Landkreis Forchheim - Auto & Motor

Beiträge zur Rubrik Auto & Motor

Anzeige
Alfa Romeo Giulia.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Michael Kirchberger

Alfa Romeo Stelvio und Giulia
Angesagter Feinschliff auf Italienisch

(ampnet/mue) - Alfa Romeo schickt die beiden Spitzenbaureihen Giulia und Stelvio mit deutlich aufgewerteter Ausstattung und neuen Assistenzsystemen ins neue Modelljahr. Vor allem die Steigerung von Sicherheit und Komfort prägen die Erneuerungen beider Baureihen. So beherrschen beide nun das automatisierte Fahren nach Level 2, das den Fahrer zwar nicht aus der Verantwortung entlässt, ihn aber doch umfangreich unterstützt. Der aktive Spurhalte-Assistent hält den Wagen stets in der...

  • Nürnberg
  • 06.06.20
Porsche-App „Parken Plus“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche
2 Bilder

Kontaktlos, einfach, sicher
Porsche hilft jetzt noch besser beim Parken

(ampnet/mue) - Porsche schafft ein neues „Parken Plus“-Angebot in Deutschland. Herzstück ist eine App, die viele Vorgänge rund um das Parken erleichtern soll. In derzeit 250 deutschen Städten können die Nutzer über ihr Smartphone ein Parkticket digital buchen und die genutzte Parkzeit jederzeit einsehen. Läuft diese ab, erhalten sie 15 Minuten vorher eine Erinnerung. Das Verlängern der Parkzeit ist über „Parken Plus“ einfach von unterwegs aus möglich. Die Anwendung rechnet über die...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
BMW 6er Gran Turismo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Luxuriöser Fahrspaß aus Bayern
BMW frischt den 6er Gran Turismo auf

(ampnet/mue) - BMW frischt den 6er Gran Turisomo auf. Äußere Merkmale der ab Juli erhältlichen Modellgeneration sind die geänderte Front- und Heckpartie. Die BMW-Niere reicht weiter nach außen und tiefer in die Frontschürze hinein, die Scheinwerfer fallen flacher aus, und der Lufteinlass unterhalb des vorderen Stoßfängers ist nun in drei Segmente unterteilt. Die Endrohrblenden der Abgasanlage haben jetzt trapezförmige Kontur. Unter der Haube finden sich weiterentwickelte Motoren. Zudem...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Volvo XC40 Recharge T5.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Schadstoff-Rechnung geht nicht immer auf
ADAC nimmt Plug-in-Hybride unter die Lupe

(ampnet/mue) - Plug-in-Hybridfahrzeuge sind nicht per se umweltfreundlicher als reine Verbrenner. Das stellt der ADAC nach einer Untersuchung fest, bei die CO2-Emissionen von PHEV-Modellen ermittelt und vergleichbaren Modellen mit klassischem Antrieb gegenübergestellt wurden. Je nach Motorisierung und Fahrverhalten kann ein Plug-in-Hybrid sogar einen höheren CO2-Ausstoß haben bzw. mehr Kraftstoff verbrauchen als ein vergleichbarer Diesel oder Benziner, so der Automobilclub. Plug-in-Hybride...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Skoda-Connect-App.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Bewährte und neue Features
Skoda-App: Aus zwei wird eins!

(ampnet/mue) - Skoda führt die Funktionen seiner Connect-App und seiner One-App in der neuen Connect-App zusammen. Außerdem kommen Features hinzu, die den Fernzugriff sowie die direkte Kommunikation mit dem Fahrzeug vereinfachen sollen. Das Nutzererlebnis ist auf Endgeräten wie Smartphone und Smartwatch sowie dem zentralen Display des Infotainmentsystems künftig einheitlich. Bislang hatte Skoda seinen Kunden die Möglichkeit geboten, über zwei verschiedene Apps Informationen zu ihrem...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Anzeige
Chevrolet Corvette Stingray.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

Kraftpaket für echte Fans
Die Corvette kehrt nächstes Jahr zurück!

(ampnet/mue) - Chevrolet bringt in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres die Corvette zurück. Herzstück des neuen Mittelmotor-Modells ist die nächste Generation des 6,2-Liter-Small-Block-V8-LT2-Motor, des einzigen V8-Saugers im Segment. Mit der serienmäßigen Performance-Auspuffanlage leistet das an ein neues Acht-Gang-Doppelkupplungsgetriebe gekoppelte Aggregat 495 PS (369 kW) und liefert ein maximales Drehmoment von 637 Newtonmetern. Im Gegensatz zu den USA werden daher alle für Europa...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Anzeige
Audi RS4 Avant.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Audi

Neuer Audi RS4 Avant
Supersportler bewahrt seine Eleganz

(ampnet/mue) - Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass Audi und Porsche zusammenkamen, um einen Kombi der Extraklasse zu kreieren: Auf Basis des Audi 80 Avant entstand damals der RS2 Avant, mit 315 PS starkem Fünfzylinder-Turbo und sichtbaren Elementen des Porsche 911. Heute tritt der RS4 Avant als Hochleistungs-Kombi in einem Segment an, das sehr überschaubar geblieben ist. Noch immer gibt es Überschneidungen mit Porsche: In diesem Fall handelt es sich um das Herzstück des Autos, einen...

  • Nürnberg
  • 31.05.20
Range Rover Sport SVR.
Foto: Auto-Medienportal.Net/JLR

Individueller Style und Top-Rundumservice
Rover punktet mit dem Besonderen

(ampnet/mue) - Der Jaguar-Land-Rover-Geschäftsbereich Spezialfahrzeuge hat im Geschäftsjahr 2019/20 über 9.500 Fahrzeuge abgesetzt – ein Plus von 64 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die sehr rege Nachfrage nach allen sieben Modellen des SV-Portfolios zeichnete für das Absatzplus verantwortlich – darunter der Range Rover SV-Autobiography mit langem Radstand oder der Range Rover SV-Autobiography Dynamic mit 565 PS. Der 575 PS (423 kW) starke Range Rover Sport SVR bleibt auch im fünften...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Lexus LC 500 Cabriolet.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Mit Geduld zum offenen Viersitzer
Lexus läutet den Sommer im September ein

(ampnet/mue) - Lexus läutet den Sommer ein: Ab sofort ist das neue LC Cabriolet bei den Händlern bestellbar; zum Marktstart gibt es zudem die Limited Edition „Regatta“. Wegen der Corona-Krise ist jedoch noch ein wenig Geduld gefordert: In die Autohäuser kommt der offene Viersitzer im September. Lexus hat sich bemüht, die Linienführung des Coupés beizubehalten. Das Stoffverdeck lässt sich dank eines speziellen Faltmechanismus Platz sparend zwischen den hinteren Federbeinen des Fahrwerks...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Opel Vivaro Kombi L.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Raumwunder mit vielen Extras
Opel Vivaro als flexibler Kombi

(ampnet/mue) - Opel bietet den Vivaro jetzt auch als Kombi für bis zu neun Personen an. Das Fahrzeug ist in drei Längen zwischen 4,60 Meter und 5,30 Meter zu haben. Der Vivaro Kombi S verfügt über vordere Komfortsitze und Isofix-Vorrüstungen in der zweiten Reihe. Die Rücksitze lassen sich ohne Werkzeug herausnehmen. Dann bietet der kürzeste Vivaro Kombi ein maximales Ladevolumen von 3,6 Kubikmetern. Der 4,95 Meter lange M bringt es auf bis zu 4,2 Kubikmeter und der L auf 4,9 Kubikmeter. Zum...

  • Nürnberg
  • 27.05.20
Anzeige
Toyota Yaris Cross.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Cross: Der Toyota Yaris wird erwachsen
Auch der Kleine darf bald ins Gelände

(ampnet/mue) - Als vor 25 Jahren der Toyota RAV 4 auf die Straßen rollte, kannte niemand den Begriff „Sport Utility Vehicle“ oder kurz: SUV. Mittlerweile gehören die von der Greta-Fraktion bekämpften SUV zu der am schnellsten wachsenden Modellfamilie, die inzwischen in allen Fahrzeugklassen vertreten ist. Jüngstes Mitglied in diesem Segment ist nun der Yaris Cross, der vom kommenden Jahr an zu den Händlern rollen wird. Eigentlich sollte die jüngste Yaris-Variante bereits auf dem Genfer...

  • Nürnberg
  • 23.05.20
Skoda Kamiq Scoutline.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Markteinführung für Juli geplant
Skoda Kamiq geht unter die Scouts

(ampnet/mue) - Als erstes SUV der Marke bekommt der Kamiq eine „Scoutline“-Variante. Diese basiert auf der Ausstattung Ambition und ist mit allen Motoren der Baureihe kombinierbar. Äußere Merkmale des Scoutline sind unter anderem der spezifische Frontspoiler und der Heckdiffusor, die ebenso in Silber gehalten sind wie Seitenschweller, Außenspiegelkappen und Dachreling. Dazu kommen Voll-LED-Hauptscheinwerfer und -Heckleuchten inklusive animierter Blinker sowie „Scoutline“-Plaketten auf den...

  • Nürnberg
  • 21.05.20
Anzeige
Abt Audi RS Q3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Abt Sportsline

In 4,3 Sekunden auf 100 km/h
Abt schiebt den RS Q3 an

(ampnet/mue) - Abt Sportsline nimmt sich des RS Q3 an. Mit einem speziell dafür adaptierten und getesteten Steuergerät Abt Engine Control (AEC) liegen stolze 440 PS (324 kW) an, das maximale Drehmoment des Fünfzylinder-Benziners klettert auf 520 Newtonmeter. So liegt die neue Höchstgeschwindigkeit bei 285 km/h und der Sprint von Null auf 100 km/h dauert nur noch 4,3 Sekunden. Der Motor wird mittels einer von Abt angebotenen Start-Stop-Schalterkappe geweckt, der Tuner hat für den Audi RS Q3...

  • Nürnberg
  • 21.05.20
Kommt ab August: der Ford Ranger „Thunder“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Pick-up als Sondermodell „Thunder“
Ford lässt den Donner rollen

(ampnet/mue) - Ford bietet den allseits beliebtesten Pick-up „Ranger“ ab sofort als Sondermodell „Thunder“ (Donner) an. Das Ganze basiert auf dem Ranger „Wildtrak“, verfügt aber über spezielle Merkmale wie die Lackierung in Royal-Grau und schwarze 18-Zoll-Leichtmetallräder. Kühlergrill, hintere Stoßstange, Unterfahrschutz, die Umrandung der Nebelscheinwerfer, der Sportrahmen der Ladepritsche und die Türgriffe sind in Ebony-Schwarz gehalten. Kräftige rote Akzente im Bereich des Kühlergrills...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Porsche 911 Targa.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Viele neue Details
Porsche 911 Targa mit Tendenz zur Vollausstattung

(ampnet/mue) - Er ist seit 55 Jahren eine elegante, offene und bisweilen auch polarisierende Variante des Porsche 911: Der Targa, der sich durch ein abnehmbares Mittelteil und eine große Heckscheibe auszeichnet. Jetzt hat Porsche die aktuelle 992-Generation als Targa vorgestellt. Er zeichnet sich – wie schon der Vorgänger-Targa – durch eine individuelle Linienführung aus. Im Gegensatz zu den frühen Modellen, denen er optisch ähnelt, ist die Dachkonstruktion allerdings hochkomplex. Konnte...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Toyota Aygo x-JBL.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Serienmäßig mehr Ausstattung und Sicherheit
Toyota Aygo bekommt ein Update

(ampnet/mue) - Toyota hat dem Aygo ein Update spendiert. Darunter fällt auch das neue Sondermodell „x-JBL“ mit 600-Watt-Premiumsoundsystem, zwei Hochtönern im Armaturenbrett, zwei Breitband-Lautsprechern in den vorderen Türen sowie einem Subwoofer in der Reserveradmulde des Kofferraums. Ebenfalls an Bord sind das Sicherheitspaket „Toyota Safety Sense“ und eine automatische Klimaanlage. Das Sondermodell ist in Grau metallic mit einem Dach in „Mandarine“ lackiert. Diese Farbakzente finden...

  • Nürnberg
  • 20.05.20
Anzeige
Souverän unterwegs: Der neue Mercedes-Benz GLA 250 überrascht mit vielen hochwertigen Details.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz GLA 250
Echte Perfektion im Kompaktformat

(ampnet/mue) - Der Eintritt in ein neues Segment ist für einen Autohersteller ein riskantes Geschäft; so manches hoffnungsfrohe Konzept schafft es nicht über die erste Modellgeneration hinaus. Mercedes-Benz hat bei der Einführung der ersten Generation des GLA offensichtlich die Hausaufgaben gemacht – der kompakte Crossover hat sich zu einem weltweiten Verkaufsschlager entwickelt. Jetzt kommt die zweite Generation mit einer Reihe entscheidender Verbesserungen. Schon auf den ersten Blick ist...

  • Nürnberg
  • 13.05.20
Anzeige
Fiat Panda Hybrid.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Neuer Fiat Panda Hybrid
Fünf Power-PS als Zünglein an der Waage

(ampnet/mue) - Zwar hat Fiat gerade die zukünftige Generation des 500 in Form eines Elektroautos präsentiert, doch zu haben ist das Auto noch nicht. Die Elektrifizierung der Modellpalette fängt erst einmal zwei Stufen niedriger an – mit dem Panda Hybrid, dessen Antrieb parallel auch im Fiat 500 Hybrid zu finden ist. Nichts groß geändert hat sich fürs erste am Interieur: Noch immer wirkt die Innenraumgestaltung des Panda frisch und vor allem erfrischend anders. Das betrifft nicht nur die...

  • Nürnberg
  • 06.05.20
Ford Mustang Cobra Jet-1400-Dragster.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford macht Kult-Sportwagen zum Elektro-Dragster
Der Mustang lässt die Muskeln spielen!

(ampnet/mue) - Das Ford-Performance-Team peilt mit dem neu entwickelten, rein batterie-elektrisch angetriebenen Mustang-Cobra-Jet-1400-Dragster einen neuen Bestwert auf der klassischen Viertelmeile an. Der Werks-Rennwagen soll die 402,34-Meter-Distanz in rund acht Sekunden absolvieren und dabei aus dem Stand eine Höchstgeschwindigkeit jenseits der 274 km/h (170 Meilen pro Stunde) erreichen. Hierfür stellt der Elektromotor des Prototypen eine Systemleistung von mehr als 1.400 PS zur...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Opel Astra mit Intelli-Lux-LED-Matrix-Licht.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel leuchtet automatisch aus
Großes Licht auch für die Kleinen

(ampnet/mue) - Der neue Opel Astra bietet adaptives Intelli-Lux-LED-Matrix-Licht. Mit dieser Technologie läutete der Astra 2015 bei Opel eine neue Licht-Ära ein. Das System leuchtet die Fahrbahn und Umgebung automatisch je nach Bedarf aus, ohne dabei den Vorausfahrenden oder den Gegenverkehr zu blenden. Mittlerweile verfügen neben dem Astra auch der Insignia und der Corsa über die Lichttechnologie. Die Astra-Scheinwerfer haben insgesamt 16 LED-Elemente (acht auf jeder Seite), welche die...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Volkswagen Tiguan R-Line.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Bereits über sechs Millionen Exemplare
Der VW Tiguan fährt allen davon

(ampnet/mue) - Volkswagen hat mit dem Tiguan in diesem Frühjahr die Produktionsschallmauer von sechs Millionen Exemplaren durchbrochen. Allein im vergangenen Jahr wurden 910.926 Stück gebaut; damit hat sich das Kompakt-SUV zum meistverkauften Auto der Marke und des Konzerns entwickelt. Das Fahrzeug wird in rund 80 Prozent aller Länder der Erde angeboten. In Europa ist er das erfolgreichste SUV auf dem Markt. Weltweit gehört der Tiguan zu den drei gefragtesten Sport-Utility-Vehicles...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Lotus Evija im Konfigurator.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Lotus

Sportwagen in streng limitierter Sonderedition
Lotus Evija ist konfigurierbar

(ampnet/mue) - Lotus hat einen 360-Grad-Konfigurator für den Evija freigeschaltet. Der 2.000 PS (1.471 kW) starke und über 320 km/h schnelle Elektro-Zweisitzer ist in Atomic Red, Carbon Black und Solaris Yellow zu bekommen – und nur gegen eine Reservierungsgebühr von 250.000 Britischen Pfund (ca. 286.000 Euro). Das britische Hypercar hat ein maximales Drehmoment von 1.700 Newtonmetern und beschleunigt in unter drei Sekunden von Null auf 100 km/h. Tempo 300 soll in neun Sekunden erreicht...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Volvo V90 Recharge T8 Plug-in Hybrid.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Die eleganten Unterschiede
„Recharge“: Volvo führt neue Modellstruktur ein

(ampnet/mue) - Mit der Ausweitung des Angebots an Plug-in- und Mild-Hybriden ordnet Volvo sein Modellprogramm neu. Alle Fahrzeuge mit Ladekabel tragen künftig den Namenszusatz „Recharge“ und heben sich damit von den konventionell angetriebenen Modellvarianten ab. Das gilt nicht nur für vollelektrische Modelle wie den neuen Volvo XC40 Recharge, dessen Produktion noch in diesem Jahr startet. Auch die Plug-in-Hybride erhalten die neue Modellbezeichnung. Die eigenständige Stellung der...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
Anzeige
Mercedes-Benz Sprinter 4x4 mit Offroad-Upgrade von Vansports.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Vansports

Aufgepeppter Offroad-Sprinter
Vansports setzt beim 4x4 noch einen drauf

(ampnet/mue) - Die Marke Vansports der Heinz Hartmann GmbH gibt dem Merecdes-Benz Sprinter 4x4 noch ein wenig mehr für den Geländeinsatz mit. Das Offroad-Upgrade aus Neuss umfasst Leichtmetallräder im 18-Zoll-Format mit traktionsfördernde grobstolliger All-Terrain-Bereifung der Dimension 265/60R18 (Lastindex 119 = 1.360 kg). Während gefräste Unterfahrschutzteile aus acht bzw. sechs Millimeter starkem Aluminium den Motor, das Getriebe und das Hinterachsdifferenzial abseits der Straße vor...

  • Nürnberg
  • 29.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.