Kinder in Not

Beiträge zum Thema Kinder in Not

Panorama
Das Öffnen der Päckchen löst bei den Kindern Staunen und Freude aus.
2 Bilder

Aktion Weihnachtspäckchen startet am 26. Oktober
Höffner hilft wieder Kindern in Not

REGION (pm/vs) - Während der Corona-Pandemie noch wichtiger als in den vergangenen Jahren: Auch 2020 gibt es wieder die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft. Höffner unterstützt sie bundesweit, auch in der Niederlassung Fürth. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helferinnen und Helfer, als sie in einem rumänischen Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Alle Kinder kommen aus sozial schwachen Familien, die meisten wurden von...

  • Mittelfranken
  • 22.10.20
Lokales
Wilfried Strecker und Helga Kirsch (Tafel-Ausgabestelle Herzogenaurach), Rainer Hardt (1. Vorsitzender des Fördervereins Tafel Erlangen e.V.), Catherine Brandt (Referentin für Unternehmenskommunikation der Sparda-Bank Nürnberg), Elke Bollmann (Leiterin der Tafel Erlangen) und Dieter Liebs (Förderverein Tafel Erlangen e.V. / v.l.n.r.).
Foto: Sparda-Bank Nürnberg eG

Gemeinsam für glückliche Kinder
Sparda-Bank verschenkt in Erlangen 290 Adventskalender

ERLANGEN (pm/mue) – Während für Erwachsene im weihnachtlichen Trubel die Zeit meist wie im Flug vergeht, verlangt das Warten auf den Weihnachtsmann von Kindern viel Geduld. Um die Wartezeit zu verkürzen, hängen in zahlreichen Kinderzimmern Adventskalender mit täglichen Überraschungen. Damit sich auch Kinder aus finanziell schwächeren Familien über die kleinen Geschenke in der Zeit vor Heiligabend freuen können, spendet die Sparda-Bank Nürnberg insgesamt 290 hochwertige...

  • Erlangen
  • 29.11.19
Lokales
Johanna Kaup, Sabine Burger-Vollert und Lisa Danzer mit Leiterin Ines Rauschmaier (v.l.n.r.) bei der Spendenübergabe in der Ulmenapotheke gegenüber der Unikinderklinik. Foto: oh

Ulmenapotheke unterstützt Ronald McDonald Oase

ERLANGEN (pm/mue) - Fünf Jahre gibt es die Apotheke am Ulmenweg nun schon – und für die unlängst begangene Jubiläumswoche hatte man sich einiges ausgedacht. Filialleitung Lisa Danzer und ihre Mitarbeiter waren sich einig, dass sie im Rahmen ihres Apothekenjubiläums sowohl ihren Kunden etwas anbieten, als auch mit deren Hilfe die sich in direkter Nachbarschaft befindliche Ronald McDonald Oase in der Unikinderklinik unterstützen wollten. An Ideen mangelte es nicht, und auch Chefin Sabine...

  • Erlangen
  • 21.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.