AKZENTE: neueste Trends im Schlosspark Thurn
Exklusive Garten- und Wohnkultur

Foto: Veranstalter

HEROLDSBACH (pm/mue) - Idyllisch und einfach magisch: Inmitten des Schlossparks Thurn in Heroldsbach erschafft die AKZENTE vom 3. bis 5. Mai wieder eine Welt der schönen Dinge.

In entspannter Atmosphäre lässt sich hier eine Vielzahl an schönen Dingen entdecken: traditionelles Kunsthandwerk, liebevolle Schmuck- und Designerarbeiten, stilvolles Interieur, außergewöhnliche Keramiken oder Accessoires für Haus, Terrasse und Garten. Die AKZENTE präsentiert hochwertige Produkte – und ist gleichsam ein Fest für alle Sinne. Künstler, Handwerker und kulinarische Meister erschaffen eine Erlebniswelt, und in den Schauwerkstätten können Klein und Groß richtig viel erleben – ob beim Drechsler-Genie „Meister Eder“, der aus Funk und Fernsehen bekannt ist, bei Korbflechter Augustin Friedrich oder bei der Heilpflanzenspezialistin Freyja. Für Staunen sorgen außerdem Mitmach-Stände: So ermöglicht es Glockengießer Peter Glasbrenner allen – dank seiner „fahrenden Gießerei“ – den Metallguss einmal aktiv zu erleben und sogar ein eigenes Glöckchen zu gießen.

Öffnungszeiten:
Fr.  (3.5.)   11.00–18.00 Uhr
Sa. (4.5.)   10.00–19.00 Uhr
So. (5.5.)   10.00–18.00 Uhr

Kostenfreie Parkplätze vor Ort, weitere Informationen:

akzente-veranstaltungen.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen