Alles zum Thema Nürnberger Herbstvolksfest

Beiträge zum Thema Nürnberger Herbstvolksfest

Freizeit & Sport
Volksfest-Macher Lorenz Kalb mit SPD-MdL Arif Tasdelen, SPD-Stadträtin Claudia Arabackyj und SPD-Bundestagsabgeordnetem Martin Burkert (v.l.).
9 Bilder

So zünftig war das erste Wochenende auf dem Nürnberger Herbstvolksfest!

NÜRNBERG (mask) - Am vergangenen Freitag herrschte großer Promi-Auftrieb im Festzelt Papert. Grund war der Anstich des ersten Bierfasses anlässlich des Nürnberger Herbstvolksfestes 2018. Der MarktSpiegel war vor Ort und zeigt die schönsten Bilder. Übrigens: Fahrgeschäfte, Buden und Festzelte sind in diesem Jahr noch bis zum 9. September geöffnet. 

  • Nürnberg
  • 28.08.18
Freizeit & Sport
Wolfgang Friedlsperger - hier mit seiner Tochter Lea - spendiert 20 Schlemmergutscheine und 20 mal Festbier für die MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser.

MarktSpiegel verlost 20 Schlemmergutscheine zum Herbstvolksfest!

NÜRNBERG (pm/vs) - Ein tolles Geschenk für die MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser zum Nürnberger Volksfest: Beim MarktSpiegel-Gewinnspiel gibt es Schlemmergutscheine der Grillstation Friedlsperger zu gewinnen. Insgesamt werden 20 Gutscheine für je ein halbes Hähnchen mit einem Gutmann Weizen oder einem Landwehr-Bräu verlost. Wer mitmachen möchte, schreibt unter dem Stichpunkt „Friedlsperger“ eine Mail an die Adresse gewinnspiel@marktspiegel.de und beantwortet unsere Frage: „Wo können die...

  • Nürnberg
  • 21.08.18
Freizeit & Sport
,,Bratwurst Röslein"-Wirt Michael Förster im Ring beim 1. ASC Nürnberg Süd 07.
3 Bilder

Röslein-Wirt Förster lässt die Fäuste fliegen!

NÜRNBERG (mask) - Mit seinem Bruder Thomas betreibt Michael Förster das größte Bratwurstlokal der Welt. Aber nur enge Freunde wissen, was der Metzgermeister nach Feierabend macht. Da langt er nämlich mächtig hin – als Boxer beim 1. ASC Nürnberg Süd 07 am Hummelsteiner Weg! Förster: ,,Mein Trainer Harry Retzer und ich haben uns beim FCN kennengelernt. Inzwischen boxe ich seit drei Jahren zweimal die Woche." Seine Leidenschaft! Förster: ,,Es ist unglaublich hart, du kannst dich dabei echt...

  • Nürnberg
  • 29.08.17
Freizeit & Sport
Wer nimmt denn hier alles einen Schluck aus dem Riesenhumpen?
3 Bilder

Rätsel-Spaß bei der Volksfest-Bierprobe! Wer hält denn HIER die Gsichter in den Krug?

NÜRNBERG (mask) - Rund zwei Millionen Besucher werden vom 25. August bis 10. September wieder an den Dutzendteich pilgern – zum Nürnberger Herbstvolksfest. Jetzt die traditionelle Bierprobe mit 100 geladenen Gästen im Tucherhof! Rund 9 Euro wird die Maß heuer kosten. Tucher hat ein spezielles ,,Übersee Export" eingebraut, das vollmundig-süffig und honiggelb in die Krüge fließt. Stichwort Krüge: erkennen Sie, wer auf unserem Foto zum ersten kräftigen Schluck ansetzt? Die Auflösung finden Sie im...

  • Nürnberg
  • 15.08.17
Freizeit & Sport

Nürnberger Herbstvolksfest: VAG verstärkt Busse und Straßenbahnen

NÜRNBERG (pm/nf) - Von Freitag, 26. August 2016, bis Sonntag, 11. September 2016, zieht das 158. Nürnberger Herbstvolksfest am Dutzendteich wieder zahlreiche Besucher an. Damit diese den Volksfestbesuch stressfrei genießen können, empfehlen sich für die An- und Abreise die öffentlichen Verkehrsmittel. So gelangt man entspannt und ohne lästiges Parkplatzsuchen zum Festgelände und wieder nach Hause. Die VAG bietet täglich rund 1.000 Fahrten zum Dutzendteich und wieder zurück an. Nach Bedarf wird...

  • Nürnberg
  • 26.08.16
Freizeit & Sport
Was ist Ihr schönster Volksfest-Moment? Wir suchen die originellsten Schnappschüsse rund um das Herbstvolksfest 2016.
143 Bilder

Herbstvolksfest: Volksfestbild schicken und gewinnen

NÜRNBERG (fi/vs) - Endlich geht's wieder los: Beim Nürnberger Herbstvolksfest 2016 ist vom 26. August bis zum 11. September wieder viel geboten. Wie feiern Sie das Volksfest? Lassen Sie uns daran teilhaben und gewinnen Sie einen attraktiven Preis. Zeigen Sie uns Ihren schönsten Volksfest-Moment und gewinnen Sie eine Führung bei der Tucher-Brauerei mit anschließender Bier-Verkostung und Bewirtung. Insgesamt werden zehn Gewinner ausgewählt, die dann mit jeweils einer Begleitperson eingeladen...

  • Nürnberg
  • 23.08.16
Freizeit & Sport
Wolfgang Friedlsperger spendiert 25 SChlemmergutscheine und 25 mal Festbier für MarktSpiegel-Leserinnen und Leser.

MarktSpiegel verlost 25 Schlemmergutscheine für das Nürnberger Herbstvolksfest

NÜRNBERG - (pm/vs) - Highlight für die MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser zum Herbstvolksfest und Tradition in einem: Der MarktSpiegel verlost im Rahmen des Herbstvolksfestes auch in diesem Jahr wieder die beliebten Schlemmergutscheine der Grillstation Friedlsperger. Insgesamt werden 25 Gutscheine für je ein halbes Hähnchen mit einem Gutmann-Weizen oder einem Landwehr-Bräu-Bier verlost. Wer gewinnen möchte, schreibt ganz schnell eine Postkarte (Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg) oder...

  • Nürnberg
  • 23.08.16
Freizeit & Sport
Wolfgang Friedlsperger spendiert 25 Schlemmergutscheine und 25 mal Festbier für MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser.

MarktSpiegel verlost 25 Schlemmergutscheine für das Nürnberger Herbstvolksfest

NÜRNBERG (pm/vs) - Highlight für die MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser zum Herbstvolksfest: Der MarktSpiegel verlost Schlemmergutscheine der Grillstation Friedlsperger. Insgesamt werden 25 Gutscheine für je ein halbes Hähnchen mit einem Gutmann-Weizen oder einem Landwehr-Bräu-Bier verlost. Wer gewinnen möchte, schreibt ganz schnell eine Postkarte (Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg) oder eine E-Mail unter der Adresse gewinnspiel@marktspiegel.de mit dem Kennewort „Friedlsperger“ an den...

  • Nürnberg
  • 25.08.15
Freizeit & Sport
Die Volksfestkönigin Carina Kremer freut sich auf ein fröhliches Volksfest 2015.
2 Bilder

Nürnberger Herbstvolksfest öffnet vom 28. August bis 13. September seine Pforten

NÜRNBERG (vs/nf) - Nur noch wenige Tage, dann öffnet das Nürnberger Herbstvolksfest wieder seine Pforten. Vom 28. August bis 13. September dürfen sich die Gäste und Besucher auf Bewährtes und Neuheiten freuen. Zehn Prozent spart man mit dem Volksfest-Taler, den man auf dem ganzen Volksfest bei allen Betrieben in unbegrenzter Höhe als Zahlungsmittel einsetzen kann. Solange der Vorrat reicht, kann der Volksfest-Taler mit einem Rabatt von zehn Prozent beim Schaustellerverband (Büro in der...

  • Nürnberg
  • 25.08.15