Erlanger Sternen Nacht: Shoppen bis zum Abwinken

Auf die Plätze, fertig, los! Shoppen wird zur Erlanger Sternen Nacht am 11. Mai traditionell wieder groß geschrieben. Foto: © Kalim / Fotolia.com
  • Auf die Plätze, fertig, los! Shoppen wird zur Erlanger Sternen Nacht am 11. Mai traditionell wieder groß geschrieben. Foto: © Kalim / Fotolia.com
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

ERLANGEN (pm/mue) - Die lange Einkaufsnacht ist bereits fest etabliert im Erlanger Veranstaltungskalender und eines der Highlights im Jahr. Zum 10. Geburtstag lädt das City-Management Erlangen am 11. Mai wieder zum Einkaufen bis 23.00 Uhr.

Besucher und Shoppingfreudige dürfen sich auf geöffnete Ladentüren, tolle Aktionen der Einzelhändler und ein exzellentes Kulturprogramm freuen. Laut City-Management Erlangen soll ganz bewusst der Brückentag genutzt werden, um Besuchern und Gästen der Stadt die vielen Facetten des Erlanger Handels aufzuzeigen. Nicht nur entlang der Fußgängerzone gibt es dabei einiges zu entdecken, gerade auch in den kleinen Gassen und unzähligen Nebenstraßen in der Altstadt, aber auch rund um den Bohlenplatz finden sich echte Shoppinggeheimtipps. Im Gegensatz zu einem verkaufimmer wieder bei der Sternen Nacht noch eine ganz andere Stimmung in der Stadt zu spüren: Die vielen Verweilmöglichkeiten, die verschiedensten Leckereien aus der ganzen Welt und das Kulturprogramm auf der Showbühne machen den Abend aus Veranstaltersicht perfekt.

Die Erlanger Stadtwerke AG haben wieder gemeinsam mit der Theaterbühne fifty-fifty ein tolles Kultur- und Musikprogramm geplant. So spielen ab 17.00 Uhr „The Green Apple Sea.“ Country- und folkinfizierten Singer- / Songwriter-Pop, wie er sonst nur aus Amerika oder höchstens noch von den britischen Inseln kommt. Ab 18.00 Uhr geben sich „Wulli & Sonja“ die Ehre, deren Programm immer eine Mischung aus eigenen Songs, ausgewählten Covern sowie aus Geschichten zum Lachen und Weinen ist. Das Finale ab 20.00 Uhr bespielen „Gery & the Johnboys“: Seit gut 20 Jahren präsentieren sie ehrlichen, fetzigen, einfühlsamen, unwiderstehlichen, verdienten und einfach einwandfreien Rock ‘n‘ Roll.

Auf dem „längsten Tisch Erlangens“ entlang der Hauptstraße erwarten die Besucher kulinarische Schmankerl von über 20 Gastronomen. – mit dabei auch wieder die total hippen und stylischen Foodtrucks. Die liebevoll umgestalten Fahrzeuge bieten ausgefallene Burger, Burritos aber auch Crêpes und Donuts an. Achtung: Die Hauptstraße wird bereits ab den frühen Morgenstunden für den Verkehr und Parkplätze gesperrt, die Buslinien werden entsprechend über die Fuchsenwiese umgeleitet. Eine Ersatzhaltestelle wird am E-Werk eingerichtet.

Am Schlossplatz ist für das leibliche Wohl ebenfalls bestens gesorgt, und gerade nach der Shoppingtour kann man sich auf den vielen Liegestühlen und Verweilplätzen erholen und stärken. Eine kleine feine Illumination taucht darüber hinaus das „grüne Wohnzimmer“ – den Bohlenplatz – in stimmungsvolles Licht. Ein kleines musikalisches und poetisches Programm ist hier ebenso geplant, und auch für den kleinen Hunger und Durst ist bestens gesorgt.

Ob in der Altstadt mit ihren zahlreichen oft noch inhabergeführten Geschäften in malerischen Gässchen und kleinen Seitenstraßen oder entlang der Nürnberger Straße mit den großen Marken – in der Einkaufsstadt Erlangen finden Besucher eine vielfältige Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. Kurz gesagt: Hier lassen Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt das Einkaufen zu einem besonderen Erlebnis werden.

Probesitzen, neusten Modelle bestaunen und von tollen Angeboten profitieren heißt es am Besiktasplatz. Dieser wird zur Anlaufstelle für alle Autobegeisterten, und vorbei zu schauen lohnt sich allemal. In der St. Bonifaz Kirche (Sieboldstr. 1) kann zudem ab 20.00 Uhr – und dann immer im Dreiviertelminutentakt – eine einzigartige Lichtshow bestaunt werden.

Informationen zu allen Aktionen und Ausstellern gibt es unter www.erlangen-marketing.de in der Rubrik Service < Aktuelle Nachrichten.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.