Mundart

Beiträge zum Thema Mundart

Lokales
Der Vorsitzende Siegfried Meine oben und die Mitglieder der „ARGE Mundart“ des Altstadtverein.

Weisheit aus dem Kaugummiautomaten
Bobberla oder Boggerla

FÜRTH (pm/ak) - Ein Warenautomat am Waagplatz bietet keine Kaugummis an, sondern liefert Erklärungen für manche unbekannte Begriffe aus der Fürther Alltagssprache. Mundartworte vermitteln eine gemeinsame Identität und Erfahrung, lassen liebenswerte Erinnerungen an Kindheit, Orte und Begebenheiten gefühlvoll aufleben.Gerade die Fürther Mundart hält viele dieser Facetten bereit, die oft in Vergessenheit geraten sind. Die „ARGE Mundart“ im Altstadtverein Fürth hat sich an die Arbeit gemacht, die...

  • Fürth
  • 05.08.21
Panorama
Auch in diesem jahr wird der bezirk Oberfranken ein Wort des Jahres küren.
2 Bilder

Oberfränkisches Wort des Jahres gesucht

REGION (pm/rr) - Der Bezirk Oberfranken sucht wieder das Oberfränkische Wort des Jahres. Ab sofort kann jeder seinen Vorschlag einsenden. Verkündet wird der Sieger dann am 16. September. In den vergangenen Jahren wurden das „Wischkästla“ (2015) die Redewendung „a weng weng“ (2016) und „Urigeln“ (2017) zum Oberfränkischen Wort des Jahres gekürt. 1198 Einsendungen erreichten die KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken im letzten Jahr – entsprechend gespannt ist die vierköpfige Jury auch nun...

  • Forchheim
  • 09.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.