Alles zum Thema Michael Förster

Beiträge zum Thema Michael Förster

Panorama
Beim Promibesuch (v.l.) Dieter Hermann, Uschi Glas und Michael Förster.

TV-Star Uschi Glas mit Ehemann bei Wirt Michael Förster im Bratwurst Röslein!

NÜRNBERG (mask) - Promi-Besuch im Bratwurst Röslein am Nürnberger Hauptmarkt! Wirt Michael Förster konnte TV- und Kinolegende Uschi Glas (,, Zwei Münchner in Hamburg") und Ehemann Dieter Hermann begrüßen. Die beiden waren für ihr Projekt ,,Brotzeit" unterwegs. Michael Förster: ,,250 ehrenamtliche Helfer waren eingeladen, die am Morgen vor Unterrichtsbeginn für Schulkinder kostenlos Frühstück zubereiten und ausgeben." Auch Minsterpräsident Dr. Markus Söder schickte ein Grußwort, unterstützt das...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
Freizeit & Sport
Club-Coach Michael Köllner (M.) ist von der Show der Tanngrindler Musikanten begeistert!
4 Bilder

Club-Trainer Köllner bei der Wirtshausmusik im Röslein - Nächster Termin am 18. November

NÜRNBERG (mask) - Wenn im berühmten Bratwurst Röslein am Nürnberger Hauptmarkt die ,,Tucher Wirtshausmusik" aufspielt, reißt es nicht nur regelmäßig mehr als 400 Gäste vom Hocker – längst kommen auch Frankens Prominente! Jetzt war's wieder soweit. Nach der langen Sommerpause stürmten die Gäste regelrecht das Traditionslokal am Rathausplatz. Die Wirtsbrüder Michael & Thomas Förster schenkten erstmals bei der Veranstaltung das neu eingebraute Tucher Rotbier aus dem Holzfass aus. Das süffige Bier...

  • Nürnberg
  • 13.11.18
Panorama
Drei gestandene Mannsbilder: Ministerpräsident Söder mit den Röslein-Wirten Michael (li.) und Thomas Förster.
9 Bilder

Markus Söder: Wir wollen stabile Verhältnisse in Bayern!

NÜRNBERG (mask) – Volles Haus beim Frühjahrsempfang der CSU Nürnberg-Nord! 350 Gäste waren Sonntagmorgen ins Bratwurst Röslein am Hauptmarkt gekommen, um Ministerpräsident Dr. Markus Söder (51) und die Direktkandidatinnen Barbara Regitz (Landtag) und Catrin Seel (Bezirkstag) zu sehen und zu hören. Söder zeigte sich bestens gelaunt und angriffslustig, sparte nicht mit humorigen Seitenhieben Richtung München (,,Bayern besteht nicht nur aus EINER Metropole...“). Sein Credo: ,,Wir werben für...

  • Nürnberg
  • 24.04.18
Freizeit & Sport
Michael & Thomas Förster mit Kreisbäuerin Marion Fischer und Bezirkstagspräsident Richard Bartsch (v.li.).
2 Bilder

Wirtshausmusik im Röslein reißt 400 Gäste vom Hocker

NÜRNBERG (mask) - Die Kult-Wirte Michael und Thomas Förster begrüßten über 400 Gäste zum zünftigen Abend mit der Blaskapelle STEINACH/ENS. Bezirkstagspräsident Richard Bartsch bedankte sich als Schirmherr bei Familie Förster, die mit der sonntäglichen Wirtshausmusik neue Wege beschreitet und alte Tradition aufleben lässt. Wer nochmal hin will: Letzter Termin vor der Sommerpause ist am Sonntag, 22. April!

  • Nürnberg
  • 27.03.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Haben beide Herz: Uschi Glas mit Michael Förster im Bratwurst Röslein am Nürnberger Hauptmarkt. Foto: Privat

TV-Legende Uschi Glas zu Gast bei Kultwirt Michael Förster vom ,,Bratwurst Röslein"

NÜRNBERG (mask) – SIE ist DER deutsche Kino- & TV-Star schlechthin: Uschi Glas (,,Winnetou", Zwei Münchner in Hamburg", ,,Polizeiinspektion 1"). ER ist einer der beiden Kultwirts-Brüder des größten Bratwurstlokals der Welt. Gemeinsam taten sie jetzt was für die gute Sache: Eingeladen im ,,Bratwurst Röslein" waren alle Helfer, die für Usschi Glas' Hilfsorganisation ,,BrotZeit e.V." Schulkindern täglich in Nürnberger Schulen ein Frühstück zubereiten. Michael Förster zum MarktSpiegel: ,,Wir haben...

  • Nürnberg
  • 28.11.17
Anzeige
Freizeit & Sport
Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, Wirt Michael Förster, CSU-MdL Petra Guttenberger und Wirt Thomas Förster. Foto: John R. Braun
2 Bilder

Oberpfälzer Musik, fränkisches Essen und Riesengaudi im Bratwurst Röslein

NÜRNBERG (jrb) – Mehr als 450 Freunde der „Tucher Wirtshausmusik im Röslein“ fanden sich zum letzten Termin 2017 im Nürnberger Traditionslokal Bratwurst Röslein zusammen. Die Wirte Michael und Thomas Förster hatten diesmal die aus Funk & TV bekannten Tanngrindler Musikanten aus Hemau (Oberpfalz) unter der Leitung von Dr. Frieder Rosskopf eingeladen. Thomas Förster, der die Gäste zu der Veranstaltung begrüßte, freute sich besonders, dass der Schirmherr, Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, die...

  • Nürnberg
  • 09.11.17
Freizeit & Sport
,,Bratwurst Röslein"-Wirt Michael Förster im Ring beim 1. ASC Nürnberg Süd 07.
3 Bilder

Röslein-Wirt Förster lässt die Fäuste fliegen!

NÜRNBERG (mask) - Mit seinem Bruder Thomas betreibt Michael Förster das größte Bratwurstlokal der Welt. Aber nur enge Freunde wissen, was der Metzgermeister nach Feierabend macht. Da langt er nämlich mächtig hin – als Boxer beim 1. ASC Nürnberg Süd 07 am Hummelsteiner Weg! Förster: ,,Mein Trainer Harry Retzer und ich haben uns beim FCN kennengelernt. Inzwischen boxe ich seit drei Jahren zweimal die Woche." Seine Leidenschaft! Förster: ,,Es ist unglaublich hart, du kannst dich dabei echt...

  • Nürnberg
  • 29.08.17
Lokales
Tauschten Erinnerungen aus der Vergangenheit aus (v.l.) Michael Förster, Michaela May und Thomas Förster.

Nürnberger Christkindlesmarkt: Michaela May verkaufte für den guten Zweck

NÜRNBERG (jrb/vs) - Zur Eröffnung des Nürnberger Christkindlesmarkt kam Schauspielerin Michaela May an den Sternstundenstand, um für den guten Zweck selbst gebastelte Sterne zu verkaufen. Beim anschließenden Besuch im Bratwurst Röslein wurde sie von den Wirtsbrüdern Thomas und Michael Förster herzlich begrüßt. Bei frisch gegrillten „Nürnbergern“ auf Kraut wurden alte Geschichten erzählt. „Wir amüsierten uns köstlich über die Episoden bei den Dreharbeiten der Klassiker ‚Monaco Franze‘ oder ‚Kir...

  • Nürnberg
  • 29.11.16
Lokales
Die Röslein-Wirte Thomas (l.) und Michael Förster (2.v.r.) mit Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler (2.v.l.) und "Bäff" Piendl.
16 Bilder

Wirtshausmusik im Röslein war ein voller Erfolg

NÜRNBERG - Volles Haus: Viele Gäste aus Nah und Fern hatten sich am 14. Juni im Bratwurst Röslein eingefunden, um bei der "Tucher Wirtshausmusik im Röslein" mit kulinarischen Schmankerln verwöhnt, einen stimmungsvollen Abend zu feiern. Das Besondere: Statt auf einer Bühne weit weg vom Publikum mischten sich Gstanzlsänger "Bäff" Piendl und die Tanngrindler Musikanten nach dem Motto "Bayerisch Pur" unter die Besucher, so dass eine einzigartige musikaiische Wirtshausatmosphäre entstehen...

  • Nürnberg
  • 18.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.