Trauer

Beiträge zum Thema Trauer

Lokales
Gruppenfoto nach dem gelungenen Abend bei der Josephifeier 2017 (v.l.) Adolf Funk, Adelheid Habiger, Stefan Kosmann, Dr. Ingo Friedrich, Antonia Mitko und Karl Frank.

Beliebter Politiker im Alter von 82 Jahren verstorben
Trauer um CSU-Urgestein Adolf Funk

SCHWABACH (pm/vs) - Große Trauer in der CSU Schwabach und vielen Menschen, die ihn kennenlernen durften: In dieser Woche ist Adolf Funk im Alter von 82 Jahren verstorben. Dazu hat die CSU Schwabach folgenden Nachruf verfasst: Die CSU Schwabach trauert um ihr langjähriges Mitglied Adolf Funk. Er prägte die Stadtpolitik über lange Zeit: 1964 trat er in die CSU ein. Von 1972-2002 war Adolf Funk Mitglied des Stadtrates. Unter seiner Führung als Fraktionsvorsitzender von 1984-2002 wurde die...

  • Schwabach
  • 25.06.21
Lokales
Ursula Gubo freut sich, dass Karsta Blob (l.) - hier in der Kanzlei Förster & Förster - die Schirmherrschaft über die „Lacrima-Trauerbegleitung für Kinder“ übernommen hat.

Karsta Blob ist Schirmherrin für Johanniter-Projekt in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Mit der Rechtsanwältin Karsta Blob hat haben die Johanniter eine wichtige Partnerin für das Projekt „Lacrima - Trauerbegleitung für Kinder“ bekommen. Das Projekt „Lacrima – Trauerbegleitung für Kinder“ wurde 2012 durch die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Mittelfranken ins Leben gerufen. Seit 2013 gibt es eine Kindertrauergruppe in Schwabach, die sich 14-tägig in den Räumen des Familienzentrums Känguruh trifft. Die teilnehmenden Kinder haben einen geliebten Menschen verloren...

  • Schwabach
  • 26.04.18
Lokales
Mäzenin Friedl Schöller mit Dr. Markus Söder (Mitte) und Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly.
2 Bilder

Trauer um die große Mäzenin Friedl Schöller

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg trauert um Friedl Schöller. Die Bürgermedaillenträgerin ist am vergangenen Mittwoch, wenige Tage vor ihrem 90. Geburtstag, gestorben. „Friedl Schöller war eine bedeutende Mäzenin mit einem großen Herz. Sie hat sich um Nürnberg außerordentliche Verdienste erworben. Wir werden sie in ehrender Erinnerung behalten“, erklärt Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly in einer ersten Reaktion auf die Todesnachricht. Friedl Schöller hat das gemeinsam mit ihrem 2004...

  • Nürnberg
  • 21.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.