Erlangen
Kuriose Erinnerung an die "Seekuh" - Fränkisches in niedersächsischer Stube

Vor nunmehr 50 Jahren schrieben die beiden Erlanger Eisenbahnenthusiasten Günther Klebes und Friedemann Kliesch eine kleine bebilderte Broschüre über die Kleinbahn Erlangen - Eschenau - Gräfenberg, im Volksmund "Seekuh" genannt. Es folgten später noch zwei weitere Bücher, das letzte im damaligen Verlag der Erlanger Nachrichten Junge & Sohn. Jüngst nun erhielt Günther Klebes von einer ortsansässigen Leserin eine größere Anzahl von Original-Fahrkarten der 1963 stillgelegten Bahnstrecke geschenkt. Eine Anzahl war doppelt, so gab er diese an seinen Co-Autoren weiter. Der heißt inzwischen Friedemann Brandes und wohnt in Groß Schneen (Niedersachsen). Er konnte diese nicht so einfach in einer Schachtel oder einem Album aufbewahren. Nein, es musste ein Wandbild her. Er fand dann auch ein schönes Foto von der Straßenüberquerung in der Nürnberger Straße. Heute kreuzt da die Werner-von-Siemens-Straße.

Autor:

Günther Klebes aus Erlangen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen