Der X-Ceed als Sondermodell
In diesem Kia steckt Musik!

Kia X-Ceed JBL Sound Edition.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

(ampnet/mue) - Kia nimmt seine langjährige Kooperation mit dem Klangspezialisten JBL zum Anlass für ein Sondermodell des X-Ceed.

Der Crossover bietet als limitierte „JBL Sound Edition“ außer dem Premium-Soundsystem unter anderem 10,25-Zoll-Kartennavigationssystem, die Online-Dienste UVO Connect und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Scheinwerfer und Smartphone-Schnittstelle mit Sprachsteuerung. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Rückfahrkamera, beheizbare Vordersitze mit elektrisch einstellbarer Lendenwirbelstütze, Sitzbezüge in einer Kombination aus Stoff und hochwertiger Ledernachbildung. Hinzu kommt ein breites Spektrum an elektronischen Fahrhilfen. Gratis dazu bekommen Käufer des Sondermodells einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher JBL Flip 5. Bei der Motorisierung stehen der 1.0 T-GDI mit 120 PS (88 kW) und der 1.4 T-GDI mit 20 PS (12 kW) mehr zur Auswahl, für den größeren Motor ist optional ein siebenstufiges Doppelkupplungsgetriebe mit Sport-Modus erhältlich.

Als Sonderausstattung ist unter anderem ein „Technologie-Paket“ für die DCT-Version erhältlich, das einen Stauassistenten und eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit Stop-and-go-Funktion beinhaltet.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen