Weltdiabetestag

Beiträge zum Thema Weltdiabetestag

MarktplatzAnzeige
Am Informationstand geben Auskunft v.l. Sabine Lamprecht, Prof. Dr. Jürgen Gschossmann, Dr. Elisabeth Dewald, Julia Weber, Dr. Bernhard Drummer und Dominik Schrenker.
2 Bilder

Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz informierte zum Weltdiabetestag
Verharmlost – „Ein bisschen Alterszucker“

FORCHHEIM (fs/rr) – Von Interessierten umkreist erläutert die Internistin und Diabetologin Dr. Elisabeth Dewald an einem Informationsstand im Foyer des Klinikums die Hintergründe des jährlichen Weltdiabetestages: „Der 14. November ist der Geburtstag von Frederick Grant Banting. Um an seine und die Verdienste seiner Mitstreiter zu erinnern, wird alljährlich diesem Tag gedacht. Im Jahr 1921/22 gelang den beiden Forschern Frederick Grant Banting und Charles Herbert Best die Entdeckung des Insulins...

  • Forchheim
  • 25.11.19
MarktplatzAnzeige

AOK informiert zum Welt-Diabetestag

Welt-Diabetestag 2015: Gesunde Ernährung ist das A und O Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Internationaler Diabetes-Föderation kann gesunde Ernährung vielen Menschen helfen, Diabetes zu vermeiden. Die beiden Organisationen haben dieses Präventions-Thema in den Mittelpunkt des Welt-Diabetestags am 14. November 2015 gestellt. Denn sie befürchten, dass bei ungenügender Vorbeugung bis im Jahr 2035 weltweit fast 600 Millionen Menschen an Diabetes erkranken werden. In Deutschland wurde...

  • Nürnberger Land
  • 12.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.