Sonderausstellung

Beiträge zum Thema Sonderausstellung

Freizeit & Sport

Museum Zirndorf
Neue Sonderausstellung "Die Küche in Kinderhand"

Bei wem weckt ein kleiner, elektrisch oder mit dem Trockenbrennstoff Esbit betriebener Spielzeugherd nicht Erinnerungen an die eigene Kindheit? Ehemalige Puppenmütter werden beim Besuch der neuen Sonderausstellung „Die Küche in Kinderhand“ im Zirndorfer Museum ihre alten Modelle wiederentdecken und losschwärmen: "Weißt Du noch...?". Denn dort sind zahlreiche Kinderherde und -küchen aus verschiedenen Materialien und Zeiten - der älteste wurde um 1900, der jüngste 2020 gebaut - bis zum 9. Januar...

  • Landkreis Fürth
  • 09.06.21
Freizeit & Sport
Monchhichi - wer kennt ihn noch?�
10 Bilder

Neue Sonderausstellung im Zirndorfer Museum ab 14. Dezember
Update: Ausstellung "Verschwundene Dinge des Alltags" bis 6. September 2020 verlängert

FÜRTH (pm/ak) – Kassettenrecorder, Henkelmann, Nachttopf oder Stopfei. Teppichklopfer, Rollschuhe oder schwebende Trockenhauben. Diese und viele andere Dinge prägten lange Zeit den Alltag. Dann waren sie plötzlich verschwunden. Einige wurden durch technischen Fortschritt überflüssig, andere durch den gesellschaftlichen Wandel verbannt oder in ein Nischendasein verdrängt.Bei älteren Besuchern wecken sie bis heute nostalgische Erinnerungen. Jüngere wissen jedoch oft gar nicht mehr, dass es sie...

  • Landkreis Fürth
  • 12.12.19
Freizeit & Sport

Das Ende der aktuellen LEGO®-Sonderausstellung im Zirndorfer Museum naht!

Wer die Sonderausstellung „LEGO®-Kleine Steine mit System – Eine bunte Erfolgsgeschichte aus Dänemark“ des Städtischen Museum in Zirndorf noch nicht gesehen hat, sollte sich beeilen. Denn nur noch bis zum Ende der Weihnachtsferien am Sonntag, den 07. Januar 2018 kann anhand von Steinen, Modellen und Verpackungen, die ein Sammler über Jahre hinweg individuell zusammentragen hat, ein bunter Querschnitt der Geschichte von LEGO® bestaunt werden. Vor knapp 60 Jahren startete der Siegeszug in...

  • Landkreis Fürth
  • 20.12.17
Freizeit & Sport

Sommer-Spielplatz im Zirndorfer Museum

Mitten in Zirndorf gibt es auch in diesem Jahr wieder ein tolles Freizeitangebot. Das Städtische Museum bietet für Kinder ab drei Jahren im Dachsaal des schönen Fachwerkhauses eine große Spielfläche. Während der aktuellen LEGO®-Sonderausstellung können hier die jungen Besucher mit zahlreichen Bausteinen nach Herzenslust ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Gleichzeitig gibt es für die Eltern in den Vitrinen allerlei LEGO®-Spielzeug aus ihren Kindertagen zu entdecken. Aber auch der Gang durch...

  • Landkreis Fürth
  • 31.07.17
Panorama
Nicolas Juvenel: Bildnis des Balthasar IV. Paumgartner, 1589.
3 Bilder

Modetrends durch die Jahrhunderte

Der ,,Gänsebauch" war zwischen 1580 und 1600 ein echter Aufreger NÜRNBERG (pm/nf) - Prunkvolle Samtmäntel, kostbare Seidenwämser und mit Federn geschmückte Kopfbedeckungen: Die Sammlung historischer Kleider des Germanischen Nationalmuseums gehört zu den ältesten, bedeutendsten und umfangreichsten textilen Fachsammlungen weltweit. Ab Donnerstag, 3. Dezember 2015, werden erstmals rund 50 Kleidungsstücke aus der Zeit zwischen 1530 und 1650 zusammen mit hochkarätigen Leihgaben aus dem In- und...

  • Nürnberg
  • 04.11.15

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 6. August 2021 um 11:00
  • Städtisches Museum Zirndorf
  • Zirndorf

Neue Sonderausstellung im Zirndorfer Museum

Bei wem weckt ein kleiner, elektrisch oder mit dem Trockenbrennstoff Esbit betriebener Spielzeugherd nicht Erinnerungen an die eigene Kindheit? Ehemalige Puppenmütter werden beim Besuch der neuen Sonderausstellung „Die Küche in Kinderhand“ im Zirndorfer Museum ihre alten Modelle wiederentdecken und losschwärmen: "Weißt Du noch...?". Denn dort sind zahlreiche Kinderherde und -küchen aus verschiedenen Materialien und Zeiten - der älteste wurde um 1900, der jüngste 2020 gebaut - bis zum 9. Januar...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.