Dr. Ulrich Maly

Beiträge zum Thema Dr. Ulrich Maly

Lokales
Oberbürgermeister Ulrich Maly, Nürnbergs Kulturreferentin Julia Lehner und Hans-Joachim Wagner (v.l.), der Leiter des Bewerbungsbüros, bei der Präsentation des Bewerbungskonzepts.
3 Bilder

Nürnbergs Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025 tritt in die heiße Phase
Das Alte mit dem Neuen verbinden und selbstbewusst in die Zukunft blicken

Nürnberg (tom) – Mit der Präsentation zentraler „Bausteine" ist die Stadt Nürnberg vergangene Woche in die heiße Phase ihrer Kulturhauptstadt-Bewerbung gestartet. Im Rahmen eines Pressetermins stellten Oberbürgermeister Ulrich Maly, Nürnbergs Kulturreferentin Julia Lehner und Hans-Joachim Wagner, der Leiter des Bewerbungsbüros, neben dem Motto der Bewerbung – „Past Forward“ – auch einige Leitprojekte vor. „Past Forward“ – was zunächst wie ein Schreibfehler wirkt (,Fast Forward‘, der schnelle...

  • Nürnberg
  • 23.07.19
Lokales
Ziehen an einem Strang: German Hacker, Florian Janik und Ulrich Maly (v.l.n.r.) freuen sich über den nächsten großen Schritt in der Planung für die Stadt-Umland-Bahn.
Foto: ZV StUB

Vorzugstrasse für Raumordnungsverfahren beschlossen
Projekt StUB geht in die nächste Phase

REGION (pm/mue) - Der Verbandsausschuss des Zweckverbands Stadt-Umland-Bahn hat sich für die von den Planern empfohlene Streckenführung als Vorzugstrasse für das Raumordnungsverfahren (*) ausgesprochen. Damit folgt das Gremium den politischen Beschlüssen der Stadträte bzw. Verkehrsausschüsse in den drei Städten Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach. Wie es in einer Pressemitteilung weiter heißt, werden die Unterlagen nun der Regierung von Mittelfranken zur Prüfung vorgelegt und so das...

  • Nürnberg
  • 11.06.19
Lokales
Thorsten Brehm (l.) will Nachfolger von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly werden.
2 Bilder

Mehr als 91 Prozent stimmten für den 34-Jährigen
Nürnberger SPD nominiert Parteivorsitzenden Thorsten Brehm als Oberbürgermeisterkandidat

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einer großen Mehrheit von 91,16 Prozent nominierten die Delegierten der Nürnberger SPD auf ihrem außerordentlichen Parteitag den Parteivorsitzenden Thorsten Brehm als Oberbürgermeisterkandidat für die Amtszeit 2020 – 2026. Er bewirbt sich damit um die Nachfolge von Dr. Ulrich Maly, der angekündigt hatte, nicht erneut für das Amt des Oberbürgermeisters zu kandidieren. „Meine Heimatstadt liegt mir am Herzen. Ich will mich mit ganzer Kraft und Leidenschaft dafür...

  • Nürnberg
  • 17.05.19
Lokales
OB Ulrich Maly will nicht mehr: ,,Ich bin zutiefst überzeugt, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Stabwechsel ist, schon weil ich mir sicher bin, dass 2026 auf jeden Fall zu spät ist.“

Stabwechsel im Nürnberger Rathaus
Nach 18 Jahren: Oberbürgermeister Ulrich Maly tritt nicht mehr an

NÜRNBERG (pm/nf) - Im März 2020 wird in Nürnberg wie in allen bayerischen Kommunen ein neuer Oberbürgermeister und Stadtrat gewählt. Amtsinhaber Ulrich Maly hat sich dazu entschieden, nicht mehr zu kandidieren und stattdessen einen Stabwechsel im Rathaus einzuleiten. Über seine Beweggründe informierte Maly zusammen mit dem Parteivorsitzenden Thorsten Brehm und der Fraktionsvorsitzenden Dr. Anja Prölß-Kammerer. Statement von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly: „Nach reiflicher Überlegung...

  • Nürnberg
  • 11.03.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Frankengeflüster
Clubpräsidentin Dr. Nina Zeitler (li.) und Karin Wittenstein überreichen den Scheck an Nürnbergs OB Dr. Ulrich Maly.

Lions Club Albrecht Dürer spendet Erlös aus 13. Benefiz-Dinner

NÜRNBERG (mask) - Zum 13. Mal richtete der Lions Club Nürnberg Albrecht Dürer sein jährliches Benefiz-Dinner aus. Vier renommierte Köchinnen und Köche bereiten dabei ehrenamtlich ein Vier-Gang-Menü für 130 Gäste, das die Clubmitglieder mit passenden Weinen servieren. Der Erlös der in den Pausen stattfindenden Versteigerungen und der Lotterie geht stets an eine wohltätige Einrichtung in Nürnberg. In diesem Jahr wird die Schulmittelaktion des Bayerischen Roten Kreuzes mit einer Spende von 7.000...

  • Nürnberg
  • 26.02.19
Anzeige
Lokales
Aufreger: Für die Festzugnummern sollen künftig umfangreiche TÜV-Gutachten nötig sein.

Runder Tisch zum Kirchweih-Streit: Stadt will Brauchtum unterstützen

Runder Tisch zu den Nürnberger Kirchweihumzügen NÜRNBERG (pm/nf) - Miteinander statt übereinander zu reden, das war das Ziel eines dreistündigen Runden-Tisch-Gesprächs zu den Nürnberger Kirchweihumzügen. Wie vereinbart, hatte Bürgermeister Christian Vogel alle Beteiligten der Nürnberger Kirchweihumzüge zu einem Gespräch eingeladen. Rund 60 Beteiligte von Bürgervereinen und ehrenamtliche Unterstützer der Kirchweihumzüge waren der Einladung ins Nürnberger Rathaus gefolgt, um mit...

  • Nürnberg
  • 22.02.19
Frankengeflüster
Constanze Oschmann (li., Unternehmensfamilie Müller Medien), Dr. Ulrich Maly und Tessloff-Geschäftsführerin Katja Meinecke-Meurer.

Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly zu Besuch im Tessloff Verlag

NÜRNBERG (mask) - Nürnbergs OB Dr. Ulrich Maly (SPD) informierte sich über das Programm und die Geschichte des Tessloff Verlags! Das 1956 gegründete Unternehmen veröffentlichte die ersten Sachbücher für Kinder in Deutschland, ist führend in dem Bereich. Bei Tessloff in Nürnberg erscheinen auch Beschäftigungsbücher, Lernhilfe-Reihen (FIT FÜR DIE SCHULE) und Pappebücher für die Kleinsten. Mit Weltraumabenteuern („Der kleine Major Tom“) gelang der erfolgreiche Einstieg in die erzählende...

  • Nürnberg
  • 12.02.19
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly wurde am Freitag, 16. November 2018, von der Bürgermeisterin von Nürnbergs Partnerstadt Cordoba, Isabel Ambrosio, zum „Adoptivsohn der Stadt“ ernannt.
3 Bilder

Córdoba: Ehrenbürgerwürde für Oberbürgermeister Maly

NÜRNBERG (pm/nf) - Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly wurde am Freitag, 16. November 2018, von Nürnbergs spanischer Partnerstadt Córdoba zum „Adoptivsohn der Stadt“ ernannt. Der Titel entspricht der Ehrenbürgerschaft in deutschen Kommunen. Außerdem unterzeichneten die Stadtoberhäupter von Nürnberg, Córdoba, Sevilla und Granada eine Erklärung, die den „Wert der Stadt als Raum des Friedens, des Dialogs, der Begegnung und des Zusammenlebens“ bestätigt. Der Stadtrat von Córdoba hatte...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
Lokales
Wo sonst wunderbare Arien gesungen werden – auf der Bühne – feierten die Gäste die Opernfreunde eine große Geburtstagsparty.
9 Bilder

40 Jahre Freunde der Staatsoper Nürnberg mit vielen Prominenten gefeiert

NÜRNBERG  – Seit 40 Jahren engagieren sich die Mitglieder der ,,Freunde der Staatsoper Nürnberg“ für die städtischen Bühnen und das heutige Staatstheater in der Frankenmetropole. Anlass genug für eine ganz besondere Veranstaltung im Opernhaus. Rund 350 Gäste waren zum Jubiläumsfest gekommen und nahmen direkt auf der Bühne Platz. Edel-Caterer René Lehrieder präsentierte ein exquisites Festmenü. Um einen Flügel herum reihten sich die festlich gedeckten Tische. Musikalisch umrahmt wurde der Abend...

  • Nürnberg
  • 07.11.18
Lokales
Die Gesprächsteilnehmer des WohWi Talk (v.l.): Thomas Zwingel, OB Zirndorf, Dr. Ulrich Maly, OB Nürnberg, Walter Nussel, Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für Bürokratieabbau, Hans Maier, Verbandsdirektor des VdW Bayern, und Peter Karmann,  Geschäftsführer Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Ingolstadt .

Zukunft des bezahlbaren Wohnens gestalten

NÜRNBERG (pm/ak) - Regulationsdruck, Baukostenexplosion, Handwerkermangel, Ausgleich zwischen Stadt und Land – Problemfelder, mit denen sich Wohnungsunternehmen im Freistaat konfrontiert sehen gibt es derzeit zur Genüge. Im Rahmen eines WohWi-Talks hatten Mitgliedsunternehmen des VdW Bayern am 11. September im PresseClub Nürnberg Gelegenheit, mehr über Lösungsvorschläge aus Kommunal- und Landespolitik zu erfahren sowie eigene Fragen an die Diskutanten zu stellen. Unter dem Thema...

  • Nürnberg
  • 14.09.18
Panorama
Eröffneten die Lokalrundfunktage in Nürnberg (v.l.): OB Dr. Ulrich Maly, Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien BLM.
10 Bilder

Trend hat sich verstärkt: Medienformate der Zukunft sind lokal

NÜRNBERG (pm/ak) - Am 3. Juli eröffneten Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) das zweitägige Branchentreffen im CongressCenter Ost der Nürnberger Messe. Ministerpräsident Söder prognostizierte eine Renaissance der Heimat im Zeitalter der Digitalisierung: „Die Menschen identifizieren sich über ihre Region und über ihre Heimat. Sie interessieren sich und wollen wissen, was vor Ort passiert. Und dieser Trend...

  • Nürnberg
  • 03.07.18
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (l.) und Staatsminister Albert Füracker bei der Übergabe des Förderbescheids.

Vier Millionen Euro: Bayerischer Finanzminister Füracker übergibt Förderbescheid

Freistaat fördert Neubau von Realschule und Fachoberschule NÜRNBERG (pm/nf) - In Nürnberg wurden die Johann-Pachelbel-Realschule und die staatliche Fachoberschule II sowie entsprechende Sportanlagen im Wege einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft neu gebaut. „Die Schülerinnen und Schüler erhalten mit dem zeitgemäßen Neubau ideale Lernbedingungen und die Möglichkeit eines wohnortnahen Schulbesuchs“, stellte Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bei der Übergabe eines Förderbescheids in...

  • Nürnberg
  • 04.06.18
Lokales
Äußerst problematisch sieht Maly die Feststellung des Gerichts, dass nach der Straßenverkehrsordnung die Beschilderung sowohl zonaler als streckenbezogener Verkehrsverbote für Diesel-Kraftfahrzeuge möglich ist.

Oberbürgermeister Dr. Maly nach Diesel-Urteil: Weckruf für Bundespolitik und Automobilindustrie

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach dem heutigen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, wonach Fahrverbote für Diesel-Kraftfahrzeuge in Städten grundsätzlich zulässig sind, verstärkt Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly die Forderung an die Adresse der Bundesregierung, den Druck auf die Automobilindustrie deutlich zu erhöhen und sie zu wirksamen Hardware- Nachrüstungen für ältere Dieselautos zu verpflichten. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly kommentierte das Urteil in einer...

  • Nürnberg
  • 27.02.18
Lokales
Menschenrechtsanwältin Asma Jahangir.

Trauer um Menschenrechtlerin Asma Jahangir

NÜRNBERG (pm/nf) - Asma Jahangir, führende pakistanische Menschenrechtsanwältin, ist am vergangenen Sonntag im Alter von 66 Jahren in der pakistanischen Stadt Lahore an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Dies teilte ihre Familie mit. Zusammen mit Václav Havel, Richard von Weizsäcker und anderen gehörte Asma Jahangir der ersten Jury des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises 1995 an. „Ihre Expertise und ihr Rat haben gerade in den Anfangsjahren des Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 14.02.18
Lokales
Neujahrsempfang 2018 der Stadt Nürnberg in der NürnbergMesse mit Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (Mitte) und den Bürgermeistern Christian Vogel (l.) und Dr. Klemens Gsell.
57 Bilder

1.600 Gäste beim Neujahrsempfang 2018 der Stadt Nürnberg

NÜRNBERG (nf) - Wenn sich rund 1.600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur im Foyer des NCC-West der NürnbergMesse versammeln, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und die Bürgermeister Christian Vogel und Dr. Klemens Gsell auf der Treppe stehen und auf ein andächtig lauschendes Publikum blicken - dann ist traditionell Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg. Und wie immer hat der Oberbürgermeister auch dieses Jahr eine Ansprache dabei, in der er aus seiner Sicht auf ein bewegtes Jahr...

  • Nürnberg
  • 11.01.18
Lokales
Gert Ziegenfeuter, ehemaliger deutscher Honorarkonsul in Nizza,  Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Christian Estrosi, Oberbürgermeister der Stadt Nizza, Dr. Christiane Amiel, Stadträtin in Nizza, Dr. Matthias Everding, französischer Honorarkonsul in Mittelfranken (v.l.).
4 Bilder

Klimaschutz und Sicherheit: Oberbürgermeister Maly unterschreibt Erklärung in Nizza

NÜRNBERG (pm/nf) - Am gestrigen Montag, 20. November 2017, hat Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly in Nizza gemeinsam mit 60 Oberbürgermeistern aus 18 europäischen und an das Mittelmeer angrenzenden Ländern die „Declaration de Nice“ unterzeichnet. Darin sprechen sich die Unterzeichnenden angesichts der Herausforderungen durch den Terrorismus dafür aus, präventive Maßnahmen gegen extremistische Gewalt zu unternehmen und die Sicherheit in den Städten zu erhöhen. Bei seinem Treffen mit...

  • Nürnberg
  • 21.11.17
Panorama
Dr. Christina Blumentritt hält ihren süßen Sohn Ben im Arm, Ehemann Frank schmiegt sich zärtlich an seine Liebsten.
3 Bilder

Baby Ben ist da! Schöne Chefin vom Franken Fernsehen zeigt uns heute ihr größtes Glück

REGION (jrb) - Frankens smarteste TV-Lady im Babyglück! Vollblut-Journalistin und Geschäftsführerin von Franken Fernsehen, Dr. Christina Blumentritt (früher Stiegler), und ihr Gatte Frank zeigen uns ihren süßen Sohn Ben! Der kleine Kerl kam am 18. August um 10.44 Uhr zur Welt, wog 3380 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Die gute Nachricht: Alle sind gesund und glücklich – und Ben hält Mama und Papa seitdem gut auf Trab. Der MarktSpiegel sagt: Herzlichen Glückwunsch!

  • Nürnberg
  • 05.09.17
Panorama
Beim zwanglosen Meinungsaustausch: Nasser Ahmed (l.) und Patrice Ayayi Ayivi.

SPD-Stadtrat empfängt Politiker aus Togo

NÜRNBERG (mask) - ,,Als 1. afrodeutscher Stadtrat Nürnbergs habe ich den Oberbürgermeister von Aneho/Togo, Patrice Ayayi Ayivi, zum Mittagessen im Goldenen Posthorn empfangen", sagt SPD-Stadtrat Nasser Ahmed. Beim Gespräch mit OB Dr. Ulrich Maly betonte Ayayi Ayivi, dass er an Zusammenarbeit in Gesundheitswesen, Wirtschaft, Abfallbeseitigung sowie Berufsausbildung interessiert sei.

  • Nürnberg
  • 08.08.17
Lokales
Bild vom September 2016 zum Beginn der Testfahrten auf der neuen Strecke.
3 Bilder

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly eröffnet den neuen Streckenabschnitt der U3 Nordwest

Zur Feier des Tages ist am 22. Mai 2017 die Fahrt auf der U3 am Eröffnungstag kostenlos NÜRNBERG (pm/nf) - Der neue Streckenabschnitt der U3 Nordwest zwischen Klinikum Nord und Nordwestring samt der beiden neuen U-Bahnhöfe ist betriebsbereit: Am Montag, 22. Mai 2017, wird Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly die neue, 1,1 Kilometer lange Strecke im Beisein zahlreicher Ehrengäste mit einem symbolischen Akt eröffnen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Eröffnungsfeier um...

  • Nürnberg
  • 12.05.17
Lokales
Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner, NÜRNBERGER-Vorstandsvorsitzender Dr. Armin Zitzmann und Deutsche Bank-Direktor Dietmar Amend, eingerahmt von zwei Blinky-Verkäuferinnen.
9 Bilder

VIP-Empfang und Eröffnung der Blauen Nacht 2017 in luftiger Höhe

NÜRNBERG (nf) - Rund 150 Gäste erlebten heute im 31. Stockwerk des Business Towers die Eröffnung der Blauen Nacht. Bei einem fantastischen Blick auf Nürnberg in der Dämmerung begrüßte Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Versicherung, als einer der Hauptsponsoren die Gäste. Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner wies die Gäste in einem kleinem Spaziergang durch das Kulturprogramm der Blauen Nacht auf die Höhepunkte der Nacht hin und empfahl ganz besonders die Events auf dem...

  • Nürnberg
  • 06.05.17
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly verabschiedete das Prinzenpaar Andy II. und Tamara I. sowie die Festausschuss-Präsidentin Angelika Wimmer.

Nürnberger Prinzenpaar gibt den Stadtschlüssel zurück

NÜRNBERG (jrb/vs) - Traditionell, mit einem dreifachen „Nürnberg Aha“, verabschiedete sich am Faschingsdienstag der Nürnberger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly vom Nürnberger Prinzenpaar Andreas Sachl und Tamara Popp. Die beiden Regenten sind von der KG „Nürnberger Luftflotte“ und sprangen kurzfristig im Januar für das bereits inthronisierte Prinzenpaar ein, das wegen eines Drogenskandals ausfiel. Oberbürgermeister Maly setzte seine rote Nase auf, verabschiedete Andy II. und Tamara I. mit...

  • Nürnberg
  • 07.03.17
Lokales
Gaben gemeinsam den Startschuss für das Projekt „Gesundheit für alle im Stadtteil“ (v. li.): Dr. Fred-Jürgen Beier, Leiter des Gesundheitsamts der Stadt Nürnberg, Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Dr. Peter Pluschke, Referent für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg, 
Walter Vetter, Direktor der AOK in Mittelfranken, und Hubertus Räde, stv. Vorstandsvorsitzender der AOK Bayern.

AOK Bayern und Stadt Nürnberg setzen sich für die Gesundheitsförderung der Bürger ein

„Gesundheit für alle im Stadtteil“ Das Referat für Gesundheit und Umwelt der Stadt Nürnberg und die AOK Bayern haben eine Kooperation zur stadtteilbezogenen Gesundheitsförderung in vier Nürnberger Stadtgebieten geschlossen. Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Hubertus Räde, stv. Vorstandsvorsitzender der AOK Bayern, Dr. Peter Pluschke, Referent für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg und Dr. Fred-Jürgen Beier, Leiter des Gesundheitsamtes der Stadt Nürnberg, stellten...

  • Nürnberg
  • 27.02.17
Lokales
Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (r.) tauft den neuen Airbus A350-900 auf den Namen ,,Nürnberg".
12 Bilder

Zwei Franken taufen neuen Airbus A350-900 auf den Namen ,,Nürnberg"

Dr. Markus Söder: ,,Das innovativste Flugzeug am Münchener Flughafen heißt ,,Nürnberg" MÜNCHEN/NÜRNBERG (nf) - Gigantische Lichshow, 2.000 Gäste und Mitarbeiter am Münchener Flughafen in der Lufthansa Technik Halle. Gefeiert wurde die Taufe des neuen Airbus A350-900 - das weltweit modernste Langstreckenflugzeug. Es verbraucht 25 Prozent weniger Kerosin, erzeugt 25 Prozent weniger Emissionen und ist beim Start wesentlich leiser als vergleichbare Flugzeugtypen. Das Beste: Es heißt...

  • Nürnberg
  • 03.02.17
Freizeit & Sport
Die Eintrichterungszeremonie nahm Trichter-Ehrenpräsident Gerhard Förster vor.
7 Bilder

Mehr Weisheit für Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly

NÜRNBERG (jrb/vs) - Elf Gongschläge eröffneten im Gesellschaftshaus Gartenstadt die große Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Nürnberger Trichter. Höhepunkt der Sitzung war die Verleihung des Goldenen Nürnberger Trichters an Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly. Elferratspräsident Norbert Knorr führte erstmals durch die Sitzung. Nachdem die Kinder und Jugendlichen zeigten, was sie innerhalb eines Jahres gelernt hatten, rollte der „rote Sessel“ auf die Bühne. Trichter-Ehrenpräsident Gerhard...

  • Nürnberg
  • 31.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.