Russen-Rock im E-Werk: feinster Metal beim Newcomer-Festival

Karin Lippert vom Amt für Soziokultur mit der Band „Abandoned Land“ aus Wladimir. Foto: © Stadt Erlangen / Peter Steger
  • Karin Lippert vom Amt für Soziokultur mit der Band „Abandoned Land“ aus Wladimir. Foto: © Stadt Erlangen / Peter Steger
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen eines Band-Austausches war dieser Tage die Rockband „Abandoned Land“ aus der russischen Partnerstadt Wladimir zu Gast in Erlangen.

Der Austausch geht auf die Verleihung des Publikumsförderpreises des Newcomer-Festivals im E-Werk zurück; auf der Kellerbühne des E-Werks spielte man sich erst richtig warm, bevor es einen Tag später zu zeigen galt, wie mitreißend russischer Rock ist. „Abandoned Land“ hatten dabei leichtes Spiel – auf der Clubbühne ging‘s mit urwüchsigem Metal richtig zur Sache. Mit dem Publikumspreis reist im nächsten Jahr die Nürnberger Progressive Metalcore Band „Impvlse“ in die russische Partnerstadt.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen