lesen

Beiträge zum Thema lesen

Lokales
Frank Schöttler und Petra Novotny bei der Übergabe der Bücher an Schulleiterin Silke Blomeyer und Klassleiterin Annemarie Wenisch (v.l.) mit den Kindern der Klasse 1m.

400 Lesebücher an Schwabachs Grundschüler verschenkt
Lustige Lektüre für unsere Schulanfänger!

SCHWABACH (pm/vs) - Immer dann und dort, wo es aufgrund der aktuellen Bestimmungen anlässlich der Corona-Pandemie möglich ist, werden liebgewordene Traditionen fortgeführt: so auch die Aktion „Erstlesebuch“ in Schwabach. Pünktlich zum Schulstart erhielten die Kinder der Klasse 1m in der Luitpold-Grundschule viel Leselernstoff. Alle bekamen im Rahmen eines persönlichen Besuches durch Bürgermeisterin Petra Novotny und dem Filialdirektor der Sparkasse Mittelfranken-Süd Schwabach, Frank...

  • Schwabach
  • 28.09.20
Freizeit & Sport
Bestsellerautorin Tanja Kinkel (M.) ist zusammen mit der Musikgruppe Capella Antiqua Bambergensis am 2. November zu Gast im Markgrafensaal.
13 Bilder

Veranstaltungsreihe will auch die Freude am Lesen fördern
Literaturfestival LesArt bringt Bestsellerautoren nach Schwabach!

SCHWABACH (pm/vs) - Sie ist das literarische Aushängeschild der Goldschlägerstadt und findet 2019 bereits in der 23. Auflage statt: LesArt stellt dabei nicht nur Bestsellerautoren vor, sondern will Lust am Buch in allen Altersgruppen wecken. Vom 2. bis 10. November sind zehn renommierte Autorinnen und Autoren sowie die durch Fernsehen und Rundfunk bekannten Literaturexperten Dennis Scheck und Anne-Dore Krohn zu Gast in Schwabach. Für die ganze Familie gibt es eine märchenhafte Abenteuerlesung...

  • Schwabach
  • 29.10.19
Freizeit & Sport
Am 24. August erwartet große und kleine Bücherwürmer im ORO Schwabach ein tolles Angebot für den guten Zweck.

Freudentag für alle Bücherwürmer
Bücherbasar im ORO am 24. August

SCHWABACH (pm/vs) - Am Samstag, 24. August, lädt Renate Seitz, ehrenamtliche Mitarbeiterin der DiakonieRoth/Schwabach in der Zeit von 8.30 bis 17 Uhr im ORO-Einkaufscenter in Schwabach zu einem Bücherflohmarkt ein. Wer Lust am Lesen hat, wird bei über 400 „neuwertigen“ Büchern ab einem Euro mit großer Wahrscheinlichkeit fündig. Der komplette Erlös der Aktion, die vom ORO-Centermanagement unterstützt wird, geht an die Palliativ-Station im Krankenhaus Roth. Das Ziel dieser umfassenden,...

  • Schwabach
  • 16.08.19
Ratgeber
Mit Hund als Zuhörer fällt vielen Kindern das Vorlesen leichter.

Hunde können Kindern die Angst vorm Vorlesen nehmen

REGION (IVH) - Für manche Schüler ist es eine Tortur, vor der Klasse laut vorzulesen – insbesondere, wenn ihnen das Lesen schwerfällt und sie dabei stottern. Spotten und piesacken Klassenkameraden auch noch, entsteht für das eine oder andere Kind ein Teufelskreis. Laut einer Studie aus Freiburg gibt es einen Ausweg aus dieser Negativspirale: die Leseförderung mit Hund. Forscher der Pädagogischen Hochschule Freiburg, des Freiburger Instituts für tiergestützte Therapie sowie des Departments für...

  • Nürnberg
  • 04.04.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Iris Stiller, - rechts im Bild-  Centermanagerin in der HUMA Schwabach unterstützt diese Aktion

Großer Bücherflohmarkt und gebastelte, goldfarbene Lesezeichen.

SCHWABACH -- Erneut lädt Renate Seitz, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Diakonie in Schwabach zu 3 Bücherflohmärkten in Schwabach ein. Der Erlös kommt zu 100 % dem evangelischen Pflegeheim "Hans-Herbst-Haus" zu Gute. Renate Seitz wird damit die Möglichkeit schaffen, einen neu entwickelten Ruheraum für die Bewohner des Hauses zu realisieren. Hier werden noch verschiedene Ausstattungen -wie zum Beispiel- Lichtquellen und Projektoren, die unterschiedliche visuelle Effekte erzeugen benötigt....

  • Schwabach
  • 23.03.17
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.