Rosenmontag

Beiträge zum Thema Rosenmontag

Freizeit & Sport
Immer ein besonderer Augenblick bei der Inthronisation: Alle Aktiven präsentieren sich auf der Bühne im Markgrafensaal.
5 Bilder

Patrick I. und Victoria I. regieren noch bis zum 25. Februar 2020 das fröhliche Narrenvolk
Ein letztes Mal feiern die Schwabanesen zusammen mit OB Matthias Thürauf

SCHWABACH (pm/vs) - Bereits seit dem 11. Januar sind sie in Amt und Würden: Die neuen Monarchen der Schwabanesen, Patrick I. und Victoria I. Bis zum Ende der aktuellen Session werden sie die Schwabacher Närrinnen und Narren mit viel Charme und Frohsinn regieren. Anbei einige Impressionen von der Inthronisation: Traditionell wurde die Veranstaltung mit den 11 Gongschlägen um 19.11 Uhr im ausverkauften Markgrafensaal Schwabach eingeläutet. Gegen Durst und Hunger sorgte das Catering-Team von...

  • Schwabach
  • 04.02.20
Freizeit & Sport
Die Närrischen Siedler machen ihrem Namen alle Ehre und versprechen auch beim erstmals stattfindenden Lumpenball ein professionelles und unterhaltsames Karnevalsprogramm.
Aktion

Die Närrischen Siedler Lichteneiche lädt ein
MarktSpiegel verlost Freikarten für den Lumpenball in Forchheim

FORCHHEIM (pm/vs) - Die „Närrischen Siedler Lichteneiche e.V.“ sind DIE Garanten für Heiterkeit und Frohsinn in Forchheim. Für den erstmals am Rosenmontag stattfindenden „Lumpenball“ verlost der MarktSpiegel Eintrittskarten. Die Veranstaltungen sind beliebt: Für die Prunksitzung am 8. Februar gibt es bereits jetzt schon keine Karten mehr. Besser haben es da die Mädchen und Buben: Für den Forchheimer Kinderfasching am 9. Februar, 14 Uhr, im Kolpingsaal Forchheim (Kolpingplatz 1) sind noch...

  • Schwabach
  • 21.01.20
Freizeit & Sport
Egal, ob im großen oder kleinen Rahmen: Der Karneval 2020 hat Franken voll im Griff.

Der MarktSpiegel präsentiert aktuelle Faschingstermine 2020
Prunksitzungen, Umzüge und Kinderfastnacht: Fränkischer Karneval geht in die Vollen!

REGION (pm/vs) - Auch in Franken hat sich der Karneval warm gelaufen. Wer Stimmung und gute Laune liebt, ist hier goldrichtig:  Aktuell locken viele Veranstaltungen, so dass Faschingsfreunde die Qual der Wahl haben. Bis zum 25. Februar dauern in diesem Jahr die tollen Tage. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern für kleine und große Närrinnen und Narren stattfinden. Freitag, 31. Januar• Gardetreffen mit der FG „Grün-Weiß“ Wendelstein um 20 Uhr in der Waldhalle...

  • Nürnberg
  • 14.01.20
Freizeit & Sport
Faschingsumzüge, Prunksitzungen, Kinderfastnacht und Kehraus: Bis zum 5. März steppt der der Karnevalsbär in Franken.

Endspurt beim Fasching 2019: Die letzten tollen Tage nutzen!

REGION (pm/vs) - Jetzt ist es soweit, das letzte verlängerte Faschingswochende steht vor der Türe. Wer die Chance auf unbeschwerten Karnevalspaß nicht nutzt, muss wieder ein Jahr warten. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern stattfinden. Höhepunkt sind neben dem Weiberfasching vor allem die letzten tollen Tage am Rosenmontag und am Faschingsdienstag. Donnerstag, 28. Februar • Weiberfasching des SCC um 20 Uhr im Sportheim des 1. FC Schwand • Weibersitzung...

  • Nürnberg
  • 26.02.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Kinderfaschingszug in Nürnberg am 4. März 2019.

Gaudiwurm schlängelt sich beim Kinderfaschingszug am Rosenmontag durch die Nürnberger City

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 4. März 2019 lädt das Jugendamt der Stadt Nürnberg zum großen Rosenmontags-Kinderfaschingszug in die Nürnberger Innenstadt ein. Dank der langjährigen Unterstützung durch die Sparkasse Nürnberg schlängelt sich der bunte Gaudiwurm, bestehend aus hunderten von faschingsbegeisterten Mädchen und Jungen, bereits zum 39. Mal durch die Gassen. Von lauten „Nämberch Ahaaa“-Rufen und wilden Trommelrhythmen begleitet, setzt sich die Kinderschar um 13 Uhr an der Lorenzkirche in...

  • Nürnberg
  • 21.02.19
Anzeige
Freizeit & Sport
Wie hier bei den Schwabanesen wird derzeit überall in Franken Karneval gefeiert.

Von der Prunksitzung bis zum Kinderfasching: Hier steppt der Faschings-Bär!

REGION (pm/vs) - Bereits in der sechsten Woche zieht der Fränkische Karneval alle Register seines Könnens. Auch, wenn die Zeit schnell vergeht, das sprichwörtliche Glas ist noch knapp halbvoll. Die aktuelle Session endet erst am 5. März.Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern stattfinden. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Angebote für die Kinder. Samstag, 9. Februar • Kinderfasching des SCC um 14 Uhr im Sportheim des 1. FC Schwand • Große Prunksitzung der Alten...

  • Nürnberg
  • 04.02.19
Freizeit & Sport
6 Bilder

Faschingsendspurt mit den Brucker Narren

ERLANGEN (js/rr) – Vier Tage dauert das närrische Wochenende vom 10. – 13. Februar für die Brucker Bürger und all ihren Gästen. Eine Stammtisch-Idee im Jahr 1970 entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem Großereignis im Raum Erlangen/Nürnberg. Alljährlich werden Zehntausende von diesem Spektakel angezogen. Die Organisatoren der Brucker Gaßhenker hoffen natürlich auf den Wettergott und dass auch in diesem Jahr wieder viele Zuschauer den Weg nach Erlangen-Bruck finden werden. Ein Gaudiwurm...

  • Erlangen
  • 01.02.18
Freizeit & Sport
Der große Augenblick: Hofmarschall Frank Schmidt überreicht Annika I. und Florian I. die Insignien der närrischen Macht.
7 Bilder

Die letzten tollen Tage im Fasching 2018 mit den Schwabanesen feiern!

SCHWABACH (pm/vs) - Mit einer ebenso prunkvollen wie gelungenen Feier haben die Schwabanesen ihr Prinzenpaar 2018 in Amt und Würden gehoben. In der kurzen Faschingszeit dürfen sich Karnevalsfreunde noch auf weitere tolle Veranstaltungen von und mit den Schwabanesen freuen! Auch in diesem Jahr hatte Hofmarschall Frank Schmidt wieder die große Ehre, dem Prinzenpaar - in dieser Session sind es Annika I. und Florian I. - die Insignien der närrischen Macht zu verleihen. Im ausverkauften...

  • Schwabach
  • 25.01.18
Lokales
Nach der Spendenübergabe (v.l.) Ehren-Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Peter Schmidt, Vizepräsident Gerhard Heider, Präsident Helmut Schiffermüller, davor Kinderprinzessin Gina und Kinderprinz Lukas, Peter Meier, Mitglied des Vorstandes, Prinzessin Andrea II und Prinz André I

Faschingstrubel im 33sten Stock mit Spendenübergabe

NÜRNBERG (jrb/vs) - Rundum fröhliche Gesichter gab es beim traditionellen Rosenmontags-Besuch der Eibanesen im Business Tower der Nürnberger Versicherung. Hans-Peter Schmidt, Träger der Eibanesen-Perle und Nürnberger Ehrenaufsichtsratvorsitzender, und Peter Meier, Vorstandsmitglied der Nürnberger Versicherung, begrüßten Eibanesen-Präsident Helmut Schiffermüller, Vizepräsident Gerhard Heider, Prinz André und Prinzessin Andrea sowie das Kinderprinzenpaar Lukas und Gina, im 33. Stock des Business...

  • Nürnberg
  • 01.03.17
Freizeit & Sport
Tiger, Nashorn, Elefant, Marienkäfer und Leopard unter dem großen Löwen am Eingang
36 Bilder

Rosenmontag im Tiergarten

Nürnberg (li) Der strahlende Rosenmontag lockte viele kleine Tierchen mit ihren Eltern in den Nürnberger Tiergarten. Am Rosenmontag und Faschingsdienstag haben als Tier verkleidete Kinder nämlich freien Eintritt, die Erwachsenen zahlen den normalen Tarif. Schön ist es, wenn das Tier in der passenden Umgebung steht. Wie z.B. die Affen im Manati-Haus vor blühenden Sträuchern, der kleine Tiger vor den Kuscheltieren oder Frösche vor dem Wassergraben des Eisbär-Geheges. In jedem Fall gilt: Kinder...

  • Nürnberg
  • 27.02.17
Freizeit & Sport
Geraldino und die Bubbleboys heizen mit fetzigen Kinderrockliedern so richtig ein.

Kinderfaschingszug am Rosenmontag

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 27. Februar 2017 lädt das Jugendamt der Stadt Nürnberg zum großen Rosenmontagskinderfaschingszug in die Nürnberger Innenstadt ein. Die Kinderschar setzt sich um 13 Uhr an der Lorenzkirche in Bewegung. Allen voran führt das Kinderprinzenpaar der Eibanesen den Faschingswurm durch die Karolinenstraße, über den Hefnersplatz in die Kaiserstraße, die Königstraße und dann zurück zum Lorenzer Platz. Der aus hunderten von faschingsbegeisterten Mädchen und Jungen...

  • Nürnberg
  • 21.02.17
Freizeit & Sport
Leopard am Affengehege
19 Bilder

Rosenmontag im Tiergarten

Nürnberg (li) Eltern und Kinder ließen sich vom etwas verregneten Rosenmontag nicht davon abhalten, kostümiert in den Tiergarten zu gehen. Auch am Faschingsdienstag ist der Eintritt für als Tier verkleidete Kinder frei. Naturkundehaus und Bionicum bieten an Regentagen eine interessante Unterkunft. Die Ausstellung Ideenreich Natur hat sich bereits nach einem Jahr zu einem beliebten Lernort entwickelt, der Schulen, die interessierte Öffentlichkeit, aber auch Forschung und Wissenschaft...

  • Nürnberg
  • 08.02.16
Lokales
Am Rosenmontag kommt es wegen verschiedener Demonstrationen zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen vor allem im Bereich der Nürnberger Südstadt.

Verkehrsbehinderungen und Sperrungen am Rosenmontag wegen Demonstrationen

Update: Auch Busse und Bahnen betroffen NÜRNBERG (nf/ots) - Am Rosenmontag (16.02.2015) finden im Stadtgebiet Nürnberg mehrere Versammlungen statt. Es kann insbesondere in der Südstadt ab 16 Uhr zu erheblichen Verkehreinschränkungen und Verkehrssperrungen kommen. Wegen der verschiedenen Kundgebungen sind nachfolgende Örtlichkeiten von ca. 16 Uhr bis in die Nachtstunden für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt: • Frankenstraße zwischen Pillenreuther Straße und Münchener Straße ...

  • Nürnberg
  • 13.02.15
Freizeit & Sport
Ein Höhepunkt ist der traditionelle Faschingsumzug durch die Nürnberger Altstadt am Sonntag, 15. Februar.

Viele Veranstaltungstipps für die letzten tollen Faschingstage in der Metropolregion Nürnberg

REGION (pm/vs) - Wer jetzt noch nicht in Faschingslaune ist, sollte sich beeilen. Am Aschermittwoch ist der Karneval 2015 zu Ende. In dieser Woche hat der MarktSpiegel nochmals wichtige Faschingstermine für Nürnberg und die Region zusammengestellt. Donnerstag, 12. Februar • Weiberfasching der FG Feucht-fröhlich e.V., Feucht um 19 Uhr in der Reichswaldhalle Feucht • Weiberfasching der FG „Grün-Weiß“ Die Lustigen Wenden e.V. um 19.33 Uhr in der Waldhalle Großschwarzenlohe • Weiberfasching...

  • Nürnberg
  • 12.02.15
Freizeit & Sport
Der 35. KInderfaschingszug startet am 16. Februar 2015 gegen 13 Uhr an der Lorenzkirche.

Nämberch Ahaaaaah! - Kinderfaschingszug am Rosenmontag

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einem dreifachen „Nämberch Ahaaaaaah“ lädt das Jugendamt der Stadt Nürnberg am Rosenmontag zum 35. Kinderfaschingszug ein. Treffpunkt ist am Montag, 16. Februar 2015, um 12.30 Uhr an der Lorenzkirche. Um 13 Uhr setzt sich die Gruppe in Bewegung, angeführt vom Nürnberger Kinderprinzenpaar und gefolgt von verkleideten Mädchen und Jungen. Der Umzug führt durch die Karolinenstraße, die Färberstraße, über den Hefnersplatz, Ludwigsplatz und Josephsplatz weiter in die...

  • Nürnberg
  • 03.02.15
Freizeit & Sport

Fasching im Tiergarten: So erhaltet Ihr freien Eintritt!

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Fasching hält auch im Tiergarten der Stadt Nürnberg Einzug. Alle kostümierten Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahre, die als Affen, Löwen, Tiger oder in anderen Zootiermasken am Rosenmontag und Faschingsdienstag, 3. und 4. März 2014, in den Tiergarten kommen, erhalten freien Eintritt.

  • Nürnberg
  • 27.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.