Museum

Beiträge zum Thema Museum

Freizeit & Sport
jede ist Unikat und Meisterwerk zugleich: Mit seinen Holzfiguren hat Clemens Heinl einen eigenen und unverwechselbaren Stil geschaffen.

Unverwechselbare Meisterwerke im Stadtmuseum Schwabach
Am 8. Dezember: Clemens Heinl führt durch seine Ausstellung

SCHWABACH (pm/vs) - Einen ganz besonderen Nachmittag können Kunstinteressierte in der Ausstellung „Clemens Heinl – Unvollendet – eine Retrospektive“ am Sonntag, 8. Dezember, im Stadtmuseum Schwabach erleben: Der weit über die Region hinaus bekannte Bildhauer persönlich führt die Besucherinnen und Besucher durch die Sonderausstellung und gibt Hintergrundinformationen zur Entstehung der Werke. Die Führung beginnt um 15 Uhr, dauert etwa 90 Minuten und ist im Museumseintritt enthalten....

  • Schwabach
  • 06.12.19
Freizeit & Sport
Die Burg Cadolzburg ist ein liebevoll restauriertes Kleinod aus dem Mittelalter.

MarktSpiegel verlost Eintrittskarten für das Erlebnismuseum Cadolzburg

CADOLZBURG (pm/vs) - Es ist soweit: Unter dem Motto „HerrschaftsZeiten! Erlebnis Cadolzburg“ hat ab sofort die neue Ausstellung ihre Pforten geöffnet. Damit ist in der Metropolregion Nürnberg ein weiteres Kultur-Highlight dazu gekommen. Denn die Besucherinnen und Besucher erwarten nicht nur ausgewählte Exponate mit geschichtlicher Aussagekraft, sondern auch jede Menge interaktiver Wissensvermittlung über die spannende Epoche des Mittelalters. So gibt es Fühlstationen, Klänge und Dialoge,...

  • Nürnberg
  • 27.07.17
Freizeit & Sport
Das Silvestival lässt‘s krachen: 28 Live-Acts,darunter 23 aus der nordbayerischen Szene und fünf internationale aus Athen, Frankfurt, London, Prag und Kuba.

4. Silvestival lockt mit einem prallen Mix aus Musik und Show

NÜRNBERG (pm/nf) - Balkan-Party unterm Winterhimmel, Power-Percussion in der Schulaula, Tango im Museum, Electro-Swing in der Kirchenruine - das Silvestival bleibt nach seinen Anfangserfolgen seit 2010 auch im vierten Festivaljahr wieder bewegend und in Bewegung und setzt mit prallem Programm auf reizvolle Kontraste und aufregende Begegnungen. Balkan-Partyking Shantel kommt mit seinem Bucovina Club Orkestar und dem aktuellen „Viva Diaspora“-Projekt (einer Hommage an den Sound Griechenlands)...

  • Nürnberg
  • 09.12.15
Freizeit & Sport
Das Kornhaus ist ein Blickfang in der Fachwerksilhouette der schönen Fachwerkstadt Spalt.
  4 Bilder

Spalter Kornhaus in neuem Glanze: Großes Eröffnungsprogramm am Ostersonntag

SPALT (pm/vs) - Im Mittelalter war das Kornhaus eines der wichtigsten Gebäude in der Stadt. In Spalt ist das auch heute noch der Fall. Dabei geht es aber nicht mehr die Versorgung der Bevölkerung mit Nahrung, sondern mit Informationen: Am Ostersonntag, 5. April, öffnet das städtebauliche Juwel nach umfangreichen Umbauarbeiten seine Pforten. Neben der Tourist-Information im Erdgeschoss kann auch das neue Museum „HopfenBierGut“ im 1. und 2. Obergeschoss ab 14 Uhr besucht werden. Um 14.30 Uhr...

  • Schwabach
  • 27.03.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Landrat Herbert Eckstein (3.v.r.) und der 1. Bürgermeister der Stadt Roth, Ralph Edelhäußer (r.), präsentieren zusammen mit dem Organisations-Team das Plakat der Museumsnacht. Foto: oh

Nachts ins Museum: Besonderes Angebot der Stadt Roth

ROTH - Am Freitag, 11. Oktober lädt die Stadt Roth in Kooperation mit den Museen Schloss Ratibor, Fabrikmuseum und dem historischen Eisenhammer zur 6. Rother Museumsnacht ein. Alle drei Einrichtungen haben an diesem Tag von 20 bis 24 Uhr geöffnet. Ein kostenloser Pendelbus der Firma Röhler verbindet die beiden Museen in der Innenstadt mit dem Eisenhammer in Eckersmühlen. Ein besonderes Schmankerl an diesem Abend ist das Kombi-Ticket für alle drei Museen mit dem Preisangebot von 4 Euro. Für...

  • Schwabach
  • 23.10.13
Anzeige
Ratgeber
  4 Bilder

Museen der Stadt Nürnberg

Kunst und Kultur Albrecht-Dürer-Haus Durch Heim und Werkstatt des weltberühmten Malers, Grafikers und Kunsttheoretikers führt seine Ehefrau „Agnes Dürer“ höchstpersönlich und erzählt vom abwechslungsreichen Alltagsleben im Künstlerhaushalt. Dürers malerisches Hauptwerk wird in hochwertigen historischen Kopien im neuen Dürer-Saal präsentiert. Albrecht-Dürer-Straße 39 90403 Nürnberg Telefon: 0911 2 31 25 68 Öffnungszeiten: Di. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr, Do. 10:00 - 20:00 Uhr, Sa. -...

  • Nürnberg
  • 10.10.13
Ratgeber

Museum Tucherschloss

Führung(en) im Patrizierhaushalt der Renaissance Die Welt der großen Handelsfamilien und des vornehmen Patriziats wird im Museum Tucherschloss wieder lebendig: In dem 1544 vollendeten Gartenanwesen wurden einst nicht nur Geschäfte gemacht, sondern auch glanzvolle Feste gefeiert. Neben wertvollen Möbeln und Tapisserien zeigt das Museum das berühmte, eigens in Limoges emaillierte Tuchersche Gießgeschirr und einen silbernen Doppelpokal von Wenzel Jamnitzer sowie ein Porträt von Hans VI....

  • Nürnberg
  • 10.10.13
Lokales
Am 27. April gibt es eine Schmiedevorführung.       Foto: Veranstalter

Das Eisen schmieden

Kostenlose Vorführung am 27. AprilROTH - Am Samstag, 27. April, um 14 Uhr, bietet die Abteilung Kultur und Tourismus des Landratsamtes Roth in Kooperation mit der Tourist-Information der Stadt Roth wieder eine Führung im Museum Historischer Eisenhammer Eckersmühlen mit kostenloser Schmiedevorführung an. Normalerweise kostet diese Sonderveranstaltung 10 Euro. Dabei wird an laufenden Maschinen die alte Schmiedekunst wieder zum Leben erweckt. Treffpunkt ist im Hof vor dem Schmiedemuseum. Es ist...

  • Schwabach
  • 22.04.13
Lokales

Altes Handwerk auf der Burg

Lebendiges Museum in BurgthannBURGTHANN - „Lebendiges Museum“ auf der Burg Burg-thann heißt es wieder am Sonntag, 28. April, 11 – 17 Uhr.   In der alten Burg leben fast schon vergessene Handwerkstraditionen wieder auf: In allen Museumsräumen, in den Handwerksstuben, in den Kellern, im Rittersaal und im Burghof kann viel Interessantes entdeckt werden. Erleben kann man Steinmetz, Schmied und  Schuster, Teppichweber und Drechsler bei der Arbeit. Tüchtige Hände schaffen Seife,...

  • Nürnberg
  • 07.04.13
Lokales
Anfassen statt nur ansehen: Rund um Thalmässing werden auf Feldern und bei Bauarbeiten immer wieder prähistorische Werkzeuge gefunden.       Symbolfoto: dapd

Trotz Umbau geöffnet!

Führung in Thalmässing am 7. AprilTHALMÄSSING - Wichtiger Termin am 7. April um 14 Uhr im Vor- und Frühgeschichtlichen Museum: Wer es nochmals in seiner bisherigen Form sehen möchte, hat am Sonntag die letzte Gelegenheit dazu. Anschließend steht eine umfangreiche Neukonzeptionierung an, und bereits im Sommer sollen die Renovierungs- und Umgestaltungsarbeiten abgeschlossen sein. Bis dahin gelten eingeschränkte Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr sowie...

  • Schwabach
  • 01.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.