Stadtbibliothek Erlangen

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek Erlangen

Freizeit & Sport
Am 5. Juni um 19.30 Uhr liest Helmut Haberkamm in der Stadtbibliothek Erlangen aus seinem neuen Erzählband »Die warme Stube der Kindheit«
2 Bilder

Lesung mit Helmut Haberkamm
Helmut Haberkamm liest aus »Die warme Stube der Kindheit«

Am Mittwoch, dem 5. Juni, liest Helmut Haberkamm aus seinem neuen Erzählband »Die warme Stube der Kindheit«. Die Lesung findet in der Stadtbibliothek Erlangen statt. »Eine Stunde hat viele Gesichter, und ein einziger Tag unglaublich viele Jahre.« – Helmut Haberkamm ruft Erinnerungen an vergangene Zeiten wach, an alte, beinahe in Vergessenheit geratene Redewendungen und Wörter, auch, »mit langen, staubbraunen Schatten, mit Wärme und Licht«. Ebenso einfühlsam wie kritisch erzählt er von den...

  • Erlangen
  • 06.05.19
Lokales

Stadtbibliothek bloggt jetzt auch

ERLANGEN (pm/mue) - Welche Bücher lassen das Herz höher schlagen? Was bedeuten Bibliotheken für die Menschen in Erlangen und anderswo? Und wie wandeln sich Kultur und Bildung im digitalen Zeitalter? Um sich über diese Fragen und Themen auszutauschen, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek jetzt einen Internet-Blog gestartet. Darin wird über die Bibliotheks- und Literaturszene informiert und es werden Medientipps sowie Lese-Empfehlungen...

  • Erlangen
  • 22.03.18
Lokales

Stadtbibliothek bloggt jetzt auch

ERLANGEN (pm/mue) - Welche Bücher lassen das Herz höher schlagen? Was bedeuten Bibliotheken für die Menschen in Erlangen und anderswo? Und wie wandeln sich Kultur und Bildung im digitalen Zeitalter? Um sich über diese Fragen und Themen auszutauschen, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek jetzt einen Internet-Blog gestartet. Darin wird über die Bibliotheks- und Literaturszene informiert und es werden Medientipps sowie Lese-Empfehlungen...

  • Erlangen
  • 01.02.18
Freizeit & Sport
Foto: oh

Instagram-Ausstellung in der Stadtbibliothek

ERLANGEN (pm/mue) - Vom 14. April bis 10. Mai steht unter dem Titel #erlangenshots eine ganz besondere Instagram-Ausstellung in der Stadtbibliothek auf dem Programm. Sie sind klein, quadratisch und sprechen meist für sich selbst – so in etwa könnte die Beschreibung von Instagram-Fotos lauten. Ist es Kunst? Oder sind es eher Bilder, die die Welt nicht braucht? Die Stadt Erlangen und viele weitere städtische Institutionen schrecken nicht davor zurück, die digitalen Fotos ihrer Stadt den Bürgern...

  • Erlangen
  • 29.03.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Stadtbibliothek ausgezeichnet

ERLANGEN (pm) - Zum wiederholten Male hat die Stadtbibliothek im bundesweiten Leistungsvergleich von Bibliotheken, dem BIX, hervorragend abgeschnitten. Überprüft werden anhand von Statistikdaten jedes Mal Angebote, Nutzung, Effizienz sowie Entwicklungspotenzial. In allen vier Bereichen ist die Stadtbibliothek Erlangen in der Top-Gruppe, absolute Spitzenwerte erzielte sie auf dem Gebiet der Internet-Services. OB Florian Janik gratulierte Bibliotheks-Chefin Anne Reimann und ihren...

  • Erlangen
  • 22.07.15
Anzeige
Lokales

Ausstellung in der Stadtbibliothek

ERLANGEN - Die Stadtbibliothek Erlangen zeigt in ihren Räumen aktuell die Ausstellung „… plötzlich gestorben – NS-Rassenhygiene 1933-45“. Die Schau ist ein Gemeinschaftsprojekt der Interessenvertretung „Selbstbestimmt Leben“ Deutschland, der „gruppo diffuso“ sowie dem Erlanger Stadtarchiv und beschäftigt sich mit den ideologischen Hintergründen von Nazi-Verbrechen sowie der speziellen Situation in der Hugenottenstadt. Ausstellungsdauer ist bis Mittwoch, 20. August. Weitere Informationen im...

  • Erlangen
  • 24.07.14
Lokales

Vier Sterne für die Stadtbibliothek

ERLANGEN - Nicht nur die Trikots der deutschen Fußballnationalmannschaft zieren künftig vier Sterne, auch die Erlanger Stadtbibliothek freut sich erneut über vier Sterne beim Bibliotheksindex 2014. Bundesweit werden Bibliotheken auf freiwilliger Basis in den Kategorien Angebot, Nutzung, Effizienz und Entwicklung verglichen. Von 46 Großstadtbibliotheken haben mit Erlangen lediglich vier in allen Bereichen Bestnoten – sprich: goldene Sterne – erhalten. Die Bibliothek der Hugenottenstadt liegt...

  • Erlangen
  • 18.07.14
Freizeit & Sport

„Farben-Freude“ in der Stadtbibliothek

ERLANGEN - Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens zeigen die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Erlangen die Ausstellung „Farben-Freude“ mit Werken von Lebenshilfe-Künstlern in der Stadtbibliothek (Marktplatz 1). Die Werke können noch bis zum 24. Juni jeweils Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 18.30 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 14 Uhr besichtigt werden.

  • Erlangen
  • 15.05.14
Lokales
Nataša Dragnic stellt ihren zweiten Roman vor.       Foto: Waltermann

Immer wieder das Meer

Buchpräsentation mit Nataša DragniERLANGEN - Nach dem großen Erfolg von Nataša Dragni?' erstem Roman „Jeden Tag, jede Stunde" folgt nun ihr zweiter Roman „Immer wieder das Meer". Am Mittwoch, 24. April, um 20 Uhr präsentiert die Erlangerin das Buch in der Stadtbibliothek Erlangen. Dirk Kruse moderiert die Veranstaltung. Am Ende wird der italienische Dichter Alessandro Lang eine der drei Schwestern Alessi zum Altar führen. Aber welche: Roberta, die älteste, die er in...

  • Erlangen
  • 15.04.13
Lokales
Die Erlangerin Christiane Neude­cker besucht ihre Geburtsstadt und hält eine Lesung.       Foto: Eike Braunsdorf

„Boxenstopp“

Lesung mit Christiane NeudeckerERLANGEN - Christiane Neudecker hat als Autorin einen Namen in Franken. Kein Wunder, ist sie doch in Erlangen geboren und in Nürnberg aufgewachsen. Heute lebt sie zwar in Berlin, wird jedoch am Dienstag, 9. April, um 19.30 Uhr ihren neuen Roman „Boxenstopp“ in der Stadtbibliothek Erlangen, Marktplatz 1, vorstellen. Als erfolgreiche Fernsehmoderatorin wird sie häufig für Marketing-Events gebucht – diesmal soll sie gleich einen ganzen Monat für...

  • Erlangen
  • 02.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.