) der Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval (1953 gegründet) ging an Jorge González („Germany’s Next Topmodel“, „Let‘s Dance“)! Begründung von Präsident Jörg Philips: „Wir finden, Menschen mit aufrechter Haltung sind ein großes Ziel, denn Leute ohne Rückgrat haben wir schon zu viel. Er ist ein Mann mit vielen Facetten, ihm ist nicht wichtig, wie andere ihn gern hätten.“ Ordensträger u.a.: Fürst Johannes von...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
Freizeit & Sport
Glückliche Gesichter nach der symbolischen Schlüsselübergabe (v.l.) Das Rother Prinzenpaar Holger Märkl und Daniela Wild, Bürgermeister Ralph Edelhäußer und RCV-Präsident Jochen Gürtler.
7 Bilder

Aktuelle Session mit Prinzenpaar Daniela und Holger
Rother Karnevalisten laden zur großen Prunksitzung am 8. Februar ein

ROTH (pm/vs) - Wenn es um professionellen Fasching geht, spielt der Rother Carneval Verein e.V. seit vielen Jahren in der 1. Liga mit. Dies stellten die Aktiven auch bei der Eröffnungsprunksitzung in der Kulturfabrik wieder eindrucksvoll unter Beweis. Bei der Eröffnungsprunksitzung des Rother Carneval Verein schwarz-weiß e.V. (RCV) wurden im Beisein von RCV-Präsident Jochen Gürtler, Vizepräsidentin Esther Schattner und Roths erstem Bürgermeister Ralph Edelhäußer Daniela Wild (39) und ihr Gatte...

  • Landkreis Roth
  • 23.01.20
Freizeit & Sport
Die Närrischen Siedler machen ihrem Namen alle Ehre und versprechen auch beim erstmals stattfindenden Lumpenball ein professionelles und unterhaltsames Karnevalsprogramm.
Aktion

Die Närrischen Siedler Lichteneiche lädt ein
MarktSpiegel verlost Freikarten für den Lumpenball in Forchheim

FORCHHEIM (pm/vs) - Die „Närrischen Siedler Lichteneiche e.V.“ sind DIE Garanten für Heiterkeit und Frohsinn in Forchheim. Für den erstmals am Rosenmontag stattfindenden „Lumpenball“ verlost der MarktSpiegel Eintrittskarten. Die Veranstaltungen sind beliebt: Für die Prunksitzung am 8. Februar gibt es bereits jetzt schon keine Karten mehr. Besser haben es da die Mädchen und Buben: Für den Forchheimer Kinderfasching am 9. Februar, 14 Uhr, im Kolpingsaal Forchheim (Kolpingplatz 1) sind noch...

  • Schwabach
  • 21.01.20
Freizeit & Sport
Egal, ob im großen oder kleinen Rahmen: Der Karneval 2020 hat Franken voll im Griff.

Der MarktSpiegel präsentiert aktuelle Faschingstermine 2020
Prunksitzungen, Umzüge und Kinderfastnacht: Fränkischer Karneval geht in die Vollen!

REGION (pm/vs) - Auch in Franken hat sich der Karneval warm gelaufen. Wer Stimmung und gute Laune liebt, ist hier goldrichtig:  Aktuell locken viele Veranstaltungen, so dass Faschingsfreunde die Qual der Wahl haben. Bis zum 25. Februar dauern in diesem Jahr die tollen Tage. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern für kleine und große Närrinnen und Narren stattfinden. Freitag, 31. Januar• Gardetreffen mit der FG „Grün-Weiß“ Wendelstein um 20 Uhr in der Waldhalle...

  • Nürnberg
  • 14.01.20
Freizeit & Sport
Auch die Juniorengarde des RCV wird am 11. Januar ihr Können wieder unter Beweis stellen.

Am 11. Januar wird auch das neue Prinzenpaar inthronisiert
Rother Karnevalisten laden zur Prunksitzung ein

ROTH (SB/vs) - Mit einer großen Eröffnungs-Prunksitzung startet der Rother Carneval Verein schwarz-weiß (RCV) am 11. Januar in den Fasching 2020. Dabei wird auch das neue Prinzenpaar in Amt und Würden gehoben. Unter dem Motto „RCV auf Safari“ freuen sich die Verantwortlichen des Vereins auf viele, mit fantasievollen Kostümen verkleidete Gäste bei der anstehenden Prunksitzung des RCV, auch wenn die Kostümierung natürlich kein Muss ist. Das etwa vierstündige Programm am 11. Januar in der...

  • Landkreis Roth
  • 02.01.20
Freizeit & Sport
9 Bilder

Auch zwei Gruppen aus Österreich werden mit dabei sein
6. Bauchtumsumzug der Hilpoltsteiner Flecklasmänner am 26.01.2020

HILPOLTSTEIN - Bereits zum 6. mal findet der Brauchtumsumzug der Hilpoltsteiner Flecklasmänner statt. Wir erwarten wieder viele neue Gruppen, aber natürlich auch die Altbekannten. Wir dürfen heuer 2 Gruppen aus Österreich bei uns begrüßen: Kapfenberger Burgteufel, sowie die Freistädter Stoateifin. Aus dem Werdenfelser Land kommen die Grainauer Maschkara und aus Schwabach die Schwabanesendamenhexenweiber. Zwei neue Guggen sind auch dabei: Molgebach-Gugga Stödtlen und Umpferpfortzer Boxberg....

  • Landkreis Roth
  • 02.01.20
Freizeit & Sport
Freude am Verkleiden und Spaß an guter Faschingsunterhaltung? - Dann nichts wie auf und Karten für den Seniorenfasching in Abenberg reservieren!

In diesem Jahr ist die Stadt Abenberg Gastgeberin
Kartenvorverkauf für den Landkreis Seniorenfasching startet!

ABENBERG (pm/vs) - Karneval ist nur etwas für Kinder? - Ein Vorurteil, das die Generation 60plus am 2. Februar wieder eindrucksvoll widerlegen wird, wenn Landrat Herbert Eckstein zum 24. Landkreis-Seniorenfasching diesmal nach Abenberg einlädt. Zwischen 14 und 17 Uhr ist närrisches Treiben für die ältere Generation in der Sporthalle der DJK angesagt. Der traditionelle Seniorenfasching in Abenberg ist einer der Höhepunkte der fünften Jahreszeit im Landkreis Roth. Die Faschingsgesellschaften mit...

  • Landkreis Roth
  • 01.01.20
Freizeit & Sport
Dieses Detail vom Flyer bietet einen kleinen Vorgeschmack, welche Darbietungen die Senioren am 19. Januar erwarten.

Stadt Nürnberg fördert die Veranstaltung am 19. Januar
Bereits jetzt Karten für den großen Seniorenfasching sichern!

NÜRNBERG (pm/vs) - Auch in diesem Jahr laden der Narren-Club Nürnberg und die Karnevalsgesellschaft Muggenesia zur großen Faschingsveranstaltung für alle Seniorinnen und Senioren ein. Termin ist am 19. Januar 2020, 14 Uhr, im Gesellschaftshaus Gartenstadt (Buchenschlag 1). Da dieses Event von der Stadt Nürnberg gefördert wird, kostet der Eintritt nur sieben Euro pro Person. Das Programm an diesem Nachmittag ist speziell auf die Gruppe der Senioren ausgerichtet. Einlass am 19. Januar ist ab 13...

  • Nürnberg
  • 27.12.19
Freizeit & Sport
Die Gardemädchen des RCV geben am 9. November Kostproben ihres Könnens.

Am 9. November wird die Dämmerung gefeiert
Rother Carneval Verein startet in die neue Session

ROTH (SB/vs) - Endlich hat die faschingslose Zeit in Roth ein Ende: Pünktlich um 19.11 Uhr startet der Rother Carneval Verein (RCV) am Samstag, 9. November 2019, in die neue Karnevalskampagne. Mit der diesjährigen „Dämmerung“ beginnt für den RCV bereits die 49. Faschingssession. Die Verantwortlichen des RCV um Präsident Jochen Gürtler und Vizepräsidentin Esther Schattner haben sich wieder Einiges einfallen lassen, um den Gästen in der Rother Kulturfabrik ein abwechslungsreiches, kurzweiliges...

  • Landkreis Roth
  • 07.11.19
Lokales
10 Bilder

Neue Route für den Forchheimer Faschingszug
Gaudiwurm auf neuen Wegen

FORCHHEIM (pm/rr) – Ab heuer bewegt sich der Faschingszug (3. März 2019) auf einer neuen Strecke durch die Innenstadt. In großem Einvernehmen haben der Veranstalter, die "Närrischen Siedler Lichteneiche Forchheim e.V.", das städtische Ordnungsamt mit dem Straßenverkehrsamt und der Jugendbeauftragte der Stadt einen Kompromiss entwickelt, der die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger aufnimmt und sogar Raum für ein neues Veranstaltungshighlight gibt. Vorausgegangen war - wie auch in anderen...

  • Forchheim
  • 27.02.19
Freizeit & Sport
4 Bilder

Brucker Gaßhenker feiern bis Faschingsdienstag
Närrisches Wochenende in Bruck

ERLANGEN (js/rr) – Ein närrisches Wochenende steht den Brucker Bürgern und all ihren Gästen vom 1. – 3. März. bevor. Auch am Faschingsdienstag wird gefeiert. Eine Stammtisch-Idee im Jahr 1970 entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem Großereignis im Raum Erlangen/Nürnberg. Alljährlich werden Zehntausende von diesem Spektakel angezogen. Die Organisatoren der Brucker Gaßhenker hoffen natürlich auf den Wettergott und dass auch in diesem Jahr wieder viele Zuschauer den Weg nach Erlangen-Bruck...

  • Erlangen
  • 27.02.19
Freizeit & Sport
Faschingsumzüge, Prunksitzungen, Kinderfastnacht und Kehraus: Bis zum 5. März steppt der der Karnevalsbär in Franken.

Endspurt beim Fasching 2019: Die letzten tollen Tage nutzen!

REGION (pm/vs) - Jetzt ist es soweit, das letzte verlängerte Faschingswochende steht vor der Türe. Wer die Chance auf unbeschwerten Karnevalspaß nicht nutzt, muss wieder ein Jahr warten. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern stattfinden. Höhepunkt sind neben dem Weiberfasching vor allem die letzten tollen Tage am Rosenmontag und am Faschingsdienstag. Donnerstag, 28. Februar • Weiberfasching des SCC um 20 Uhr im Sportheim des 1. FC Schwand • Weibersitzung...

  • Nürnberg
  • 26.02.19
Frankengeflüster
Stolz zeigt Peter Althof seine Urkunde von den Eibanesen.
3 Bilder

Eibanesen-Perle für Peter Althof

NÜRNBERG (mask) - Die höchste Auszeichnung der Eibanesen für ein Nürnberger Original – und einen erklärten Meister des deftigen Witzes: VIP-Bodyguard Peter Althof! Im Gesellschaftshaus Gartenstadt traf sich zur Prunksitzung viel Nürnberger Prominenz, um mit ihm zu feiern.

  • Nürnberg
  • 20.02.19
Frankengeflüster
Der große Moment: Vorsitzender Gerhard Förster trichtert
Thomas Förster Pegnitzwasser ein.
4 Bilder

Trichter, Perle & Orden! Frankens Prominente im Faschings-Fieber

NÜRNBERG (mask) - Tri, Tra, Trichter: Nun steht er in einer Reihe mit Franz Josef Strauß, Meistertrainer Max Merkel, Roy Black & Berg-Legende Luis Trenker! Wirt Thomas Förster (Bratwurst Röslein) wurde von der Nürnberger Trichter Karnevalsgesellschaft e.V. 1909 der Goldene Trichter verliehen! „Eine große Ehre", freut sich Förster. Und er fügt hinzu: ,,Das eingetrichterte Pegnitzwasser soll mir ja Weisheit, Erfolg und Glück bringen, so wie meinen berühmten Vorgängern." Der erste war 1966 Helmut...

  • Nürnberg
  • 20.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.