40 Freikarten für die SpVgg Greuther Fürth

Gegen Düsseldorf will das Kleeblatt - hier eine Szene aus dem Spiel gegen den 1. FC Köln - einen Dreier einfahren.
  • Gegen Düsseldorf will das Kleeblatt - hier eine Szene aus dem Spiel gegen den 1. FC Köln - einen Dreier einfahren.
  • Foto: bayernpress.de
  • hochgeladen von Willi Ebersberger

FÜRTH (web) - Die SpVgg Greuther Fürth marschiert weiter Richtung Bundesliga und 40 MarktSpiegel-Leser können das Kleeblatt dabei unterstützen. Der MarktSpiegel und die Tucher Brauerei verlosen 20 mal zwei Tickets (Sitzplatz Block 7) für das Heimspiel am 25. März (17.30 Uhr) in der Trolli Arena gegen Fortuna Düsseldorf.
Da dürfen sich die Zuschauer auf einen heißen Kampf freuen, zumal das Kleeblatt mit den Rheinländern noch eine Rechnung offen hat. Im Hinspiel gab es eine schmerzhafte 1:2-Niederlage, obwohl die Fürther das spielbestimmende, bessere Team waren und zur Pause auch verdient mit 1:0 (Florian Trinks) in Front lagen. Am Ende reichten den Düsseldorfern zwei Torschüsse zum Erfolg.
Wer das Kleeblatt unterstützen möchte, muss nur folgende Preisfrage beantworten: Wie hieß der Trainer von Fortuna Düsseldorf beim Hinspiel am 7. Oktober 2013? Die richtige Antwort auf eine Postkarte schreiben und an den MarktSpiegel, Kennwort „Kleeblatt“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff) schicken. Einsendeschluss ist der 21. März, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Willi Ebersberger aus Fürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen