Auch die Fürtherin Maria Schalk beteiligte sich an dem musikalischen Flashmob
Ode an die Freude vom Balkon

Auch Maria Schalk beteiligte sich am Sonntagabend an dem musikalischen Flashmob.
3Bilder
  • Auch Maria Schalk beteiligte sich am Sonntagabend an dem musikalischen Flashmob.
  • Foto: tom
  • hochgeladen von Tom Schreiner

Die Bilder aus Italien, wo Musiker, DJs und andere Musikbegeisterte von ihren Balkons und Fenstern aus für sich und ihre Nachbarn musizieren, werden schon seit Tagen in den sozialen Netzwerken geteilt. Am Sonntagabend, punkt 18.00 Uhr, spielten bundesweit Musiker in einer Art musikalischem Flashmob Beethovens „Ode an die Freude“.
In Fürth beteiligte sich unter anderem auch Maria Schalk, Gründungsmitglied des Elisen Quartetts und Lehrerin an der Fürther Musikschule, an dem Balkonkonzert.

Autor:

Tom Schreiner aus Fürth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen