Unterstützung

Beiträge zum Thema Unterstützung

Lokales
Dr. Andreas Ramming.
Foto: www.fau.de

1,5 Millionen Euro für Dr. Ramming
FAU-Forscher erhält EU-Förderung

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Der Mediziner Dr. Andreas Ramming von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) konnte sich im härtesten Auswahlverfahren zur Vergabe europäischer Fördermittel durchsetzen. In den kommenden fünf Jahren unterstützt der Europäische Forschungsrat (ERC) sein Forschungsvorhaben zur Untersuchung von Autoimmunerkrankungen mit einem der mit 1,5 Millionen Euro dotierten ERC Starting Grants. Bei der strengen Auswahl unter den Projektvorschlägen entscheidet...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
Panorama

Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann: Unterstützung für die Hochwassergeschädigten

Bis zu 50.000 Euro Darlehen der BayernLabo pro Wohnung REGION (pm/nf) - Geschädigte des Jahrhunderthochwassers im Mai und Juni 2016 werden nicht allein gelassen. Wie Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann heute bekannt gegeben hat, hilft die BayernLabo mit dem Darlehenssonderprogramm ‚Hochwasser 2016‘ bei der Wiederherstellung von Wohngebäuden. „Förderfähig sind alle Instandsetzungsmaßnahmen zur Beseitigung der entstandenen Schäden – sei es am Eigenheim, einer Eigentumswohnung oder an...

  • Nürnberg
  • 20.08.16
Ratgeber

Neues von "Schwaig solidarisch": Ausstellung, Sommerfest und Erzieher-Projekt

Auch wenn die Flüchtlingswelle momentan abgeebbt ist – die Herausforderungen bleiben. Ohne das ausdauernde freiwillige Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger wäre die Aufnahme der Schutzsuchenden aus den Kriegs- und Krisenregionen nicht zu bewältigen. Auch in Schwaig engagieren sich im Unterstützerkreis „Schwaig solidarisch“ viele Menschen. Die Ausstellung FLUCHTHELFER portraitiert stellvertretend für viele tausend Engagierte 15 Helferinnen und Helfer aus der Metropolregion Nürnberg. Sie alle...

  • Nürnberger Land
  • 05.05.16
Lokales
Landrat Armin Kroder und Claudia Lehnerer, Projektleiterin der Transferagentur in der Metropolregion, unterzeichnen die Zielvereinbarung im Beisein der Mitglieder des Ausschusses für Kreisentwicklung.

Landkreis Nürnberger Land erhält Unterstützung beim Ausbau des Bildungsmanagements

REGION (pm/nf) - Das Nürnberger Land arbeitet an seiner Zukunft als Bildungsstandort im Rahmen der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Per Unterschrift vereinbarte Landrat Armin Kroder jetzt eine zielführende Zusammenarbeit seiner Verwaltung mit der Transferagentur Bayern. Mit Hilfe der Transferagentur stellt der Bund den bayerischen Kommunen bundesweit vorhandenes Expertenwissen zum Aufbau eines datengestützten Bildungsmanagements zur Verfügung. Am 30. November 2015 unterschrieb Landrat...

  • Nürnberg
  • 02.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.