Anzeige

NKD startet Rubbel-Los-Aktion in allen Filialen

REGION - Ab 11. April 2016 geht’s los: Dann wird bei NKD jeder Einkauf ab 10 Euro mit einem Rubbel-Coupon belohnt, in dem garantiert ein Gewinn steckt. Es winken satte Preisnachlässe bis zu 75 Prozent.

Auf die Plätze, rubbeln, sparen! Im April überrascht NKD mit einer attraktiven Rabattaktion und teilt seinen Kunden das Spar-Glück persönlich aus: Jeder Kunde darf sich ab dem 11. April 2016 an der Kasse bei einem Einkauf mit dem Mindestwert von 10 Euro über ein Rubbellos freuen. Was dahinter steckt? Jede Menge Vorzüge! So kann man sich seinen persönlichen Preisnachlass von bis zu 75 Prozent freirubbeln, einlösbar vom 25. bis 30. April 2016 bei einem Einkaufswert bis 100 Euro. Hier gibt es keine Nieten – jedes Los gewinnt! Noch nie war Sparen so einfach!*

Das Unternehmen NKD
Mit insgesamt 1.800 Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, einem eigenen Onlineshopsowie 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die NKD Firmengruppe zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Das Angebot reicht von aktueller Mode für die ganze Familie und funktionaler Sportbekleidung über Heimtextilien und saisonale Dekoartikel bis hin zu ausgewählten Markensortimenten.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.