Die Nacht der Musicals in Nürnberg - Gewinnspiel

Auch Ausschnitte aus modernen Musicals wie "We will rock you" stehen auf dem Programm.
  • Auch Ausschnitte aus modernen Musicals wie "We will rock you" stehen auf dem Programm.
  • Foto: asa-event.de
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG - Zeitlose Musicalklassiker, weltbekannte Melodien und schwungvolle Tanzakrobatik - das alles bietet „Die Nacht der Musicals“ am 24. März in Nürnberg. Wir verlosen drei mal zwei Tickets.

In einer über zweistündigen Show entführen die Stars der Originalproduktionen das Publikum in die atemberaubende Welt der Musicals. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen Rhythmen ist bei dieser Gala in der Nürnberger Meistersingerhalle alles vertreten.
Die erfolgreichsten Lieder aus weltbekannten Klassikern, wie „Elisabeth“, „Mamma Mia“ oder „Cats“ fehlen dabei ebenso wenig wie Ausschnitte aus modernen Werken wie „Der König der Löwen“ oder „Ich war noch niemals in New York“.

Gewinnspiel

Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Musicalnacht“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff). Oder einfach hier über den Gewinnspiel-Button.
Einsendeschluss ist der 2. März, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.