Alles zum Thema VdK

Beiträge zum Thema VdK

Lokales
Beim Expertengespräch auf dem Inviva-Podium (v.l.) Reiner Prölß, Ulrike Nikola, Melanie Huml und Ulrike Mascher.
2 Bilder

Pflegethemen im Fokus: Gesundheitsministerin Melanie Huml auf der Inviva 2018

NÜRNBERG (vs) - Viel Zeit hat sich die bayerische Gesundsheits- und Pflegeministerin Melanie Huml heute auf der Inviva genommen, um im Rahmen einer Podiumsdiskussion interessierten Besucherinnen und Besuchern Rede und Antwort zu stehen. Das Thema lautete „Wie werden wir morgen gepflegt?“ Vielleicht auf den ersten Blick überraschend: Über alle Parteigrenzen hinaus waren sich sowohl die Präsidentin des VdK Deutschland, Ulrike Mascher, als auch der Referent für Jugend, Familie und Soziales der...

  • Nürnberg
  • 01.03.18
Lokales
Fürths OB Thomas Jung überreicht Erika Holzhauser Urkunde und das Ehrenzeichen. Foto. Ebersberger

Unermüdlich im Einsatz für die Mitmenschen

FÜRTH - (web) Die beiden Fürther Erika Holzhauser und Detlef Held sind seit Jahrzehnten ehrenamtlich tätig und das unermüdlich, in außergewöhnlichem Maß und mit viel Herzblut. Dafür gab es nun das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Stellvertretend für Horst Seehofer durfte Jung im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus den Orden überreichen. Zunächst allerdings nur an Erika Holzhauser. Detlef Held war leider krankheitsbedingt verhindert, werde aber später geehrt, wie OB...

  • Fürth
  • 08.12.16
Panorama
Armut in Deutschland hat viele Gesichter. Der VDK unterstützt auch Menschen in Notfällen, damit sie nicht ihre bürgerliche Existenz verlieren.

VdK bittet bei der Herbstsammlung um Spenden

REGION (pm/vs) - Vom 14. Oktober bis 13. November 2016 bittet der VdK Bayern im ganzen Freistaat für die Sammlung „Helft Wunden heilen“ um Spenden. Zum 70. Mal gehen in diesem Herbst wieder tausende ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler des VdK für die gute Sache von Haus zu Haus. Entstanden in einer Zeit, als der Krieg tiefe Wunden geschlagen hatte, ist der VdK bis heute seinem Grundsatz treu geblieben, die Spendengelder der bayerischen Bevölkerung für die Sammlung „Helft Wunden heilen“...

  • Nürnberg
  • 07.10.16
Lokales
Screenshot / Youtube

Armut in Deutschland - Ungezügelter Kapitalismus ist dran schuld

Josef Rewitzer, Vorsitzender des Sozialverbandes VdK kritisierte während einer Mitgliederversammlung in Nürnberg den "ungezügelten Kapitalismus", der dazu führe, dass die Kluft zwischen arm und reich immer größer werde. Der bayerische Sozialverband strebt eine stärkere soziale Marktwirtschaft an. Eine "dynamische Rente" müsse her und "wir dürfen bedürftige Menschen, vor allem auch Familien, nicht alleine lassen. Armut macht krank und einsam", erklärt Rewitzer. Vor allem Gesundheit müsse...

  • Nürnberg
  • 01.06.15
Lokales

VdK-Sammlung für Kriegsgräber

ERLANGEN (pm) - Der Landesverband Bayern des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt bis zum 2. November seine Haus- und Straßensammlung 2014 durch. Die Spenden unterstützen Instandhaltung und Bau der 825 deutschen Soldatenfriedhöfe und Kriegsgräberstätten mit über 2,5 Millionen Toten in aller Welt. Der Schwerpunkt der Arbeiten des Volksbundes liegt auch in diesem Jahr bei der Suche nach den Vermissten und Toten des Zweiten Weltkrieges in Osteuropa aber auch im Westen, Süden...

  • Erlangen
  • 15.10.14