Tucher Brauerei

Beiträge zum Thema Tucher Brauerei

Lokales
Prost auf einen gelungenen Abend: (v.l.) Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Mercedes Niederlassungsleiter Andreas Rabitz, Schultheiss Wohnbau Vorstandsvorsitzender Martin Heyn, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg, und Festwirt Peter Lössel.
13 Bilder

Rund 400 Gäste beim beliebten Wirtschafts- und Medienstammtisch!

NÜRNBERG (jrb) - Rund 400 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf das Nürnberger Frühlingsfest. Im Festzelt Gigerlas Lössel begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schult­heiss Wohnbau AG, Mercedes-Niederlassungsleiter Andreas Rabitz und Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller die Gäste. Das Festwirts-Ehepaar Peter und Elisabeth Lössel...

  • Nürnberg
  • 04.04.18
Freizeit & Sport
Fürths Sparkassenvorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und Architekt Dieter Karl Ludwig (v.l.), stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender Schultheiss Wohnbau AG.
11 Bilder

250 Gäste beim Wirtschafts- und Medienstammtisch in Fürth

FÜRTH (jrb/vs) - Rund 250 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Me­dien­stammtisch aus der Metropolregion auf die Fürther Michaelis Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Thomas Gröne, Vorstand Schultheiss Wohnbau AG, und Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg, die Gäste. Die Festwirtsfamilie Jacobsen servierte frisch gegrillten Ochs vom Spieß mit Kloß und Blaukraut sowie fränkische...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
Panorama
Heimo Messer (l.), Nürnberger Unternehmer, Barbara Regitz, und Chefkoch Tang mit Assistentin.

Barbara Regitz zeichnet "Schafkopffreundliche Gastronomie" in China aus

REGION (jrb/vs) - „Schafkopf in China? Warum eigentlich nicht?“ - das dachte sich Barbara Regitz, Stadträtin und Schafkopfspielerin aus Leidenschaft. Als sie jüngst privat Richtung China aufbrach, war deshalb natürlich auch ein Kartenspiel im Koffer. Unterstützt von der Tucher Traditionsbrauerei konnte das Schild „Schafkopffreundliche Gastronomie“ im „Goldenen Stern“ angebracht werden, einem deutschen Restaurant in der chinesischen Millionenstadt Wuxi nahe Shanghai. Die „kleine Schafkopffibel“,...

  • Nürnberg
  • 06.09.16
Freizeit & Sport
Nicht nur zur Fußball-EM. An heißen Sommertagen mit der Familie oder mit Freunden ein kühles Bier genießen, das ist mit dem Tucher CoolKeg kein Problem.

Verlosung: Mit einem kühlen Bier die Fußball-EM genießen

REGION (pm/vs) - Noch bis zum 10. Juli dürfen Fußballfans bei der EM 2016 mitfiebern. Da wird dann auch gerne mit Freunden und einem guten Bier gefeiert, wenn der Lieblingsmannschaft ein Sieg beschieden ist. Zu diesem Anlass verlost der MarktSpiegel zusammen mit Tucher fünf Tucher CoolKegs. Tucher CoolKegs gibt es mit 10- oder 20-Litern Inhalt sowie wahlweise in den Sorten Hell, Weizen und Pilsener. Das entsprechende Fass wird drinnen oder im Freien aufgestellt, ein Ventil geöffnet und schon...

  • Nürnberg
  • 16.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Freuen sich bereits auf die Trachtengaudi: Karl Krestel (Lederer Kulturbrauerei), Silvia Wirkes (Wirkes Dirndl&Tracht), Frieda Krestel (Lederer Kulturbrauerei), Marketing-Direktor Kai Eschenbacher und Elena Novoseltseva (3. bei der Wahl zur Miss Franken Classic 2016 / v.l.n.r.). Foto: John R. Braun
4 Bilder

Premiere für Wirkes Trachtengaudi

NÜRNBERG (pm/mue) - Fesch und zünftig wird gefeiert, wenn am 16. April die erste Wirkes Trachtengaudi in der Lederer Kulturbrauerei steigt. Los geht es um 19.00 Uhr (Einlass 18.30 Uhr). Das Besondere: Der Mix macht’s! Denn an diesem Abend gesellen sich zur Stimmungsmusik von den „Gipfelstürmern“ bekannte DJs wie Noah Becker. Zu den Lederer Bieren serviert Wirkes Dirndl&Tracht ein großes Rahmenprogramm. Fesche Trachten, zünftige Festzelt-Atmosphäre und coole Partystimmung unter einem Dach...

  • Nürnberg
  • 02.02.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Die Brauereiführungen mit dem MarktSpiegel 2013 sind ein großer Erfolg gewesen.
3 Bilder

Tucher-Brauereiführung und 35 Kästen Tucherbier zu gewinnen

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/vs) - Anlässlich seines 35-jährigen Bestehens bietet der MarktSpiegel seinen Leserinnen und Lesern die Neuauflage eines Erfolgsevents an. Außerdem verlosen wir 35 Kästen Tucher Urbräu Nürnberg Hell. Es war die MarktSpiegel-Aktion im Jahr 2013: Einmal im Monat hatten wir jeweils 25 Leserinnen und Leser zu einer Führung in der Tucherbrauerei - Deutschlands einzigem Zwei-Städte-Sudhaus - eingeladen. Nach dem informativen Rundgang schloss sich eine kostenlose Bewirtung mit...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Freizeit & Sport
Die Mädels, eingeladen zum Mercedes-Benz Lady-Weekend von der Niederlassung Nürnberg, hatten viel Spaß.
15 Bilder

125.000 Fans: Sonne und Prominente am Norisring

NÜRNBERG (pm/vs) - Rund 125.000 Motorsport-Fans strömten am Wochenende zum einzigsten Stadtkurs der DTM, dem Norisring. Strahlender Sonnenschein beflügelte nicht nur die Fahrer, sondern brachte auch die Stimmung des Publikums zum Kochen. Vorjahressieger Robert Wickens bescherte Mercedes auch dieses Jahr den DTM-Erfolg. Staatsminister Dr. Markus Söder gratulierte ihm bei der Siegerehrung. In den Loungen und Biergärten tummeln sich neben Rennfahrern überwiegend regionale Prominenz. Mercedes hatte...

  • Nürnberg
  • 30.06.15
Lokales
Im Zeichen des Riesenrades finden sich traditionell viele Besucher am „Berch“ ein. Fotos (23): John R. Braun
23 Bilder

Wirtschafts- und Medienstammtisch

ERLANGEN / REGION (jrb/mue) - Rund 120 Gäste kamen heuer zum nunmehr 8. Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf den Berg. Im Tucher-Keller begrüßten Tucher-Gastronomiedirektor Bernd Herrmann, Schultheiss-Geschäftsführer Anton Waffler und Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller die Gäste. Fritz Striegel, Wirt vom Alten Brunnen in Marloffstein, und seine Tochter Katharina stillten mit fränkischen Vesperplatten den ersten Hunger; danach wurde den Gästen ein orginal...

  • Nürnberg
  • 13.06.14
Lokales
Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung, Andreas Schneider (Eine-Welt-Laden-Fürth) und Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler (v.li.n.re.) präsentieren das Emailleschild, mit dem die Tucher und die teilnehmenden Gastronomiebetriebe zeigen, dass fair gehandelte Produkte auf der Getränkekarte stehen.

Fürth und Tucher setzen auf "Fairen Handel"

FÜRTH (web) - In mehr als 24 Ländern gibt es sie schon zuhauf, in Deutschland sind es bereits über 200. Derzeit bewirbt sich auch Fürth für den Titel als "Fairtrade-Stadt". Unter dem Motto "Fürth Wirt fair" unterstützt nun auch die Tucher Brauerei diese Bewerbung. Neben der Brauerei selbst bieten die ersten Tucher-Gastronomen fair gehandelten Kaffee und Tee aus dem Eine-Welt-Laden in Fürth an. Für das Unternehmen sei es "eine Herzensangelegenheit", bei dessen Gastronomen für fair gehandelte...

  • Fürth
  • 12.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.